Telefonie

Was ist Telefonie?

Bei der Telefonie handelt es sich um eine Technologie, die eine sprachliche und/oder interaktive Kommunikation zwischen zwei Punkten durch den Einsatz entsprechender Geräte ermöglicht.

Analoge Tonsignale werden in elektrische Signale umgewandelt, nachdem eine Kommunikationsanfrage gestellt wurde. Diese elektrischen Signale werden nach dem Empfang am Zielort wieder in analoge Tonsignale umgewandelt.

Techopedia erklärt Telefonie

IP- oder Internet-Telefonie ist die neueste Terminologie im Zusammenhang mit der Daten-/Sprachkommunikation. Sie nutzt das Internet als Kommunikationsmedium.

IP-Telefonie ermöglicht die Datenkommunikation, bei der Sprache, Fax oder digitale Informationen über das Internet übertragen werden können.

Sie ersetzt sehr schnell die herkömmliche Telefonie und die Telekommunikationsinfrastruktur, da sie die folgenden Hauptmerkmale bietet:

  • Unbegrenzte Voicemail
  • Versenden von E-Mails und anderen Daten
  • Text-Chat-Funktion
  • Kostengünstige Faxübertragungen
  • Kostengünstige Anrufe ins Festnetz und in Mobilfunknetze
  • Videoanrufe
  • Möglichkeit, unerwünschte Anrufe zu unterbinden

Verwandte Begriffe

Margaret Rouse

Margaret Rouse ist eine preisgekrönte technische Autorin und Dozentin. Sie ist für ihre Fähigkeit bekannt, komplexe technische Themen simpel und nachvollziehbar zu erklären. In den letzten zwanzig Jahren sind ihre Erklärungen auf TechTarget-Websites erschienen und sie wurde in Artikeln der New York Times, des Time Magazine, USA Today, ZDNet, PC Magazine und Discovery Magazine als Quelle und Expertin zitiert. Wenn Sie einen Vorschlag für eine neue Definition haben oder eine technische Erklärung verbessern möchten, schicken Sie einfach Margaret eine E-Mail oder kontaktieren Sie sie auf LinkedIn oder Twitter.