Ethernet

Was ist Ethernet?

Ethernet bezeichnet eine Reihe von Netzwerktechnologien und -systemen, die in lokalen Netzwerken (LAN) verwendet werden, in denen Computer innerhalb eines primären physischen Raums verbunden sind.

Systeme, die Ethernet-Kommunikation verwenden, unterteilen Datenströme in Pakete, die als Rahmen bezeichnet werden. Frames enthalten Informationen zur Quell- und Zieladresse sowie Mechanismen zur Erkennung von Fehlern in den übertragenen Daten und zur Anforderung einer erneuten Übertragung.

Techopedia erklärt Ethernet

Gigabit Ethernet (GbE) ist eine Technologie, die bei der Übertragung von Ethernet-Rahmen verwendet wird, wobei sich Gb auf die Datenübertragungsrate in Einheiten von 1.000.000.000 bps bezieht.

GbE-Daten werden in gebündelten Einheiten übertragen, wodurch sichergestellt wird, dass der Großteil der Daten zugestellt wird, selbst wenn es bei einem Rahmen oder Paket zu Verzögerungen beim Empfänger kommt. Auf diese Weise werden nicht alle Daten zurückgehalten, während die sendenden und empfangenden Computer mit kleineren Datenverzögerungen zu kämpfen haben.

Die Ethernet-Übertragungsgeschwindigkeiten werden ständig verbessert und weiterentwickelt. So beziehen sich beispielsweise 100BASE-TX und 1000BASE-T auf die physikalische Ethernet-Schicht, die Twisted-Pair-Kabel und modulare 8-Positionen-8-Kontakt-Steckverbinder (8P8C) mit männlichen und weiblichen Buchsen enthält.

Diese werden mit 100 Mbps bzw. 1 Gbps betrieben. 100BASE-TX ist auch als Fast Ethernet bekannt, bei dem die üblichen Koaxialkabel durch Twisted-Pair-Kabel ersetzt werden, was schnellere Rahmenübertragungen ermöglicht.

Carrier Ethernet ist eine Technologie mit hoher Bandbreite, die für den Internetzugang und die Konnektivität von Behörden, Unternehmen und akademischen LANs verwendet wird.

Metropolitan Ethernet (Metro Ethernet) ist Carrier Ethernet in einem Metropolitan Area Network (MAN). Metro Ethernet ermöglicht ein besseres Bandbreitenmanagement als die meisten proprietären Netze und verbindet LANs mit WANs in Großstädten.

Metro-Ethernet wird von Unternehmen, Behörden und akademischen Einrichtungen genutzt und kann zum Aufbau von Intranets, d. h. privaten Unternehmensnetzen, verwendet werden. Metro-Ethernet-Systeme werden von verschiedenen Geldgebern kollektiv finanziert, um kostengünstige und skalierbare Lösungen zu bieten.

Verwandte Begriffe

Margaret Rouse

Margaret Rouse ist eine preisgekrönte technische Autorin und Dozentin. Sie ist für ihre Fähigkeit bekannt, komplexe technische Themen simpel und nachvollziehbar zu erklären. In den letzten zwanzig Jahren sind ihre Erklärungen auf TechTarget-Websites erschienen und sie wurde in Artikeln der New York Times, des Time Magazine, USA Today, ZDNet, PC Magazine und Discovery Magazine als Quelle und Expertin zitiert. Wenn Sie einen Vorschlag für eine neue Definition haben oder eine technische Erklärung verbessern möchten, schicken Sie einfach Margaret eine E-Mail oder kontaktieren Sie sie auf LinkedIn oder Twitter.