Wie funktioniert PancakeSwap: Anleitung zu Staking, Yield Farming, Token Swapping uvm.

Was ist PancakeSwap?

PancakeSwap ist die führende dezentrale Börse (DEX) auf der BNB Chain.

Im September 2023 war sie die größte dezentrale Anwendung (DApp) auf der BNB Chain mit einem gesperrten Gesamtwert (engl. Total Value Locked, TVL) von rund 1,3 $ Milliarden.

Die DEX ist auch auf anderen EVM-Ketten verfügbar, darunter Ethereum, Base, Arbitrium One, Polygon zkEVM, Aptos, Linea und zkSync Era.

Die native Kryptowährung von PancakeSwap ist CAKE. Der Token wird für Staking, Governance, Trading-Gebührenrabatte und Belohnungen verwendet.

Wie funktioniert PancakeSwap?

Der Einstieg in PancakeSwap ist sehr einfach, wenn Sie Erfahrung mit Krypto-Wallets und anderen DEXs haben.

Man benötigt:

  • Ein Krypto-Wallet;
  • Die native Kryptowährung der Blockchain, auf der Sie Transaktionen durchführen möchten. Für die BNB Chain zum Beispiel braucht man zur Bezahlung der Gasgebühren den BNB-Token. Für PancakeSwap auf dem Ethereum-Mainnet benötigt man dafür ETH-Token;
  • Kryptowährungen zum Tauschen oder Staken.

Krypto-Wallet einrichten

Es gibt zahlreiche Krypto-Wallets, darunter MetaMask, Coinbase Wallet und Rainbow.

MetaMask ist wohl das beliebteste Krypto-Wallet, während Coinbase Wallet von einer der größten Kryptobörsen der Welt, Coinbase, angeboten wird.

Die Einrichtung eines Krypto-Wallets ist ziemlich einfach. Am besten downloaden Sie zuerst die mobile App. Krypto-Wallets wie MetaMask können auch als Browser-Erweiterung auf Ihren Laptop heruntergeladen werden.

Denken Sie daran: Bei der Einrichtung des Krypto-Wallets sollten Sie die geheimen Wiederherstellungsphrasen sicher aufbewahren.

Sollten Sie den Passcode für den Zugriff auf Ihr Wallet vergessen, sind diese Recovery-Phrasen für die Wiederherstellung unerlässlich.

Zum Thema: MetaMask-Wallet erstellen: So geht’s in weniger als 10 Minuten

Token für Gasgebühren kaufen

Für die Bezahlung von Gasgebühren benötigt man den nativen Token der Blockchain, auf der die Transaktion durchgeführt wird. Ohne diesen können keine Trades auf PancakeSwap abgeschlossen werden.

Wenn Sie PancakeSwap auf der nativen BNB-Blockchain nutzen, dann müssen BNB-Token für Gasgebühren in Ihrem Wallet gespeichert sein.

BNB-Token kann man an zentralisierten Börsen wie Binance, Coinbase, Gemini, Huobi, OKX und Kraken erwerben. Nach dem Kauf muss man die Token in sein Krypto-Wallet übertragen.

Zu beachten ist, dass die BNB-Token über die BNB Chain gesendet werden. Andernfalls gehen Ihre Token bei der Überweisung verloren. Ähnlich sieht es aus, wenn man PancakeSwap auf Ethereum nutzen möchte.

In diesem Fall muss man ETH auf einer zentralisierten Börse kaufen und über das Ethereum-Netzwerk an sein Krypto-Wallet senden.

PancakeSwap Netzwerk auswählen

PancakeSwap-Website aufrufen

Nach der Einrichtung des Krypto-Wallets und dem Erwerb von Token zur Bezahlung von Gasgebühren gehen Sie auf die PancakeSwap-Website pancakeswap.finance.

Wallet mit PancakeSwap verbinden

Das Krypto-Wallet ist wie ein E-Mail-Konto: Sie loggen sich damit bei DApps wie PancakeSwap ein.

Die meisten Krypto-Wallets wie MetaMask und Coinbase Wallet verfügen über einen In-App-Browser, mit dem Sie verschiedene DApps nahtlos besuchen und sich dort anmelden können.

Sie können auch über Ihren Laptop-Browser auf Web3-Seiten wie pancakeswap.finance zugreifen.

Klicken Sie auf der Startseite auf die Schaltfläche „Connect Wallet“ („Wallet verbinden“), woraufhin eine Popup-Seite mit allen verfügbaren kompatiblen Krypto-Wallets erscheint. Wählen Sie das von Ihnen verwendete Wallet aus.

Wallet mit PancakeSwap verbinden

Wenn Sie die Wallet-Erweiterung auf Ihren Laptop-Browser heruntergeladen haben, geben Sie einfach Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

In manchen Fällen müssen Sie einen QR-Code über die Wallet-App auf Ihrem Smartphone scannen.

Wenn Sie Ihr Wallet zum ersten Mal mit PancakeSwap verbinden, werden Sie gebeten, der DApp die Erlaubnis zum Ansehen Ihrer öffentlichen Adresse und Ihres Wallet-Guthabens sowie zum Senden von Anfragen für Transaktionen zu erteilen.

Wählen Sie die Schaltfläche „Allow“ („Zulassen“).
Nun haben Sie sich erfolgreich bei DApp angemeldet.

Überblick über die Benutzeroberfläche von PancakeSwap

PancakeSwap ist eine funktionsreiche DEX. Sie umfasst die folgenden Features:

Token Swaps: Mit dieser Funktion kann man eine Kryptowährung gegen eine andere tauschen. Diese Token Swaps werden durch Liquiditätspools ermöglicht.

Liquidity Pools: Benutzer können ihre ungenutzten Krypto-Token in Liquiditätspools einzahlen und dafür Gebühren erhalten. Token aus diesen Pools kommen zum Einsatz, wenn ein Trader einen Token auf PancakeSwap swapt. Er zahlt Handelsgebühren, von denen ein Teil an die Liquiditätsanbieter geht.

PancakeSwap Liquidität hinzufügen

PancakeSwap Smart Router: Hierbei handelt es sich um einen intelligenten Order-Routing-Algorithmus, der Trades über mehrere Pools hinweg ausführt, um den besten Preis für Trader zu finden.

Zap: Liquidität wird in Token-Paaren zur Verfügung gestellt. So muss ein Nutzer beispielsweise gleiche Werte von BNB und USDT in einen BNB-USDT-Pool einzahlen. Mit Zap kann man Liquidität durch die Einzahlung von nur einem Token bereitstellen.

StableSwap: Mit StableSwap können Trader Kryptowährungen handeln, deren Preise eng beieinander liegen (z.B. Stablecoins), und zwar mit geringeren Slippages und niedrigeren Gebühren.

Limit-Order: PancakeSwap bietet traditionelle Börsenfunktionen wie Limit-Order, mit denen Trader gewünschte Preise für die automatische Ausführung von Kauf- oder Verkaufsaufträgen festlegen können.

Yield Farming: Wann immer ein Nutzer Liquidität bereitstellt, erhält er LP-Token, die als Quittung dienen. Der User kann diese LP-Token bei PancakeSwap staken und dafür Belohnungen verdienen (zusätzlich zu den Trading-Gebühren für die Bereitstellung von Liquidität). Dies wird als Yield Farming bezeichnet.

Syrup Pools: Mit einem Syrup Pool kann man seine CAKE-Token oder andere kompatible Token für einen festen oder flexiblen Zeitraum zum Verdienen von Token einsperren. Es gibt drei Möglichkeiten: Staken und Verdienen von CAKE, Staken von CAKE und Verdienen von anderen Token, Staken von anderen Token und Verdienen von CAKE.

Syrup Pools PancakeSwaps

Farm Auctions: Aufstrebende Krypto-Projekte können an einer Auktion teilnehmen, bei der die Projekte auf eine 10-tägige Farming-Kampagne auf PancakeSwap bieten können.

Revenue Sharing: Beim Revenue Sharing (Einnahmenverteilung) erhalten CAKE-Staker mit fester Laufzeit wöchentlich einen Teil der Protokolleinnahmen.

Initial Farm Offering (IFO): Neue Projekte auf der BNB Chain können private Verkäufe auf PancakeSwap durchführen.

CAKE Bridging: Dank kettenübergreifender Brücken ist der native Token CAKE von PancakeSwap auf der BNB Chain, Ethereum und Aptos verfügbar.

ETH Liquid Staking: PancakeSwap hat einen neuen Token namens Wrapped Beacon Ethereum (wBETH) zur Ermöglichung von Liquid Staking für ETH eingeführt. Der WETH-Token wurde von Binance Earn entwickelt. Jeder WETH-Token repräsentiert einen gestakten ETH und seine Belohnungen.

Perpetual Trading: PancakeSwap bietet den Handel mit speziellen Terminkontrakten ohne Verfallsdatum, den sogenannten Perpetuals. Mit diesen Finanzinstrumenten können Trader eine Hebelwirkung für den Handel und die Absicherung einsetzen.

Perpetual Trading PancakeSwap

Trading Reward: PancakeSwap belohnt berechtigte Nutzer und Staker mit Rabatten auf die Handelsgebühren.

Prediction, Lottery, Pottery: Die DApp verfügt über spielerische Funktionen wie die Vorhersage, bei der Nutzer Belohnungen für die richtige Prognose der Token-Kursentwicklung erhalten können. Bei der Lotterie hat man die Chance, gegen eine geringe Teilnahmegebühr einen großen Preis zu gewinnen. Pottery kombiniert CAKE-Staking mit einer Lotterie, bei der die Staker größere Gewinne erzielen können.

Games: PancakeSwap hat ein von der Turmverteidigung inspiriertes Play2Earn-Spiel namens Pancake Protectors mitentwickelt.

PancakeSwap Private RPC: Mit dieser Funktion kann man einen privaten Kanal für die Übermittlung seiner On-Chain-Trades nutzen und so vermeiden, von MEV-Bots überrannt zu werden.

NFT Marketplace: PancakeSwap hat einen eigenen Marktplatz für nicht-fungible Token (NFT) für die BNB Chain.

Im nächsten Abschnitt werden die wichtigsten Funktionen von PancakeSwap im Detail vorgestellt.

Token-Swapping auf PancakeSwap

Der Tausch von Token auf PancakeSwap ist ganz einfach. Sie geben einfach den Token ein, den Sie verkaufen möchten, sowie den Token, den Sie im Gegenzug erhalten möchten.

Die DEX zeigt Ihnen die Mindestmenge an Token, die Sie aus dem Trade bekommen, sowie die Handelsgebühren.

Sie können die Slippage-Toleranz zwischen 0,1 % und 0,5 % einstellen. Eine höhere Slippage-Toleranz stellt sicher, dass Ihr Handel bei sehr volatilen und überfüllten Märkten leichter ausgeführt wird.

Allerdings kann die Differenz zwischen Ihrem erwarteten und dem resultierenden Wechselverhältnis größer sein.

Darüber hinaus können Trader die Höhe der Gasgebühren anpassen, die sie ausgeben möchten, was sich auf die Transaktionsgeschwindigkeit auswirkt.

PancakeSwap Settings

Unter „Customize Routing“ („Routing anpassen“) findet man erweiterte Einstellungen, mit denen Trader ihre Liquiditätsquelle auswählen können.

Es handelt sich um den PancakeSwap V3 Pool, den PancakeSwap V2 Pool, den PancakeSwap StableSwap Pool und den PancakeSwap MM Linked Pool.

Diese Pools bieten unterschiedliche Gebührenstufen, Liquiditätsbedingungen und Slippages. Mehr dazu später.

Über die Schaltfläche „Customize Routing“ kann man zudem Multihops und Split Routing aktivieren oder deaktivieren. Standardmäßig sind diese aktiviert.

  • Multihops ermöglichen den Tausch von Token durch mehrere Liquiditätspools, um den besten Preis für den Trader zu erreichen. Die Deaktivierung von Multihops führt zu direkten Swaps, die eine höhere Slippage verursachen können.
  • Beim Split Routing können Token Swaps über mehrere Routen erfolgen, um den besten Preis für den Trader zu erhalten. Die Deaktivierung von Split Routing kann in einer höheren Slippage resultieren.

Bereitstellung von Liquidität für PancakeSwap-Pools

Ein Liquiditätspool setzt sich aus einem Paar von Token zusammen. So besteht zum Beispiel der BNB-CAKE-Pool aus dem BNB-Token und dem CAKE-Token.

Mit diesem Pool können Trader ihre BNB gegen CAKE oder umgekehrt swappen. Daher muss ein Liquiditätsanbieter bei der Bereitstellung von Liquidität in den BNB-CAKE-Pool gleiche Dollarbeträge an BNB und CAKE einzahlen.

Als Gegenleistung für die Liquidität erhalten die Nutzer ein BNB-CAKE LP Token, der beim Abruf der hinterlegten Token eingelöst wird.

Liquiditätsanbieter verdienen jedes Mal Handelsgebühren, wenn ein Trader einen Swap über ihren Liquiditätspool abwickelt. Liquiditätsanbieter teilen sich die Trading-Gebühren auf der Grundlage der in den Pool eingezahlten Kryptowährungen.

Je höher die eingebrachte Kryptowährung, desto höher der Anteil an den Gebühren.

V3-Liquidität hinzufügen

4 Typen von Liquiditätspools bei PancakeSwap

4 Typen von Liquiditätspools auf PancakeSwap

1. PancakeSwap V3: An der V3-Börse haben die Liquiditätsanbieter die Kontrolle darüber, in welcher Preisspanne sie ihre Liquidität einsetzen wollen.

Wenn Adam beispielsweise BNB und CAKE in einen Pool einzahlt, kann er ihn so einrichten, dass diese Liquidität nur dann genutzt wird, wenn sich der BNB/CAKE-Kurs in einem bestimmten Bereich befindet.

Auf diese Weise kann Adam sein Kapital in den Preisspannen konzentrieren, in denen der meiste Handel zu erwarten ist, wodurch er mit weniger Kapital mehr Gebühren verdienen kann.

Darüber hinaus bietet V3 vier verschiedene Kategorien von Trading-Gebühren an:

  • 0,01 % – Dies ist die niedrigste Handelsgebührenstufe, die für Stablecoin-Paare vorgesehen ist. Sie ist deshalb so niedrig, weil diese Kryptowährungen weniger volatil sind und als weniger risikoreich für den Liquiditätsanbieter angesehen werden.
  • 0,05 % – Diese Stufe ist für beliebte und häufig gehandelte Kryptowährungen gedacht. Die höheren Gebühren im Vergleich zu den Stablecoin-Paaren stehen für das Risiko von
  • unbeständigen Verlusten.
    0,25 % – Die zweithöchste Gebührenstufe ist für seltener gehandelte Kryptowährungen reserviert.
  • 1 % – Die höchste Gebührenstufe ist für exotische Kryptopaare bestimmt, die für Liquiditätsanbieter als sehr riskant gelten.

2. PancakeSwap V2: An der V2-Börse wird den Liquiditätsanbietern eine feste Gebühr von 0,25 % für alle Handelspaare gezahlt. Die V2-Börse bietet einige der beliebtesten Krypto-Paare an.

3. PancakeSwap StableSwap: StableSwap-Pools sind für Krypto-Paare mit stabileren Kursen wie Stablecoin- oder Liquid Staking Token-Paare konzipiert. Mit StableSwap zahlen Trader niedrigere Handelsgebühren und profitieren von geringerer Slippage.

4. PancakeSwap MM-verknüpfte Pools: PancakeSwap hat Market Maker auf Ethereum und BNB Chain integriert, um das beste Angebot für Trader zu bieten.

Wann immer ein Market Maker einen besseren Preis als der Automated Market Maker (AMM) angibt, werden die Trades automatisch an den günstigeren Deal weitergeleitet.

CAKE-Token staken und verdienen

Es gibt mehrere Möglichkeiten für das Staking von Kryptowährungen auf PancakeSwap:

  • Man kann seine CAKE-Token in Syrup Pools einzahlen und so CAKE oder andere Token verdienen. Einlagen mit flexibler Laufzeit bringen geringere Renditen als solche mit fester Laufzeit.
  • Außerdem kann man seine LP-Token zum Verdienen zusätzlicher CAKE-Renditen neben den Handelsgebühren staken.
  • Liquid Staking ist bei PancakeSwap auch über den wBETH-Token möglich. Der wBETH-Token ist eine „umhüllte“ Version von BETH. Er repräsentiert den gestakten Ether und seine Belohnungen. Benutzer können ihre wBETH leicht in andere Token über die DApp umwandeln.

CAKE-Tokenomics

Hier sind wichtige Infos über den nativen Token von PancakeSwap, CAKE:

  • CAKE war im Oktober 2023 die 101. größte Kryptowährung mit einer Marktkapitalisierung von über 264 $ Millionen.
  • CAKE hatte ursprünglich keine Angebotsobergrenze, aber seine V2 hat die maximale Versorgung auf 750 Millionen Token begrenzt.
  • Im Oktober 2023 befanden sich etwa 222,7 Millionen CAKE-Token im Umlauf.
  • Jährlich werden etwa 150 Millionen CAKE-Token ausgegeben.
  • CAKE hat einen Burn-Mechanismus, bei dem täglich etwa 1,01 Millionen Token verbrannt werden.
    CAKE wird für Belohnungen, Staking, Governance, Handelsgebührenrabatte und IFO-Zuteilungen verwendet.

Fazit

PancakeSwap ist ein integraler Bestandteil des dynamischen Ökosystems der BNB Chain. Im Laufe der Jahre hat die BNB Chain gezeigt, dass sie mit führenden Blockchain-Netzwerken wie Ethereum mithalten kann.

Dank der Unterstützung von Binance – der weltweit größten Kryptobörse nach Handelsvolumen – haben sich die BNB Chain und PancakeSwap zu einer beachtlichen Kraft entwickelt.

Jetzt, wo PancakeSwap auf andere Blockchains wie Ethereum und Base ausgeweitet wurde, ist damit zu rechnen, dass sie zu einem bedeutenden Namen in der Web3-Welt wird.

Related How To

Verwandte Begriffe

Mensholong Lepcha

Mensholong Lepcha ist ein Finanzjournalist, der sich auf Kryptowährungen und globale Aktienmärkte spezialisiert hat. Er hat für renommierte Unternehmen wie Reuters und Capital.com gearbeitet. Mensholong ist fasziniert von Blockchain-Technologie, NFTs und der Contrarian-Schule des Investierens und hat Erfahrung in der Analyse von Tokenomics, Preisbewegungen und technischen Details von Bitcoin, Ethereum und anderen Blockchain-Netzwerken. Er hat auch Artikel zu einer Vielzahl von Finanzthemen geschrieben, darunter Rohstoffe, Devisen, die Geldpolitik der Zentralbanken und andere Wirtschaftsnachrichten.