Transparenz

Advertising

Was ist Advertising?

Im Zusammenhang mit Computernetzwerken ist Advertising (oder Werbung, im Deutschen) die Routereigenschaft für die Verbreitung von Netzwerkaktualisierungen und -änderungen.

Router sind intelligente Netzwerkgeräte, die Netzwerkinformationen über Routing-Tabellen verwalten, die je nach konfigurierten Protokollen Informationen wie Routen, Knoten und Netzwerkadressen enthalten. Routing-Protokolle ermöglichen die Sammlung von Informationen über benachbarte Router, die dann für alle anderen Knoten im Netzwerk bekannt gemacht werden (Passend dazu: In 8 Schritten IP-Subnetting verstehen).

Techopedia erklärt Advertising

Advertising bezieht sich auf Broadcast-Messaging, ähnlich wie eine Marketing-Abteilung Produkte bewirbt, um Kunden zu informieren und detaillierte Produktinformationen bereitzustellen.

Router verwenden verschiedene Protokolle, um alle Informationen der Routing-Tabelle des Netzwerks zu sammeln und zu speichern, einschließlich Knoten, Routernamen, Schnittstellennamen, IP-Adressen und Netzwerkadressen (Lesen Sie dazu auch: Wie man IP-Adressen zurückverfolgt). Die gesammelten Daten werden über das Netz bekannt gegeben, so dass jeder Knoten die Routing-Tabellen entsprechend aktualisieren kann.

Verwandte Begriffe

Margaret Rouse
Redaktion

Margaret Rouse ist eine preisgekrönte technische Autorin und Dozentin. Sie ist für ihre Fähigkeit bekannt, komplexe technische Themen simpel und nachvollziehbar zu erklären. In den letzten zwanzig Jahren sind ihre Erklärungen auf TechTarget-Websites erschienen und sie wurde in Artikeln der New York Times, des Time Magazine, USA Today, ZDNet, PC Magazine und Discovery Magazine als Quelle und Expertin zitiert. Wenn Sie einen Vorschlag für eine neue Definition haben oder eine technische Erklärung verbessern möchten, schicken Sie einfach Margaret eine E-Mail oder kontaktieren Sie sie auf LinkedIn oder Twitter.