Biometrische Sicherheit

Was ist biometrische Sicherheit?

Biometrische Sicherheit ist ein Sicherheitsmechanismus zur Authentifizierung und Gewährung des Zugangs zu einer Einrichtung oder einem System auf der Grundlage der automatischen und sofortigen Überprüfung der physischen Merkmale einer Person.

Da die biometrische Sicherheit die körperlichen Elemente oder biologischen Daten einer Person auswertet, ist sie die stärkste und sicherste physische Sicherheitstechnik, die zur Identitätsüberprüfung eingesetzt wird.

Techopedia erklärt die biometrische Sicherheit

Biometrische Sicherheit wird hauptsächlich in Umgebungen mit kritischen physischen Sicherheitsanforderungen oder in Umgebungen, die sehr anfällig für Identitätsdiebstahl sind, eingesetzt.

Auf biometrischer Sicherheit basierende Systeme oder Engines speichern menschliche Körpermerkmale, die sich im Laufe des Lebens einer Person nicht verändern. Dazu gehören Fingerabdrücke, Augenstruktur, Stimme, Handmuster und Gesichtserkennung.

Die Körpermerkmale einer Person werden in einem biometrischen Sicherheitssystem oder Scanner vorgespeichert, auf den autorisiertes Personal zugreifen kann. Wenn eine Person eine Einrichtung betritt oder versucht, sich Zugang zu einem System zu verschaffen, wertet der biometrische Scanner ihre körperlichen Merkmale aus, die mit den gespeicherten Daten abgeglichen werden. Wird eine Übereinstimmung festgestellt, wird der Person der Zugang gewährt.

Verwandte Begriffe

Margaret Rouse

Margaret Rouse ist eine preisgekrönte technische Autorin und Dozentin. Sie ist für ihre Fähigkeit bekannt, komplexe technische Themen simpel und nachvollziehbar zu erklären. In den letzten zwanzig Jahren sind ihre Erklärungen auf TechTarget-Websites erschienen und sie wurde in Artikeln der New York Times, des Time Magazine, USA Today, ZDNet, PC Magazine und Discovery Magazine als Quelle und Expertin zitiert. Wenn Sie einen Vorschlag für eine neue Definition haben oder eine technische Erklärung verbessern möchten, schicken Sie einfach Margaret eine E-Mail oder kontaktieren Sie sie auf LinkedIn oder Twitter.