Karten zählen

Kartenzählen ist seit langem ein Mysterium, das Amateure und Profis gleichermaßen in seinen Bann zieht. Die Beherrschung dieser Fähigkeit verspricht fabelhafte strategische Vorteile und erhöht das Verständnis und die Freude am Spiel. Damit Sie mehr über Karten zählen lernen können, möchten wir mit Ihnen hier die Grundlagen und interessante Tricks teilen.

Was ist Karten zählen?

Kartenzählen ist eine weltberühmte Strategie, die in verschiedenen Kartenspielen verwendet wird, um den Spielern zu helfen, das Haus zu besiegen. Das Resultat zukünftiger Karten kann genauer vorhergesagt werden, wenn die Spieler eine Aufzeichnung der einzelnen Karten führen, während sie verteilt werden. Um das Kartenzählen zu beherrschen, ist es wichtig, die grundlegenden Chancen und Statistiken des Spiels zu kennen.

Karten zählen

Jeder Spieler hat einen Vorteil, wenn der Wert der Karte hoch ist (Zehner und Asse), während das Haus einen Vorteil hat, wenn der Wert der Karte niedrig ist. Ein Spieler kann seine Gewinnchancen erhöhen, indem er strategische Entscheidungen trifft. Diese Entscheidungen basieren auf seiner Einschätzung der verbleibenden Karten mit hohem und niedrigem Wert.

Bei dieser Strategie müssen Sie sich nicht jede gespielte Karte merken, sondern vielmehr erkennen, wie sich das Spiel entwickelt und Ihr Spiel entsprechend anpassen. Das Kartenzählen kann Blackjack von einem Glücksspiel in ein strategisches Geschicklichkeitsspiel verwandeln, wenn es mit genügend Sorgfalt und Genauigkeit durchgeführt wird.

Was ist das Besondere am Kartenzählen und warum ist es weltweit berühmt?

Das Kartenzählen hat sich in der Populärkultur fest etabliert und fesselt sowohl Zuschauer als auch Autoren. Diese Anziehungskraft wurde nicht nur von der Glücksspielgemeinde, sondern auch von den Mainstream-Medien auf der ganzen Welt wahrgenommen.

In „Pop Culture“ wird das Kartenzählen normalerweise als eine spannende Kombination aus brillanter Strategie und aufregender Gefahr dargestellt. Die Geschichten haben alle Zutaten für einen spannenden Hollywood Thriller, von der Adrenalin, das Haus zu besiegen, bis hin zur Action, unentdeckt zu bleiben.

Diese Strategie wurde sogar in der Literatur dargestellt und in der ganzen Welt berichtet. Der Mythos, der das Kartenzählen umgibt, wird durch bekannte Fälle untermauert, in denen Einzelpersonen oder Teams mit dieser Taktik große Geldsummen gewonnen haben.

Auch abseits des Bildschirms oder den Büchern ist das Kartenzählen faszinierend, denn sogar Nachrichten geben Menschen weltweit öfters einen Vorgeschmack auf die hohen Einsätze und die zerebralen Fähigkeiten eines professionellen Kartenzählers.

Wie funktioniert das Kartenzählen?

Die Verteilung der Karten in einem Deck zu verfolgen, um Vorhersagen über zukünftige Verteilungen zu treffen, ist überall als „Kartenzählen” bekannt. Die Idee hinter dieser Strategie ist es, die allmählichen Veränderungen in der Kartenverteilung im Laufe des Spiels auszunutzen. Ein Spieler kann dann die verbleibenden Karten besser einschätzen, wenn er sich ansieht, welche Karten bereits verwendet worden sind.

Karten zählen blackjack

In den meisten Systemen haben die Karten einen Geldwert. Die Zählung ist eine laufende Nummer, die jedes Mal aktualisiert wird, wenn eine Karte ausgeteilt wird und ihr Wert zu dieser Summe hinzugefügt oder von ihr abgezogen wird.

Eine solche Strategie besteht darin, hohen Karten, die dem Spieler helfen, einen negativen Wert zuzuweisen und niedrigen Karten, die dem Geber helfen, einen positiven Wert zuzuweisen. Auf diese Weise kann die Zählung Aufschluss darüber geben, ob es ein Übergewicht an hohen oder niedrigen Karten im Deck gibt oder nicht.

Bei einem einfachen Hi-Lo-Spiel können die Karten 2-6 den Wert 1 haben, 7-9 den Wert 0 und 10-Ace den Wert -1. Wenn ein Spieler eine Reihe niedriger Karten erhält und die Zählung deutlich positiv ausfällt, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass das Deck noch viele hohe Karten enthält. Wenn Sie diese Daten in Ihre Spielstrategien einbeziehen, können Sie Ihre Gewinnchancen drastisch verbessern.

Bei welchen Spielen können Sie Karten zählen?

Im Wesentlichen funktioniert das Kartenzählen am besten bei Spielen, bei denen die Reihenfolge oder Anordnung der Karten einen Einfluss auf das Ergebnis hat. Das bekannteste Kartenspiel dieser Art ist Blackjack, das für seine klaren Regeln und den offensichtlichen Vorteil, den erfahrene Spieler erzielen können, gelobt wird.

Nicht zuletzt aufgrund von Anekdoten über Teams und Einzelpersonen, ist der Begriff Kartenzählen fast zu einem Synonym für dieses Spiel geworden. Denn sie haben das Kartenzählen zu ihrem Vorteil genutzt und damit die Bank gesprengt.

Das Karten zählen ist nicht auf Blackjack beschränkt, sondern kann auch bei Baccarat und bestimmten Pokervarianten eingesetzt werden. Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass sich die Effizienz je nach Spielregeln und Deckgröße ändert.

Die Auswirkungen des Glücksspielstaatsvertrags 2021, der der deutschen iGaming Industrie auferlegt wurde, sind von entscheidender Bedeutung. Infolge der Einschränkungen durch den Vertrag haben es Kartenzähler in Deutschland schwerer, ihre bevorzugten Tischspiele zu spielen. Infolgedessen versuchen viele Spieler, andere Websites zum Spielen zu finden, normalerweise außerhalb von Deutschland.

Experten Tutorial zum Kartenzählen in 2024

Es braucht Zeit, Mühe und eine methodische Strategie, um ein erfahrener Kartenzähler zu werden. Die Lernkurve mag anfangs steil erscheinen, aber die Idee lässt sich in leichter verdauliche Brocken zerlegen.

Das Ziel dieses Tutorials ist es, Spielern unterschiedlicher Spielstärken als Leitfaden für die grundlegenden Schritte des Kartenzählens zu dienen. Jeder, der sich diese Strategie effektiv zunutze machen möchte, sollte diese fünf Schritte sorgfältig befolgen:

Schritt 1 – Lernen Sie die Kartenwerte

Es ist wichtig, den Wert jeder Karte zu kennen, bevor Sie sich in das komplexe Gebiet des Kartenzählens vertiefen. Die meisten Zählsysteme weisen den einzelnen Spielkartenfarben positive, negative oder Nullwerte zu. Wenn Sie diese Zahlen auswendig kennen, können Sie beim Spielen schnelle und präzise Entscheidungen treffen, um zu gewinnen.

Während die Karten ausgeteilt werden, führen die Spieler eine Liste dieser Werte, um diese strategische Entscheidungen treffen zu können. Verbringen Sie etwas Zeit damit, diese Zahlen zu lernen, damit das Zählen schneller und einfacher geht.

Schritt 2 – Die Karten zählen

Nachdem Sie gelernt haben, die Kartenwerte zu erkennen und zu zählen, besteht der nächste Schritt darin, die ausgeteilten Karten im Auge zu behalten. Diese Zählung, die manchmal auch als „Count” bezeichnet wird, dient dem Spieler als nützlicher Indikator. Es geht nicht darum, sich bestimmte Karten einzuprägen, sondern vielmehr darum, die dynamische Natur der Kartenzusammensetzung zu erfassen.

Das schnelle Tempo des Spiels macht das ständige Zählen zu einer Fähigkeit, die Training und Übung erfordert. Mit genügend Übung und Konzentration ist es möglich, den Zählvorgang zu einem automatischen Teil des Spiels zu machen.

Schritt 3 – Berechnen der wahren Anzahl

Wenn die Spieler sich ein genaueres Bild von der Situation machen wollen, können sie die laufende Zählung durch die Anzahl der noch nicht aufgedeckten Decks dividieren, um die „wahre Zahl” zu erhalten. Auf diese Weise berücksichtigen die Spieler die Gesamtzahl der Karten, die noch im Spiel sind, so dass die Zählung genau bleibt.

Diese Änderung ist besonders wichtig bei Spielen mit mehreren Decks, da die schiere Anzahl der Karten die Wirkung einer einzelnen Karte verwässern kann. Ein wichtiger Schritt, um Ihre Fähigkeiten beim Karten zählen zu ist es, zu lernen, wie man vom laufenden Zählen zum echten Zählen übergeht.

Schritt 4 – Nutzen Sie die Vorteile

Wenn der „True Count“ hoch ist, sieht es für den Spieler gut aus. Jetzt ist es an der Zeit, das Beste aus der Erfahrung zu machen. Wenn die echte Anzahl steigt, haben die Spieler bessere Gewinnchancen und sollten ihre Einsätze entsprechend erhöhen.

Wenn die Anzahl der Karten niedrig oder negativ ist, neigen die Spieler dazu, auf Nummer sicher zu gehen und ihre Einsätze zu minimieren. Die Kenntnis der Zusammensetzung des Decks ermöglicht eine dynamische Wettstrategie. Diese hilft es den Spielern, das Beste aus guten Glückssträhnen zu machen und die Verluste in schlechten zu minimieren.

Schritt 5 – Ändern Sie die Grundlagen

Kartenzählen lernen wird immer einfacher, sobald Sie mehr Erfahrung einsammeln. Die Spieler müssen mit ihrem Spielstil flexibel sein, um den „Count“ voll auszunutzen. Zum Beispiel können Sie sich jetzt auf einen Hit entscheiden, auf den Sie normalerweise Stand aussuchen würden, und umgekehrt.

Diese situativen Einschätzungen, die durch die tatsächliche Zählung informiert werden, können die Waage weiter zu Gunsten des Spielers ausschlagen lassen. Erfolgreiches Kartenzählen verlangt vom Spieler, dass er seine Strategie im Laufe des Spiels anpasst.

Ist Kartenzählen in Deutschland legal?

Mentale Strategien wie Kartenzählen sind in Deutschland erlaubt. Es gibt keine Regel und kein Gesetz, die es Spielern verbieten, die Karten, die sie erhalten haben, geistig zu zählen. Die Strategie selbst ist vielerorts nicht verboten, aber die damit verbundenen Aktivitäten oder Verhaltensweisen können unerwünschte Aufmerksamkeit erregen.

Karten zählen blackjack online

Es ist jedoch wichtig, die Legalität des Kartenzählens von der Reaktion von Unternehmen oder Online Diensten zu trennen. Karten zählen ist nicht illegal, aber bestimmte Unternehmen könnten versuchen zu vermeiden, dass Kunden die Strategie nutzen. Sie haben die Befugnis, jedem, den sie des Betrugs verdächtigen, ein oder mehrere Spiele zu verweigern oder ihn sogar dauerhaft auszuschließen.

Während dessen hat sich der Glücksspielstaatsvertrag tiefgreifend auf die Entwicklung von Kartenspielen in Deutschland ausgewirkt. Seit 2021 wird die deutsche iGaming Branche dank dieser neuen Gesetze stark reguliert. Insbesondere wurden Tischspiele und Live Dealer Spiele innerhalb des Landes verboten, wodurch die Anzahl der möglichen Einstiegspunkte für Kartenzähler reduziert wurde.

Aufgrund dieser Änderung, die das verantwortungsvolle Spielen fördern und spielbedingte Schäden reduzieren soll, müssen sich Kartenzähler möglicherweise anderswo umsehen, vielleicht sogar außerhalb Deutschlands, um ihr Hobby auszuüben.

Spieler müssen sich trotzdem immer an die Regeln des Ortes oder Website halten, denn man kann aus mehreren Gründen ausgeschlossen werden. Dies gilt sowohl bei Websites als auch bei den Hallen in Deutschland.

Kann Kartenzählen gefährlich sein?

Kartenzählen basiert auf Mathematik und Wahrscheinlichkeit. Es kann ein effektiver Ansatz sein, wobei es auch Nachteile gibt, insbesondere im Hinblick darauf, wie Anbieter und Hallen ihn sehen. Als Kartenzähler entlarvt zu werden, ist im Moment die größte Gefahr.

Spieler, die auf der schwarzen Liste stehen, können aufgefordert werden, das Gebäude oder die Website zu verlassen. Sie können sogar daran gehindert werden, in Zukunft zu spielen, oder sie können sogar an mehreren Orten auf die schwarze Liste gesetzt werden.

Darüber hinaus kann unnötige Aufmerksamkeit in einer Umgebung, in der erhebliche Echtgeld Einsätze stehen, zu aggressiven Umständen führen.

Die psychische Gesundheit eines Spielers und seine Leistung auf dem Spielfeld könnten darunter leiden, wenn er oder sie einer übermäßigen Belastung oder Prüfung ausgesetzt ist. Daher ist es wichtig, die Strategie mit Augenmaß anzugehen, auch wenn die Strategie selbst intellektuell faszinierend und möglicherweise vorteilhaft ist.

Tipps und Tricks, um Karten zu zählen

Kartenzählen ist ein komplexes Thema, und Sie brauchen mehr als nur ein Grundwissen, um erfolgreich zu sein. Um sein volles Potenzial auszuschöpfen und sich einen unfairen Vorteil zu verschaffen, müssen die Spieler mehrere Strategien anwenden.

Die folgenden 5 Tipps dienen als ein Leitfaden zur Verbesserung des Kartenzählens und garantieren eine allumfassende Strategie für Ihr gewünschtes Spiel:

1. Lernen Sie die Grundstrategie perfekt

Bevor Sie sich in die Feinheiten des Kartenzählens vertiefen, müssen Sie die grundlegende Strategie des Spiels verstehen. Dieses rudimentäre Verständnis bildet die Grundlage für komplexere Strategien wie das Kartenzählen.

Spieler können ihre Leistung bei jedem Blatt maximieren, indem sie die vier grundlegenden Möglichkeiten Hit, Stand, Split und Double Down lernen. Das Erlernen dieser grundlegenden Herangehensweise wird Ihre Abhängigkeit vom Glück verringern und Ihnen eine solide Grundlage bieten, von der aus Sie sich im Spiel weiterentwickeln können.

Nur wenn Sie diese Grundlage meistern, können Sie erfolgreich auf die Strategie des Kartenzählens aufbauen und kalkulierte Entscheidungen treffen.

2. Prüfen Sie die Blackjack-Regeln

Blackjack wird überall auf der Welt gespielt, aber es gibt Varianten, die sich je nach Anbieter oder sogar Land unterscheiden können. Die Effektivität des Kartenzählens kann sich je nach den Regeln der gespielten Variante ändern.

Die Dynamik des Spiels kann sich ändern, indem Variablen wie die Anzahl der verwendeten Decks, die Reaktion des Dealers auf eine weiche 17 oder der Auszahlungsprozentsatz für natürliche Blackjacks angepasst werden.

Spieler können ihre Kartenzähltechniken verfeinern, indem sie sich mit diesen Feinheiten und deren Auswirkungen auf die Spielchancen anvertrauen. Wenn Sie Ihr Bestes geben wollen, sollten Sie immer die Regeln der Umgebung, in der Sie sich befinden, bewerten und entsprechende Anpassungen vornehmen.

3. Studieren Sie die Tische

Die Leistung eines Kartenzählers kann durch sorgfältige Beobachtung und die Wahl eines vorteilhaften Tisches erheblich verbessert werden. Die Anzahl der Karten in einem Deck, die Zusammensetzung der Spieler, die Einstellung des Dealers und die Höhe der Einsätze unterscheiden sich von Tisch zu Tisch.

Wenn Sie diese Tische auskundschaften und studieren, können Sie Trends oder Einstellungen erkennen, die dem Kartenzählen förderlich sind. Es ist auch hilfreich, die Energie des Tisches zu erkennen.

Es ist möglich, dass ein entspannter und gesprächiger Tisch weniger wahrscheinlich ist, Trends beim Kartenzählen zu erkennen als ein ängstlicher und aufmerksamer Tisch. Verbringen Sie etwas Zeit mit diesen Features and Merkmalen, um Ihren Erfolg beim Kartenzählen zu maximieren.

4. Verwalten Sie Ihr Budget

Das Budget eines Kartenzählers ist das Geld, das er für Glücksspielzwecke beiseite gelegt hat. Es ist wichtig, mit dieser Ressource richtig umzugehen. Ein Spieler, der ein Budget festlegt und sich daranhält, ist weniger geneigt, Verlusten hinterherzulaufen oder unter Stress voreilige Entscheidungen zu treffen.

Es ist wichtig, dass Sie sich ein Limit setzen, wie viel Geld Sie bereit sind zu verlieren und eine Gewinnschwelle, die Sie mitnehmen können, bevor Sie mit dem Spielen beginnen. Auf diese Weise können sie größere Rückschläge vermeiden und lange Zeit weiterspielen.

Denken Sie daran, dass Kartenzählen zwar Ihre Gewinnchancen verbessert, aber nicht jedes Mal zum Erfolg führt. Gehen Sie beim Glücksspiel nie über Ihre Limits und Verhältnisse.

5. Übung macht den Meister

Karten zählen ist ein Talent, das, wie jedes andere auch, durch häufiges Üben verfeinert werden muss. Sie können diese Fähigkeit üben, ohne ein großes finanzielles Risiko einzugehen, wenn Sie mit niedrigen Einsätzen beginnen, zum Beispiel mit Freunden oder über Online Spielen.

Je mehr Sie spielen, desto leichter fällt es Ihnen, sich die Werte der Karten zu merken, desto schneller können Sie sie zusammenzählen und desto natürlicher erscheint Ihnen das Spiel. Mit etwas Übung werden die Spieler die Fähigkeit entwickeln, auch unter Zwang oder bei anderen Ablenkungen den Spielstand genau zu behalten.

Außerdem können Sie Ihre Fähigkeiten beim Karten zählen verbessern und sich auf reale Spielbedingungen vorbereiten, indem Sie in verschiedenen Situationen und gegen verschiedene Gegner üben.

Wo Sie die richtigen Spiele spielen, um Karten zu zählen

Die Möglichkeiten für Deutsche mit einer Vorliebe für das Kartenzählen sind zwar begrenzt, aber keineswegs inexistent. Sie können hauptsächlich zwei Optionen verfolgen:

karten zahlen deutsche

  • Landbasiert: Zum einen gibt es landbasierte Anbieter, die ein echtes Spielerlebnis bieten, bei dem man das Gefühl hat, Karten zu zählen und das Summen der anderen Spieler zu hören. Das Karten zählen in einem solchen Kontext ist aufgrund der hohen Einsätze und der damit verbundenen Schwierigkeit aufregend.
  • Online: Die zweite Möglichkeit findet sich im Internet. Der deutsche Markt wird von einer Reihe von Offshore Websites bedient, von denen einige Lizenzen von Orten wie Curacao haben. Spieler sollten mit Vorsicht vorgehen, auch wenn diese Websites es ihnen ermöglichen, bequem von zu Hause aus Blackjack und Co. zu spielen.

Hinweis: Es ist wichtig, die Legitimität dieser Seiten zu überprüfen, sichere Transaktionen zu gewährleisten und die Komplexität der Regeln und Spiele zu verstehen. Achten Sie immer auf Legalität und Sicherheit, ganz gleich, welchen Weg Sie einschlagen.

Verantwortungsvolles Spielen

Glücks- und Geschicklichkeitsspiele, vor allem solche, die Strategien wie das Kartenzählen erfordern, können für aufregende Unterhaltung sorgen. Aber verlieren Sie nicht die Tatsache aus den Augen, dass Unterhaltung das Hauptziel ist.

Obwohl das Erlernen des Kartenzählens den Spielern einen Vorteil verschaffen kann, ist es weder eine narrensichere Strategie noch eine zuverlässige Art und Weise, um bei Kartenspielen Geld zu verdienen.

Zum verantwortungsvollen Kartenzählen gehört, dass man weiß, wann man aufhören muss. Man muss auch feste finanzielle Grenzen setzen und dass man offen sagt, was man von dem Spiel hält. Besonders während einer Gewinnserie ist es verlockend, „nur noch ein Spiel” zu spielen, aber Mäßigung ist der Trick.

Außerdem ist es wichtig, sich regelmäßig selbst zu überprüfen. Das Engagement sollte neu bewertet werden, wenn die Begeisterung zur Besessenheit wird. Halten Sie Ihre Gesundheit an erster Stelle und lassen Sie das Spielen nie zu einem Bedürfnis in Ihrem Leben werden. Falls Sie mehr über verantwortungsvolles Spielen wissen wollen, oder vielleicht Hilfe brauchen, dann wenden Sie sich bitte an diese Organisationen:

FAQ

Wie lange dauert es, das Kartenzählen zu beherrschen?

Ist Kartenzählen eine Garantie für den Gewinn?

Gibt es verschiedene Systeme des Kartenzählens?

Wie erkennen Anbieter Kartenzähler?

Kann ich Kartenzählen bei Online-Spielen verwenden?

Gibt es Hilfsmittel, mit denen man das Kartenzählen üben kann?

Wie kann ich beim Kartenzählen mit meinen Gefühlen umgehen?

Kann ich mit anderen zusammenarbeiten, während ich Karten zähle?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.