Breitband

Was ist Breitband?

Breitband ist eine Verbindung mit hoher Datenrate zum Internet. Die Technologie verdankt ihren Namen dem breiten Frequenzband, das für die Informationsübertragung zur Verfügung steht. Informationen können gemultiplext und auf zahlreichen Kanälen gesendet werden, so dass mehr Informationen in einer bestimmten Zeit übertragen werden können.

Die Standard-Breitbandtechnologie in den meisten Gebieten ist Kabel-Internet und ADSL (Assymetric Digital Subscriber Line). Die neuesten Technologien sind DSL mit sehr hoher Bitrate und Glasfaserverbindungen.

Breitband wird auch als Breitbandsystem bezeichnet.

Techopedia erklärt Breitband

Breitband ermöglicht den Zugang zum Internet und den damit verbundenen Diensten mit höheren Geschwindigkeiten als bei Internet-Einwahldiensten. Die Geschwindigkeiten unterscheiden sich je nach Art und Umfang der angebotenen Dienste. Die für Privatkunden bereitgestellten Breitbanddienste bieten höhere Downstream-Geschwindigkeiten als Upstream-Geschwindigkeiten.

Es gibt zwei Gruppen von Breitbandtechnologien: Festnetz-Breitband und drahtlose Technologien. Festnetzlösungen kommunizieren über physische Netze, die eine direkte kabelgebundene Verbindung zwischen Kunde und Dienstanbieter herstellen. Drahtlose Lösungen hingegen nutzen Funk- oder Mikrowellenfrequenzen, um Verbindungen zwischen Betreiber- und Kundennetzen herzustellen.

Verwandte Begriffe

Margaret Rouse

Margaret Rouse ist eine preisgekrönte technische Autorin und Dozentin. Sie ist für ihre Fähigkeit bekannt, komplexe technische Themen simpel und nachvollziehbar zu erklären. In den letzten zwanzig Jahren sind ihre Erklärungen auf TechTarget-Websites erschienen und sie wurde in Artikeln der New York Times, des Time Magazine, USA Today, ZDNet, PC Magazine und Discovery Magazine als Quelle und Expertin zitiert. Wenn Sie einen Vorschlag für eine neue Definition haben oder eine technische Erklärung verbessern möchten, schicken Sie einfach Margaret eine E-Mail oder kontaktieren Sie sie auf LinkedIn oder Twitter.