Sicherheitszertifikat

Was ist ein Sicherheitszertifikat?

Ein Sicherheitszertifikat ist eine kleine Datendatei, die als Internet Sicherheitstechnik verwendet wird und mit der die Identität, Authentizität und Zuverlässigkeit einer Website oder Webanwendung nachgewiesen wird.

Ein Sicherheitszertifikat wird verwendet, um Besuchern, Internetdienstanbietern (ISPs) und Webservern das Sicherheitsniveau einer Website zu vermitteln.

Ein Sicherheitszertifikat ist auch als digitales Zertifikat und als Secure Socket Layer (SSL)-Zertifikat bekannt.

Techopedia erklärt das Sicherheitszertifikat

Ein Sicherheitszertifikat wird einer Website oder Webanwendung von einer externen Zertifizierungsstelle (CA) zugewiesen.

In der Regel bewertet die Zertifizierungsstelle den Sicherheitsrahmen der Website, die das Sicherheitszertifikat beantragt. Sobald die Sicherheit, Legitimität und Authentizität der Website bestätigt sind, wird ein Sicherheitszertifikat ausgestellt.

Dieses Sicherheitszertifikat ist in die Website eingebettet und wird Webservern, Webbrowsern, Firewall- und Sicherheitsanwendungen sowie Internetanbietern zur Verfügung gestellt, wenn die Website angefordert wird.

Ein Sicherheitszertifikat muss jährlich oder innerhalb eines bestimmten Zeitraums aktualisiert werden.

Wenn ein Sicherheitszertifikat abgelaufen ist, erhält der Nutzer eine Meldung in seinem Browser, dass das Sicherheitszertifikat abgelaufen ist und der Besuch der Website auf eigene Gefahr erfolgt.

Verwandte Begriffe

Margaret Rouse

Margaret Rouse ist eine preisgekrönte technische Autorin und Dozentin. Sie ist für ihre Fähigkeit bekannt, komplexe technische Themen simpel und nachvollziehbar zu erklären. In den letzten zwanzig Jahren sind ihre Erklärungen auf TechTarget-Websites erschienen und sie wurde in Artikeln der New York Times, des Time Magazine, USA Today, ZDNet, PC Magazine und Discovery Magazine als Quelle und Expertin zitiert. Wenn Sie einen Vorschlag für eine neue Definition haben oder eine technische Erklärung verbessern möchten, schicken Sie einfach Margaret eine E-Mail oder kontaktieren Sie sie auf LinkedIn oder Twitter.