Die besten Aktien Softwares – Vergleich & Test der besten Anbieter 2024

Transparenz
Transparenz

Techopedia hat die besten Aktien Softwares des aktuellen Jahres sorgfältig verglichen und getestet. Entdecken Sie die führenden Anbieter und finden Sie das perfekte Programm, um Ihre Aktien-Investmentziele zu erreichen.

Übersicht der 7 besten Aktien Softwares

Die folgende Top-Liste gibt einen Überblick über die besten Aktien-Softwares 2024. Im Vergleich ragt besonders AltIndex heraus – ein hochmodernes Trading-Programm, das künstliche Intelligenz und alternative Daten nutzt.

  1. Altindex – Diese Software ist die unangefochtene Nummer 1 für Anleger, die präzise datengestützte Erkenntnisse suchen. AltIndex analysiert alternative Daten aus vielfältigen Quellen wie sozialen Medien und Websites. Durch die Echtzeiterfassung von Trends generiert die Plattform einen hochpräzisen KI-Sentiment-Score.
  2. TradingView – Eine herausragende Aktienprognose-Software, die auch für kostenlose Nutzer verfügbar ist. Mit einer benutzerfreundlichen Chart-Plattform und einer breiten Palette von Indikatoren ist TradingView auch für Einsteiger geeignet.
  3. MetaTrader 4 und 5 – Sowohl MT4 als auch MT5 zählen zu den beliebtesten Aktien Softwares. Die funktionsreichen Tools der Multi-Asset-Plattformen unterstützen eine breite Palette an Anlageklassen, neben Aktien können Sie hier auch Forex, CFDs, Futures und Optionen handeln.
  4. StereoTrader – Diese hochmoderne Aktien Software wurde speziell für MetaTrader 4/5 entwickelt. Mit einem skalierbaren Interface ermöglicht sie sowohl manuellen als auch vollautomatisierten Handel. Dank One-Click Speed-Trading erleben Sie ein effizientes Handelserlebnis.
  5. ProRealTime – Eine der besten Softwares für Aktien-Trading und technische Analysen; mit seinen hochqualitativen Charts, exklusiven Marktanalyse-Tools sowie zuverlässigen Börsendaten ist ProRealTime der ideale Entscheidungshelfer in Sachen Aktienhandel.
  6. cTrader – Diese Aktien Software eröffnet den Zugang zu globalen Märkten. Ein einzigartiges Design, eine elegante Benutzeroberfläche und moderne Funktionen machen cTrader zu einem der absoluten Favoriten für ambitionierte Trader
Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht
    1. 1. AltIndex – Die beste Aktien Software des Jahres
    2. 2. TradingView – Kostenlose Aktien Software für Analystenbewertungen und Preisprognosen
    3. 3. MetaTrader 4 & 5 – Kostenlose Aktien Software mit Zugang zu mehr als 300 Finanzinstrumenten
    4. 4. StereoTrader – Aktien Software mit vielfältigen Features und einem individuell anpassbaren Handelserlebnis
    5. 5. ProRealTime – Die ideale Aktien-Software für technische Analysen
    6. 6. cTrader – Von zahlreichen Tradern weltweit empfohlene Aktien Software
    1. 1. IG Deutschland
    2. 2. Admiral Markets
    3. 3. AvaTrade
    4. 5. Skilling
    1. 1. Daten- und Analyse-Software
    2. 2. Chart-Software
    3. 3. KI-basierte Aktien Software
    4. 4. Aktien-Tracking-Software
    5. 5. Automatisierte Handelssoftware
    6. 6. Backtesting-Software
    7. 7. Online Broker Software
    1. 1. Vereinfachung des Aktien-Analyseprozesses
    2. 2. Zugang zu breiterer Palette von Aktien-Märkten
    3. 3. Experteneinblicke
    4. 4. Passives Investieren in Aktien
    5. 5. Integrierter Aktien Broker
    1. Benutzerfreundlichkeit
    2. Funktionsvielfalt
    3. Software-Kompatibilität
    4. Schnelligkeit und Latenz
    5. Transparenz
    6. Kostenaspekt
  1. FAQ
Inhaltsübersicht
    1. 1. AltIndex – Die beste Aktien Software des Jahres
    2. 2. TradingView – Kostenlose Aktien Software für Analystenbewertungen und Preisprognosen
    3. 3. MetaTrader 4 & 5 – Kostenlose Aktien Software mit Zugang zu mehr als 300 Finanzinstrumenten
    4. 4. StereoTrader – Aktien Software mit vielfältigen Features und einem individuell anpassbaren Handelserlebnis
    5. 5. ProRealTime – Die ideale Aktien-Software für technische Analysen
    6. 6. cTrader – Von zahlreichen Tradern weltweit empfohlene Aktien Software
  1. Alles zeigen
    1. 1. IG Deutschland
    2. 2. Admiral Markets
    3. 3. AvaTrade
    4. 5. Skilling
    1. 1. Daten- und Analyse-Software
    2. 2. Chart-Software
    3. 3. KI-basierte Aktien Software
    4. 4. Aktien-Tracking-Software
    5. 5. Automatisierte Handelssoftware
    6. 6. Backtesting-Software
    7. 7. Online Broker Software
    1. 1. Vereinfachung des Aktien-Analyseprozesses
    2. 2. Zugang zu breiterer Palette von Aktien-Märkten
    3. 3. Experteneinblicke
    4. 4. Passives Investieren in Aktien
    5. 5. Integrierter Aktien Broker
    1. Benutzerfreundlichkeit
    2. Funktionsvielfalt
    3. Software-Kompatibilität
    4. Schnelligkeit und Latenz
    5. Transparenz
    6. Kostenaspekt
  2. FAQ

Aktien Software Testsieger – Überblick

Werfen wir einen Blick auf die Spitzenreiter der Börsensoftwares für Aktien. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die angebotenen Leistungen der besten Aktien Softwares auf dem Markt.

Rang Plattform Bewertung Vorteile Nachteile
1. Altindex 98 %
  • 75 % Genauigkeitsrate und durchschnittliche Renditen von 24 % über 6 Monate
  • KI-gestützte Analysen
  • Alternative Datenquellen
  • Tausende von Aktien
  • Preisprognosen, Echtzeit-Benachrichtigungen, Portfolio-Tracking und Newsletter
  • $99 pro Monat für Pro-Plan
  • Deckt keine Aktien außerhalb der US-Märkte ab
  • Die Demoversion ist nur auf 2 Aktienpicks beschränkt
2. TradingView 96 %
  • Sehr nutzerfreundlich
  • Watchlists
  • Ideal für technische Analysen
  • Umfassendes Sortiment an Fundamentaldaten
  • 15 verschiedene Chart-Typen
  • Mehr als 400 Indikatoren und Strategien
  • Erkennung von Candlestick-Muster
  • Eingeschränkter Kundensupport für kostenlose Version
  • Anzahl integrierter Broker ist recht begrenzt
3. MetaTrader 4 und 5 95 %
  • Leistungsstark und benutzerfreundlich
  • Breite Palette an Funktionen
  • Anpassbare Diagramme und Indikatoren
  • Umfangreiche Bibliothek mit Marktdaten
  • Große Auswahl an Ordertypen, einschließlich Market- und Stop-Limitgebote
  • Automatisierter Handel rund um die Uhr
  • Software wurde in der Vergangenheit für Trading Betrug ausgenutzt
  • Eingeschränkter Kundensupport für MT4
4. StereoTrader 93 %
  • Erweiterung für die MetaTrader Software
  • Main & Scalping
  • Terminal ermöglicht präzise Umsetzung von Handelsstrategien
  • Algo Trading- und Charting-Funktionen
  • One-Click-Handel
  • Abhängigkeit von der MetaTrader Software
  • Nur wenige Broker werden unterstützt
  • Kostenpflichtig
5. ProRealTime 92 %
  • Benutzerfreundlich
  • Kostenfreie Version (ProRealTime Web) ohne Werbung verfügbar
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • Über 100 technische Indikatoren
  • Detaillierte Trading-Berichte, Echtzeit-Finanznews, Möglichkeit zur Erstellung eigener Indikatoren

 

  • Beim Demokonto werden die Daten nach zwei Wochen gelöscht
  • Umfassende Dateneinblicke erfordern kostenpflichtiges Abo
6. cTrader 91 %
  • Automatisiertes Trading
  • Umfangreiche Charting-Funktionen
  • Schnelle Orderausführung
  • Hohe Personalisierbarkeit
  • Zahlreiche Aktien verfügbar
  • Mobile App verfügbar
  • Nur wenige Broker verfügbar

7 beste Aktien Softwares 2024 – Test

Erfahren Sie, welche Aktien Software am besten zu Ihren Anlagezielen passt und eine tolle Ergänzung zu den besten Trading Signalen bietet. In unserem Test untersuchen wir die Leistung, Genauigkeit, und andere entscheidende Faktoren der oben aufgeführten Anbieter.

1. AltIndex – Die beste Aktien Software des Jahres

AltIndex setzt im Jahr 2023 neue Maßstäbe als herausragende Aktien Software, die auf mehreren Ebenen überzeugt und sich als ausgezeichnete Wahl für Privatanleger erweist.

Die Plattform ist nicht nur äußerst benutzerfreundlich, sondern überzeugt auch mit Fortschrittlichkeit: AltIndex kombiniert geschickt hochentwickelte künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen mit der Integration alternativer Daten, um eine innovative Lösung zu schaffen. Dies ermöglicht Anlegern den Zugang zu äußerst wertvollen Hinweisen für lohnenswerte Investitionsmöglichkeiten.

aktiensoftware altindex

Die Stärke von AltIndex liegt nicht nur in ihrer Anwendbarkeit für Aktien-Investoren,ctrad sondern sie fungiert auch als unverzichtbares Werkzeug für Krypto-Interessenten. Die Software bietet somit eine umfassende Plattform, die sowohl traditionelle als auch innovative Anlagestrategien unterstützt.

Die präzisen Aktienkursprognosen, generiert durch das hochmoderne KI-System, basieren auf einer gründlichen Analyse von alternativen Datenquellen wie sozialen Medien wie Facebook und Twitter, Erwähnungen in den Finanznachrichten, Website-Analysen, App-Downloads und der allgemeinen Marktstimmung.

Die Daten werden mit denen anderer Unternehmen der Branche verglichen, und so Trends und Investitionsmöglichkeiten zu erkennen.

AltIndex erstellt eine KI-Rangliste im Bereich von 1 bis 100. Diese hebt die Wahrscheinlichkeit hervor, dass die Aktie den Gesamtmarkt übertrifft oder unterdurchschnittlich abschneidet. Zum Beispiel signalisiert ein hoher KI-Score für eine Aktie robuste Fundamentaldaten. Dies deutet darauf hin, dass in den kommenden Monaten voraussichtlich eine positive Kursentwicklung bevorsteht. In einem solchen Szenario bewertet AltIndex die Aktie als “Starken Kauf”.

beste aktien software ist altindex

Eine einzigartige Funktion, die AltIndex bietet, sind die “Stock Alerts”. Hierbei handelt es sich um Echtzeit-Warnungen, die Anleger sofort über bedeutende Ereignissen informieren. Diese Funktion sorgt dafür, dass Anleger stets auf dem Laufenden bleiben und schnell auf Marktveränderungen reagieren können.

Zusätzlich dazu bietet AltIndex mittels KI-generierter Aktienauswahlen konkrete Kauf- oder Verkaufsempfehlungen, was die Software sowohl für Anfänger als auch erfahrene Investoren zu einer wertvollen Ressource macht.

Mit AltIndex ist die Zukunft des Aktienhandels bereits eingetreten – das Tool ist nicht nur eine Aktien Software, sondern ein Wegweiser in eine effizientere, datengetriebene und dynamische Ära des Aktienhandels. Positive AltIndex Erfahrungen sind also sehr wahrscheinlich!

Die Vorteile von AltIndex:

  • Eine der besten Aktienprognose Softwares in Bezug auf Genauigkeit
  • 75 % Genauigkeitsrate und durchschnittliche Renditen von 24 % über sechs Monate
  • KI-gestützte Analysen
  • Greift auf alternative Datenquellen zurück
  • Deckt Tausende von Aktien ab
  • Bietet auch Preisprognosen, Echtzeit-Benachrichtigungen, Portfolio-Tracking und täglichen Newsletter

Die Nachteile von AltIndex:

  • $99 pro Monat für den Pro-Plan (bietet 25 Aktienprognosen pro Monat)
  • Deckt keine Aktien außerhalb der US-Märkte ab
  • Die Demoversion ist nur auf zwei Aktienpicks beschränkt

2. TradingView – Kostenlose Aktien Software für Analystenbewertungen und Preisprognosen

TradingView stellt eine herausragende Aktienprognose-Software zur kostenlosen Nutzung bereit. Obwohl das Tool üblicherweise für technische Analysen genutzt wird, deckt es auch fundamentale Analysen zu Tausenden von Aktien ab.

Konkret gewährt die Software Zugang zu Bewertungen von Verkaufsanalysten, erfahrenen Investmentbankern von der Wall Street.

aktiensoftware TradingView

Die Bewertungen der Verkaufsanalysten umfassen ‘Stark kaufen’, ‘Kaufen’, ‘Halten’, ‘Verkaufen’ und ‘Stark verkaufen’. Zum Beispiel zeigt das aktuelle TradingView-Dashboard, dass von 44 Bewertungen durch Verkaufsanalysten, 22 Apple als ‘Stark kaufen’ einstufen.

Zudem bietet TradingView auch Prognosen zu den Aktienpreisen. Diese Prognosen basieren auf Einschätzungen der gleichen Verkaufsanalysten für die nächsten 12 Monate. Derzeit zeigt TradingViews, dass für Apple eine durchschnittliche Preisprognose von $199,93 vorliegt – das sind 11,2 % über dem aktuellen Wert.

TradingView ermöglicht auch das Anzeigen von Schätzungen zum Gewinn pro Aktie. Eine besondere Stärke ist die Möglichkeit, vorherige Schätzungen mit tatsächlichen Ergebnissen zu vergleichen.

TradingView eignet sich auch hervorragend, wenn Sie sich mit den Grundlagen der technischen Analyse vertraut machen möchten. Die Plattform unterstützt Tausende von benutzerdefinierten Indikatoren und Zeichenwerkzeugen, und ihre Chart-Plattformen sind äußerst benutzerfreundlich.

Obwohl TradingView auch einen Premium-Plan anbietet, sind viele Funktionen komplett kostenlos. Von den unterstützten Brokern sind insbesondere Binance und Finanzen.net Zero zu empfehlen.

Die Vorteile von TradingView:

  • Sehr nutzerfreundliche Aktien Software
  • Watchlists lassen sich einfach erstellen
  • Ideal für technische Analysen
  • Umfassendes Sortiment an Fundamentaldaten
  • 15 verschiedene Chart-Typen
  • Mehr als 400 eingebaute Indikatoren und Strategien
  • Erkennung von Candlestick-Muster

Die Nachteile von TradingView:

  • Eingeschränkter Kundensupport für kostenlose Version
  • Anzahl integrierter Broker ist recht begrenzt

3. MetaTrader 4 & 5 – Kostenlose Aktien Software mit Zugang zu mehr als 300 Finanzinstrumenten

Es gibt zwei Versionen dieser weltweit genutzten Aktien Software: Den MetaTrader 4 und den MetaTrader 5. Sowohl MT4 als auch MT5 sind kostenlos nutzbar, zudem sind beide Softwares äußerst nutzerfreundlich und übersichtlich gestaltet.

Im Grunde unterscheiden sich beide Programme nicht sonderlich voneinander, MT4 (2005 veröffentlicht) wurde jedoch in erster Linie für den Handel mit Forex und Contracts for Difference (CFDs) konzipiert. Zudem sind ausgewählte Aktien sowie Kryptowährungen verfügbar.

aktiensoftware MetaTrader4

MT5, im Jahr 2012 veröffentlicht, hat MT4 zwar noch nicht vollständig ersetzt, bietet jedoch neben einer verbesserten Usability eine erweiterte Palette von Anlageklassen. Hier können Sie nicht nur mit einer Vielzahl von Aktien-CFDs, sondern auch mit „echten“ Aktien und ETF-CFDs handeln. Zusätzlich stehen Forex, Futures und Optionen zur Verfügung. Wenn Sie also ein diversifiziertes Portfolio anstreben, ist MT5 definitiv zu empfehlen.

Während MT4 das Hedging ermöglicht, bei dem Sie gleichzeitig mehrere Positionen desselben Vermögenswerts in entgegengesetzten Richtungen (Kauf und Verkauf) halten können, bietet auch MT5 diese Funktion und geht darüber hinaus. MT5 unterstützt auch das sogenannte Netting. Dabei werden Positionen zusammengefasst, und es wird nur die Gesamtposition in einer bestimmten Richtung angezeigt.

Welche MetaTrader-Version für Sie die richtige ist, hängt von Ihrer individuellen Handelsstrategie ab. Fortgeschrittene Aktienhändler könnten jedoch eher zu MT5 tendieren, da diese Version zusätzliche Funktionen bietet, die den Handel weiter optimieren können.

aktiensoftware MetaTrader5

Hierzu zählen unter anderem zusätzliche Indikatoren für die Marktanalyse sowie präzisere Backtesting-Funktionen. MT5 erlaubt die Optimierung von Handelsstrategien mithilfe historischer Daten, wobei Faktoren wie Spread, Kommissionen und Slippage berücksichtigt werden. Die Backtesting-Funktionalität von MT4 ist in diesem Aspekt begrenzter.

Es sei aber gesagt, dass viele Broker nach wie vor auf MT4 setzen, da diese Plattform aufgrund ihrer Beliebtheit und der Vielzahl von darauf basierenden Handelssystemen stark verankert ist. Dennoch zeigt sich eine spürbare Verschiebung, da MT5 zunehmend an Einfluss gewinnt und vermehrt zum Einsatz kommt.

Die Entscheidung zwischen MT4 und MT5 hängt letztendlich von Ihren ganz persönlichen Handelsbedürfnissen und Vorlieben ab. Denken Sie dabei an die spezifischen Anlageklassen, mit denen Sie handeln möchten, die Strategien, die Sie verfolgen, und die individuellen Programmieranforderungen, die Sie eventuell haben.

Die Vorteile von MetaTrader:

  • Leistungsstarke und benutzerfreundliche Aktien Software
  • Breite Palette an Funktionen
  • Anpassbare Diagramme und Indikatoren
  • Umfangreiche Bibliothek mit Marktdaten
  • Große Auswahl an Ordertypen, einschließlich Market- und Stop-Limitgebote
  • Automatisierter Handel rund um die Uhr und 7 Tage die Woche

Die Nachteile von MetaTrader:

  • Software wurde in der Vergangenheit für Trading Betrug ausgenutzt
  • Eingeschränkter Kundensupport für MT4

4. StereoTrader – Aktien Software mit vielfältigen Features und einem individuell anpassbaren Handelserlebnis

Der StereoTrader präsentiert sich als äußerst fortschrittliche Aktien Software. Es handelt sich um eine speziell für den MetaTrader 4/5 entwickelte Schnittstelle, die sich auf den professionellen Handel von CFDs-, Futures- und Forex-Märkten fokussiert.

Das skalierbare Interface bietet einzigartige Funktionen, die sowohl manuellen Handel als auch vollautomatisiertes Trading ermöglichen.

Das Programm zeichnet sich durch extrem schnelle und intelligente Automatisierungsprozesse aus, die Ein- und Ausstiege und somit Ihre Handelsaktivitäten optimieren. Dabei kommt die Benutzerfreundlichkeit keineswegs zu kurz.

aktien software Stereotrader

Die Aktien Software bietet Ihnen ein breites Spektrum an nützlichen Features. Sie genießen zum Beispiel sowohl die Möglichkeit, Netting als auch Hedging zu betreiben. Verschiedene Handelsstrategien können Sie problemlos zeitgleich verfolgen, ohne dass diese sich gegenseitig beeinflussen.

Neben weiteren herkömmlichen Handelsmöglichkeiten unterstützt der StereoTrader Algo-basiertes Cluster-Trading, was eine deutliche Risikominimierung und hohe Trefferquoten fördert.

Zusätzlich zu den Basisfunktionen bietet der StereoTrader Features wie History Trading (manuelle Auswertung von Trades und Strategien anhand historischer Daten) und One-Click Speed-Trading. Hiermit haben Sie die Möglichkeit, über 35 verschiedene Trading-Aktionen mit nur einem Klick durchzuführen. das macht insbesondere das Scalping (Sekundenhandel) effizienter und profitabler.

Die StereoTrader Aktien Software ermöglicht zudem eine schnelle und unkomplizierte Integration mit dem Broker Admiral Markets, der in unserer Top-Liste der besten Broker in Deutschland einen der obersten Plätze belegt.

Mit zahlreichen vordefinierten Themes, flexiblen Designoptionen und der Unterstützung von High-DPI-Screens bietet der StereoTrader nicht nur maximale Leistung, sondern auch ein individuell anpassbares und ästhetisch ansprechendes Handelserlebnis.

Die Vorteile von StereoTrader:

  • Erweiterung für die MetaTrader Software
  • Main & Scalping
  • Terminal ermöglicht präzise Umsetzung von Handelsstrategien
  • Algo Trading- und Charting-Funktionen unterstützen bei der Automatisierung und Analyse von Trades
  • One-Click-Handel ermöglicht schnelle Aktionen

Die Nachteile von StereoTrader:

  • Abhängigkeit von der MetaTrader Software
  • Nur wenige Broker werden unterstützt
  • Kostenpflichtig

5. ProRealTime – Die ideale Aktien-Software für technische Analysen

ProRealTime ist eine leistungsstarke Aktiensoftware, die weltweit mehr als 1 Million Nutzer überzeugt. Die Plattform legt besonderen Fokus auf Leistung und Zuverlässigkeit, um das Handelserlebnis für Einsteiger und erfahrene Trader gleichermaßen komfortabel zu gestalten.

Die Software bietet eine breite Palette von Tools für verschiedene Handelsstrategien und ist in einer kostenfreien, werbefreien Version namens ProRealTime Web sowie in der kostenfreien ProRealTime Komplett-Version mit Zugang zu End-of-Day-Daten verfügbar.

aktien software ProRealTime

Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht es neuen Nutzern, nahtlos in den Aktienhandel einzusteigen, unterstützt durch persönliche Kundenberater, die per E-Mail, Telefon und Screen-Sharing-Tool erreichbar sind.

ProRealTime zeichnet sich durch einen deutschsprachigen Kundensupport aus, der von einem Team aus Finanzexperten, Ingenieuren und Kundenberatern unterstützt wird. Individuelle Training-Sessions werden auf Anfrage angeboten.

Ein bedeutender Vorteil von ProRealTime ist die umfangreiche Auswahl an Märkten, die auf einer einzigen Plattform abgedeckt werden, darunter Aktien, Indizes, Kryptowährungen, Rohstoffe und Optionen. Die Aktien Software bietet eine beeindruckende Auswahl an Märkten, darunter Aktien, Indizes, Kryptowährungen, Rohstoffe und Optionen.

Leistungsstarke Tools wie der Aktienmarkt-Screener (ProScreener) ermöglichen es Nutzern, Tausende von Instrumenten schnell zu scannen und individuelle Suchkriterien festzulegen. Mit über 100 technischen Indikatoren ermöglicht ProRealTime eine umfassende technische Analyse. Automatische horizontale und diagonale Trendlinien erleichtern die Analyse und Trenderkennung.

Die Plattform bietet auch Tick- und Volumenanalysen, Alarmfunktionen und vieles mehr. Neben einem Marktscanner, den Sie für Aktien anpassen können, um unter anderem Candlestick-Muster zu entdecken, bietet die Aktien Software einen zuverlässigen Datenfluss mit geringer Latenz direkt von den Börsen sowie detaillierte Datenhistorien.

Mehr als 100 technische Indikatoren ermöglichen zudem eine umfassende technische Analyse. Automatische horizontale und diagonale Trendlinien erleichtern die Analyse sowie Trenderkennung. Darüber hinaus ermöglicht ProRealTime Tick- und Volumen-Analysen und bietet Alarmfunktionen sowie vieles mehr.

aktien software auswahl von ProRealTime

Die Integration von Trading mit einem StreamDeck macht den Aktienhandel unkompliziert und effizient. Schnelle Orderausführung über Charts und Orderbücher wird mit renommierten Brokern wie IG ermöglicht. Detaillierte Trading-Berichte, Echtzeit-Finanznews, die Erstellung eigener Indikatoren und die Verwendung mit Multi-Monitoren sind weitere Merkmale, die ProRealTime zu einer der besten Aktien Softwares machen.

In Bezug auf Broker-Regulierung arbeitet ProRealTime ausschließlich mit Partnern zusammen, die in europäischen Ländern reguliert und unter der MiFID-Regulierung tätig sind, darunter Frankreich, Deutschland, Dänemark und Irland. Die Auswahl der Partner-Broker erfolgt mit besonderem Augenmerk auf deren vorbildliche Verfahrensweisen und finanzielle Stabilität.

Die Sicherheit der Depoteinlagen der Retail-Kunden wird durch die Verwendung segregierter Konten gewährleistet. Die Partner-Broker von ProRealTime sind Mitglieder der Anlegerentschädigungssysteme der Länder, in denen sie reguliert sind. Dies trägt dazu bei, den Schutz der Kundeneinlagen zu gewährleisten.

Insgesamt bietet ProRealTime damit eine Vielzahl von Vorteilen und ist zählt zweifellos zu den besten Aktien Softwares auf dem Markt.

Die Vorteile von ProRealTime:

  • Benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht nahtlosen Einstieg für Einsteiger
  • Kostenfreie Version (ProRealTime Web) ohne Werbung verfügbar
  • Deutschsprachiger Kundensupport mit persönlichen Kundenberatern
  • Über 100 technische Indikatoren für umfassende technische Analyse
  • Detaillierte Trading-Berichte, Echtzeit-Finanznews, Möglichkeit zur Erstellung eigener Indikatoren

Die Nachteile von ProRealTime:

  • Beim Demokonto werden die Daten nach zwei Wochen gelöscht, sodass ein neues Konto angelegt werden muss
  • Umfassende Dateneinblicke erfordern kostenpflichtiges Abo

6. cTrader – Von zahlreichen Tradern weltweit empfohlene Aktien Software

cTrader hat sich als eine herausragende Aktien Software auf dem Markt etabliert, die von vielen Tradern weltweit geschätzt wird. Die Plattform bietet eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche, die sowohl Anfängern als auch erfahrenen Tradern eine reibungslose Navigation ermöglicht.

aktien software ctrader

Mit einem Fokus auf schnelle Auftragsausführung und niedrige Latenzzeiten ist cTrader besonders für Aktien-Trader von Bedeutung, die häufig und in größeren Mengen handeln. Die Software zeichnet sich durch eine Vielzahl von Tools zur Marktanalyse aus, darunter technische Indikatoren und Charting-Tools, die es den Händlern ermöglichen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Ebenfalls bietet cTrader die Möglichkeit des algorithmischen Tradings durch cAlgo, was es Händlern erlaubt, ihre Handelsstrategien zu automatisieren und dadurch zu optimieren. Transparenz ist ein weiteres herausragendes Merkmal von cTrader, da die Plattform volle Markttiefe ermöglicht und den Nutzern Einblicke in das Volumen der verfügbaren Liquidität für jedes Währungspaar gewährt.

Die Plattform unterstützt zudem das Management mehrerer Handelskonten gleichzeitig, was für Trader, die verschiedene Strategien anwenden, von großem Nutzen sein kann. Ein bedeutender Pluspunkt von cTrader ist sein Copy Trading-Feature, bei der das Equity-to-Equity-Modell angewendet wird. Dies ermöglicht es Tradern, ihre Handelspositionen im Verhältnis zur investierten Summe zu kopieren.

aktiensoftware cTrader

Die Aktien Software bietet auch STP-Ausführung, um sicherzustellen, dass Trader interne Handelsdesks und Preismanipulationen vermeiden können. Besonders hervorzuheben ist auch die mobile Plattform von cTrader, die es den Nutzern ermöglicht, jederzeit und überall auf ihre Konten zuzugreifen und zu handeln.

Insgesamt hebt sich cTrader als eine tolle Alternative zu beliebten Aktien Softwares wie AltIndex und MetaTrader hervor, die eine umfassende Palette von Funktionen, Benutzerfreundlichkeit und Effizienz für Trader unterschiedlicher Erfahrungsstufen bietet.

 

cTrader wir unter anderem von Skilling unterstützt, 2 vertrauenswürdigen Brokern, die sich in unserem Broker-Vergleich als beste Aktien Plattformen des Jahres auszeichnen.

Die Vorteile von cTrader:

  • Unterstützung für automatisiertes Trading
  • Umfangreiche Charting-Funktionen
  • Schnelle Orderausführung
  • Hohe Personalisierbarkeit
  • Zahlreiche Aktien verfügbar
  • Mobile App verfügbar

Die Nachteile von cTrader:

  • Nur wenige Broker verfügbar

Empfohlene Broker für die Nutzung unserer besten Aktien Softwares

Sie suchen nach einem Online Broker, der die besten Aktien Softwares anbietet? In der folgenden Übersicht Abschnitt stellen wir Ihnen sorgfältig ausgewählte Broker vor, die optimal mit unseren empfohlenen Aktien Softwares zusammenarbeiten.

Rang Plattform Bewertung Gebühren Tools
1. IG 95 % Ab 0,5 Pips IG Academy, Trading Charts, Alarme, algorithmischer Handel
2. Admiral Markets 94 % 1 Pip Webinare, mobile App, MetaTrader 4 & 5, Islamisches Tradingkonto, VIP Konditionen
3. AvaTrade 91 % Von 0,7 bis 1,9 Pips AvaTradeGo, AvaOptions, Automatisierte Handelstools, MetaTrader 4 & 5,  Marktanalysen, Bildungsressourcen, Mobile App
4. Skilling 92 % Ab 0,7 Pips Skilling Trader, Skilling cTrader, Skilling Copy, Skilling MetaTrader 4, Marktanalyse Tools, Echtzeitkurse, Finanznachrichten, Bildungsmaterialien

Jeder Handel ist mit hohen Risiken verbunden. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Durch die Partnerschaft mit diesen Brokern können Sie von nahtlosen Integrationen, erstklassigem Service und einer breiten Palette von Handelsmöglichkeiten profitieren. Erfahren Sie mehr über die Vorteile und Funktionen dieser Broker, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihren Aktieninvestments herausholen.

1. IG Deutschland

IG, ein Top-Broker mit BaFin Lizenz, gegründet im Jahr 1974, ist ein globaler Marktführer mit 17 Niederlassungen auf fünf Kontinenten. Seit seiner Gründung hat IG mit preisgekrönten Plattformen und marktführenden Services eine Spitzenposition in der Branche eingenommen.

Auch in unserem Vergleich der besten Broker mit niedrigen Spreads nimmt IG eine Top-Position im Ranking ein.

Mit flexiblen Handelsplattformen, darunter eine eigene webbasierte Plattform und mobile Aktien App sowie der Integration spezialisierter Softwares wie MT4, bedient IG Kunden weltweit und bietet Zugang zu über 17.000 Märkten.

aktien software von IG

Die webbasierte Aktien Software ermöglicht Online-CFD-Trading und bietet umfangreiche Recherche-Tools wie Streaming-Nachrichten und Wirtschaftskalender. Die mobile Aktien App von IG, optimiert für iPhone und Android, erlaubt CFD-Trading mit den gleichen Tools wie auf der webbasierten Plattform, auch von unterwegs aus.

IG bietet außerdem Zugang zu ProRealTime und seinem Profi-Charting-Paket mit Überwachungstools und erweiterten Analyse Ressourcen. Dieses Angebot ist kostenlos für Trader, die mindestens viermal im Monat mit CFDs handeln. Mithilfe von MetaTrader 4 ermöglicht IG erweiterte Analysen und automatisiertes Trading.

IG bietet zudem 18 maßgeschneiderte App-Add-Ons für MT4 an. Dazu punktet der Broker mit niedrigen Mindesteinlagen. Sicherheit wird durch die Regulierung durch renommierte Regulierungsbehörden gewährleistet. Mit einer breiten Palette von Handelsmöglichkeiten und innovativen Funktionen ist IG damit eine erstklassige Wahl.

Die Vorteile von IG:

  • Eine der weltweit führenden Broker inklusive eigener Aktien Software
  • Bietet u.a. Zugang zu MetaTrader und RealTimePro
  • Umfassend regulierter Broker
  • Ermöglicht Zugang zu einer Vielzahl von Aktien
  • Umfangreiche Weiterbildungsressourcen

Die Nachteile von IG:

  • Eher für fortgeschrittene Trader geeignet
  • Gebühr bei Inaktivität (14€/ Monat)

Jeder Handel ist mit hohen Risiken verbunden. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

2. Admiral Markets

Admiral Markets (auch Admirals) ist einer der besten Broker in Deutschland, der eine beeindruckende Auswahl an Handelsmöglichkeiten für Trader weltweit bietet. Mit Zugang zu hunderten von Aktien und Aktien-CFDs von verschiedenen Börsen rund um den Globus wird eine breite Palette an Anlagemöglichkeiten geboten.

Dieses Angebot steht für Trade.MT4, Trade.MT5 und Invest.MT5 Konten zur Verfügung, wodurch eine flexible Auswahl für verschiedene Trading-Vorlieben gegeben ist. Diese Plattformen sind sowohl für Windows als auch für Mac verfügbar.

aktien software admiral markets

Die mobile Aktien App von Admiral Markets ermöglicht es Ihnen, auch unterwegs die Aktienmärkte im Blick zu behalten, auf Charts zuzugreifen und Trades zu öffnen sowie zu schließen.

Die MetaTrader WebTrader-Plattform bietet eine weitere Option für Trader, die nicht extra Software herunterladen möchten – unabhängig davon, ob ein Mac oder ein PC verwendet wird. Admiral Markets präsentiert zudem attraktive Handelskonditionen, darunter Hebel bis zu 1:500 und konkurrenzfähige Spreads, wie zum Beispiel Spreads ab 0,6 Pips.

Die Möglichkeit zum Handel von Aktien-CFDs ohne Kommissionen ist ein weiterer Pluspunkt, der das Angebot des Brokers abrundet.

Die Vorteile von Admiral Markets:

  • Exzellenter Broker mit MetaTrader 4 & MetaTrader 5
  • Lizenzen von weltweit führenden Aufsichtsbehörden
  • Ressourcen zum Lernen professioneller Handelsstrategien
  • 30 Tage kostenlos nutzbares Demokonto

Die Nachteile von Admiral Markets:

  • Nicht für Nutzer aus den USA verfügbar

3. AvaTrade

AvaTrade ist eine führende Aktien-Handelsplattform, die in unserer Top-Liste nicht fehlen darf. AvaTrade zeichnet sich durch Einfachheit, Sicherheit und Seriosität aus. Der Broker bietet eine breite Palette von Trading-Plattformen an, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader geeignet sind.

aktien software avatrade

Die Zusammenarbeit mit mehreren führenden Aktien Softwares, darunter die beliebte MetaTrader 4 Plattform, macht AvaTrade zu einer optimalen Wahl für Kleinanleger und renditeorientierte Trader, die eine umfassende Aktien Plattform suchen. Und das Beste: AvaTrade Kunden erhalten den MetaTrader 4 Software kostenlos zum Download.

Die All-in-one-Lösung von AvaTrade ermöglicht es den Nutzern, ihre Trades und Finanzanlagen übersichtlich zu verwalten. Mit einem breiten Angebot an Aktien und Aktien Softwares können Trader in Echtzeit an den Märkten teilnehmen. Das Angebot umfasst auch den automatisierten Aktienhandel.

Kunden können darüber hinaus das Zusatz-Tool ZuluTrade für die MT4 Trading Plattform nutzen. Mit diesem Feature können die Trades von erfolgreichen Tradern kopiert werden. AvaTrade betont die Sicherheit, indem nur mit den besten Anbietern von Aktien Softwares zusammengearbeitet wird.

Der Broker stellt zudem seine AvaTradeGO-App für mobilen Aktienhandel mit modernen Features und einem benutzerfreundlichen Dashboard zur Verfügung.

Die Vorteile von AvaTrade:

  • Bietet Zugang zu mehreren Aktien Softwares
  • Copy Trading Feature
  • Streng regulierter Broker
  • Niedrige Gebühren
  • Umfassende Weiterbildungsressourcen

Die Nachteile von AvaTrade:

  • Mindesteinzahlung von 100 Euro

5. Skilling

Skilling ist ein preisgekrönter Online Broker mit viel Erfahrung, der Tradern eine benutzerfreundliche und leistungsstarke Lösung bietet. Die Plattform wurde entwickelt, um sowohl den Anforderungen von Anfängern als auch fortgeschrittenen Tradern gerecht zu werden.

Die selbst entwickelte Aktien Software von Skilling bietet eine Reihe von Funktionen, einschließlich algorithmischer Handelsstrategien, schneller Orderausführung und dem Skilling Trade Assistant, der Anfängern bei ihren ersten Trades hilft.

aktien software skilling

Die schnelle Auftragsausführung und der direkte Zugriff auf das Handelskonto über den Browser oder die App ermöglichen eine reibungslose Handelserfahrung.

Skilling ermöglicht es Nutzern auch, die Handelsstrategien erfolgreicher Anleger mit dem Skilling Copy Feature zu kopieren. Mit dem Skilling cTrader, der sich auf Charts sowie Auftragsausführungen fokussiert, haben Sie Zugang zu erweiterten Handelsfunktionen.

Die Plattform bietet neben dem Handel mit Aktien auch den Zugang zu einer Vielzahl weiterer Instrumente auf verschiedenen Plattformen, ohne Provisionen oder versteckte Gebühren zu erheben. Zudem ist Skilling in MetaTrader 4 integriert und bietet hier umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten.

Um MT4 nutzen zu können, muss man sich lediglich in seinem Skilling Handelskonto anmelden und kann dann den Skilling MetaTrader 4 auf das iOS- oder Android- oder Windows-Gerät herunterladen.

Die Vorteile von Skilling:

  • Benutzerfreundliche Börsensoftware
  • Große Auswahl an Trading-Tools

Die Nachteile von Skilling:

  • teils unübersichtliches Design

71% der Kleinanleger verlieren Geld beim Handel mit diesem CFD-Anbieter.

Was ist eine Aktien Software?

Eine Aktien Software ist ein unverzichtbares Werkzeug in der komplexen Welt des Aktienhandels. Sie bietet alle notwendigen Instrumente, um den Aktienmarkt zu überwachen, tiefgehende Analysen durchzuführen und Handelstransaktionen umzusetzen.

Echtzeit-Kursdaten, Portfolio-Management-Funktionen, erweiterte Chart-Tools und sogar automatische Alarme sind ebenfalls im Umfang einer Aktien Software enthalten.

Damit ist eine Aktien Software ein äußerst vielseitiges Instrument im Bereich des Tradings. Sie kann eigenständig genutzt werden, um Analysen durchzuführen und Handelsstrategien umzusetzen. Alternativ dazu lässt sie sich in spezielle Konten auf Trading-Plattformen integrieren, was einen direkten Zugang zu den Finanzmärkten ermöglicht.

Über Schnittstellen zu qualitativen Aktien Plattformen wie Admiral Markets kann die Software als Vermittler fungieren, der im Auftrag der Anleger den Handel ausführt. Diese Flexibilität erlaubt es Ihnen, Ihre Handelsaktivitäten nach Ihren Vorlieben und Erfahrungen zu gestalten.

Welche Funktionen bietet eine Aktien Software?

Eine Aktien Software bietet eine Vielzahl von Funktionen, die Ihnen helfen, den Aktienmarkt zu analysieren, Ihre Portfolios zu verwalten und smarte Handelsentscheidungen zu treffen. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen:

  1. Depot-Verwaltung: Mit dieser Funktion können Sie Depots schnell erstellen und effizient verwalten, um immer den Überblick über Ihren Bestand zu behalten. Viele moderne Aktiensoftware-Plattformen bieten zudem die Möglichkeit, verschiedene Depots anzulegen, was besonders praktisch ist, wenn Sie unterschiedliche Investitionsstrategien verfolgen.
  2. Tools zur Beobachtung und Analyse der Börsenkurse: Aktien Softwares ermöglichen es, in Echtzeit die Kurse von nationalen und internationalen Unternehmen zu beobachten und die Analysezeiträume flexibel anzupassen. Moderne Softwares integrieren oft fortschrittliche Charting-Tools und technische Indikatoren, die es Ihnen ermöglichen, Trends zu identifizieren und potenzielle Handelsmöglichkeiten zu erkennen.
  3. Tools für Einzelanalysen: Sie erhalten Zugang zu umfangreichen Stamm- und Fundamentaldaten, um detaillierte Einzelanalysen durchzuführen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dies kann Informationen wie Dividendenrendite, KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) und andere Kennzahlen umfassen, die Ihnen helfen, die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens zu bewerten.
  4. Benachrichtigungen: Sie haben die Möglichkeit, Alarme für bestimmte Aktien oder relevante Marktveränderungen einzustellen, um keine wichtigen Entwicklungen zu verpassen. Dies ist besonders nützlich, um auf Preisbewegungen oder wichtige Nachrichten sofort reagieren zu können.
  5. Aktienhandel direkt aus der Software: Führen Sie Transaktionen transparent und bequem direkt aus der Software heraus durch, inklusive übersichtlicher Darstellung der Transaktionskosten. Einige Plattformen bieten sogar die Integration mit Brokerage-Diensten, was es Ihnen ermöglicht, Trades nahtlos abzuwickeln.
  6. Finanzübersicht: Bietet eine klare Übersicht über Ein- und Auszahlungen, Dividenden, Zinsen sowie detaillierte Darstellungen aktueller und bevorstehender finanzieller Ereignisse. Einige Aktien Softwares bieten auch Steuerberichterstattung und -planung an, um Ihnen bei der Verwaltung Ihrer steuerlichen Verpflichtungen zu helfen.
  7. Depot-Auswertungen: Reporting-Tools können dabei helfen, die Wirksamkeit Ihrer Anlagestrategie zu bewerten und Anpassungen vorzunehmen.
  8. Extra-Tools für mehr Komfort: Viele Aktien Softwares verfügen über Simulatoren für verschiedene Börsenszenarien zur Risikobewertung, Tools für automatisierten Aktienhandel, mobile Aktien Apps, Kalenderfunktionen und Verlinkungen zu relevanten Börsen-Websites sowie umfangreiche Weiterbildungsressourcen, um Ihre Kenntnisse über den Aktienmarkt zu erweitern.

Die verschiedenen Arten von Aktien Softwares

Es gibt verschiedene Arten von Aktien Softwares, die auf unterschiedliche Anlegerprofile zugeschnitten sind. Diese Vielfalt bietet Ihnen die Möglichkeit, die Software zu finden, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

1. Daten- und Analyse-Software

Diese Art von Software, wie z.B. AltIndex, verwendet künstliche Intelligenz, um u.a. soziale Stimmungspunkte aus Social-Media-Metriken abzuleiten und Google-Suchen zu scannen, um Aktien zu bewerten. Dieser Software-Typ richtet sich an Investoren, die nach Handelsideen und Empfehlungen suchen.

2. Chart-Software

Einige Aktien Softwares konzentrieren sich auf Chartanalysen und bietet Hunderte von technischen Indikatoren sowie Werkzeuge zur Identifizierung von Trends. Diese Programme sprechen insbesondere Trader an, die ihre Hnadelsentscheidungen auf Basis von quantitativen Daten treffen.

3. KI-basierte Aktien Software

KI-basierte Aktiensoftware, die künstliche Intelligenz integriert, nutzt Algorithmen und maschinelles Lernen, um eigenständig Marktanalysen durchzuführen, Handelssignale zu generieren und Handelsentscheidungen zu treffen. Durch den Einsatz von KI sollen genauere und effizientere Handelsstrategien möglich sein (u.a. da KI Softwares nicht wie Menschen emotional handeln).

4. Aktien-Tracking-Software

Es gibt spezialisierte Aktienhandelssoftware, die sich auf Tracking-Tools konzentriert und beispielsweise Echtzeit-Benachrichtigungen für Aktien bietet. Benutzer können ihre Benachrichtigungsparameter individuell anpassen, darunter fundamentale Daten wie Zinsbewertungen und Quartalsberichte sowie technische Parameter wie wirtschaftliche Indikatoren und Handelsvolumen.

5. Automatisierte Handelssoftware

Aktien Softwares wie MT4 ermöglichen es, Trading Robots zu erwerben und in die Desktop-Software hochzuladen. Nachdem Sie die Handelsparameter konfiguriert haben, führt der Roboter im Auftrag des Benutzers Aktienkäufe und -verkäufe durch. Diese Bots können entweder extern erworben oder aus dem MT4-Marktplatz bezogen werden.

6. Backtesting-Software

Backtesting-Software ermöglicht es Tradern, neue Handelsstrategien anhand historischer Marktdaten zu testen. Diese Funktion bewertet, wie sich eine Strategie in vergangenen Marktzyklen verhalten hätte. Strategien können angepasst und erneut getestet werden, um deren Effektivität zu optimieren.

7. Online Broker Software

Viele Softwarelösungen werden von regulierten Brokern unterstützt und ermöglichen neben der Analyse auch den direkten Aktienhandel.

Was ist KI-Aktien-Software?

Im Bereich des Aktienhandels hat sich über die letzten Jahre viel getan, besonders bei den Aktiensoftware-Programmen. Die neuesten Lösungen nutzen Simulationen, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, um den Handel schneller und genauer zu gestalten.

KI-Aktien-Softwares können eigenständig Marktanalysen durchführen und basierend auf vordefinierten Parametern Signale an die Benutzer senden. Das Spannende dabei ist, dass sie den Einfluss menschlicher Emotionen minimieren, was zu besseren Handelsentscheidungen führen kann.

Obwohl KI-Algorithmen immer besser werden, laufen sie noch nicht einwandfrei. Manchmal senden sie falsche Signale oder werden von Benutzern falsch interpretiert. Deshalb ist es trotz aller Technologie wichtig, dass Sie Ihre Handelsentscheidungen im Auge behalten und laufend überwachen.

Lohnen sich Aktien Softwares?

Sie fragen sich, ob sich ein Investment in eine qualitative Aktien Software auszahlt? Insbesondere wenn Sie gerade erst am Anfang stehen und neu im Aktienhandel sind, möchten Sie natürlich keine unnötigen Risiken eingehen.

Bei genauer Betrachtung der Vorteile, die diese Programme bieten, kann sich jedoch ein Investment in qualitativ hochwertige Aktien Softwares durchaus als lohnenswert erweisen. Die entscheidenden Vorteile von Aktien Softwares sind:

1. Vereinfachung des Aktien-Analyseprozesses

Aktien-Analysen und Recherchen können sehr zeitaufwendig sein. Die besten Aktien Softwares machen diesen Prozess jedoch erheblich zugänglicher, indem sie die benötigte Zeit von Stunden auf Sekunden reduzieren. Sie werden sofort benachrichtigt, wenn ein fundamentaler oder technischer Indikator ausgelöst wird. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, vor einer Handelsentscheidung die Bewertung des Indikators zu prüfen.

2. Zugang zu breiterer Palette von Aktien-Märkten

Manuelle Recherchen bedeuten oft eine begrenzte Perspektive auf den Aktienmarkt, da Sie nur eine Aktie gleichzeitig recherchieren können. Im Gegensatz dazu ermöglichen Aktien Softwares einen erweiterten Zugang zu einer Vielzahl von Märkten. Diese Tools werden oft von fortschrittlichen Technologien wie maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz unterstützt, was bedeutet, dass Sie nicht nur effizienter handeln können, sondern auch breiter diversifizieren und mehr Chancen nutzen können.

3. Experteneinblicke

Einige Aktien Softwares bieten faszinierende Einblicke in die bewährten Handelsstrategien erfahrener Trader. Dabei werden nicht nur Analystenbewertungen angezeigt, sondern auch präzise Aktienkursprognosen von etablierten Finanzinstituten präsentiert.

Des Weiteren bieten bestimmte Plattformen die Möglichkeit, Portfolios der erfolgreichsten Wall-Street-Investoren einzusehen, einschließlich jener von Hedgefonds. Diese Funktionen erlauben Anlegern, von den Strategien und Entscheidungen erfahrener Finanzexperten auf eine fundierte Weise zu lernen und potenziell davon zu profitieren.

4. Passives Investieren in Aktien

Die besten Aktien Softwares geben präzise Empfehlungen, welche Unternehmen gehandelt werden sollten. Durch diese klaren Handlungsanweisungen wird zeitaufwendige Marktforschung überflüssig.

Ein Beispiel hierfür ist AltIndex, dessen KI-gesteuertes Tool bei neuen Signalen sofort E-Mail-Benachrichtigungen sendet. Investoren erhalten klare Anweisungen zum Kauf oder Verkauf und sind zudem darüber informiert, wann der optimale Zeitpunkt ist, die Position zu verlassen.

5. Integrierter Aktien Broker

Einige Aktienhandelssoftwares integrieren sich nahtlos als Online-Broker. Dieser Aspekt eröffnet die Möglichkeit, direkt aus der Software heraus Handelsentscheidungen umzusetzen, ohne die Plattform verlassen zu müssen. Das macht das Trading nicht nur bequemer – sie sind auch in der Lage, schneller auf Marktbewegungen zu reagieren und Ihre Handelsstrategien unmittelbar umzusetzen.

Ob eine Aktien Software ihr Geld wert ist, hängt letztlich von den Zielen jedes Investors ab. Solche Software richtet sich in der Regel an aktive Trader, die ihre Portfolios effizient tracken und überwachen möchten.

Diese Tools bieten eine Vielzahl von Funktionen, wie technische Indikatoren, Werkzeuge zum Erstellen von Diagrammen und datenbasierte Einblicke, und sind ideal für Trader, die ständig mit den Märkten verbunden sein möchten.

Darüber hinaus eignet sich Aktienhandelssoftware für Anleger, die Unterstützung bei Anlageentscheidungen benötigen. Zum Beispiel erhalten Mitglieder von AltIndex bis zu 50 Aktienempfehlungen pro Monat, mit klaren Anweisungen zum Kauf und festgelegten Einstiegspreisen.

Selbst kostenlose Versionen von Aktien Softwares wie die von MetaTrader können bereits hilfreich sein, insbesondere für Anfänger. Obwohl ihre Funktionalität möglicherweise eingeschränkt ist, können sie einen guten Einstieg in die Welt der Aktien ermöglichen. Mit steigenden Gewinnen kann sich dann der Wechsel zu kostenpflichtigen Versionen mit erweiterten Funktionen lohnen.

Dennoch sei gesagt, dass nicht jeder Investor auf Aktienhandelssoftware angewiesen ist, insbesondere wenn man in regelmäßigen Abständen gleiche Geldbeträge unabhängig vom Kurs der Aktie oder dem Geschehen an den Finanzmärkten anlegt (auch als Dollar Cost Averaging Strategie bekannt).

So finden Sie die passende Aktien Software

Sie suchen die optimale Aktien-Software, die exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist? Hier sind 5 Schlüsselfaktoren, die Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen:

Benutzerfreundlichkeit

Eine benutzerfreundliche Oberfläche, die eine einfache Bedienung der Software ermöglicht, kann die Handelserfahrung nicht nur angenehmer, sondern auch effizienter gestalten. Die optimale Aktien-Software zeichnet sich durch klare Verständlichkeit aus. Testen Sie am besten mehrere Programme in der Demo-Version und wählen Sie einen Anbieter, der einen reibungslosen Aktienhandel ermöglicht.

Funktionsvielfalt

Eine Aktien Software sollte über ein umfassendes Toolkit verfügen, um Ihnen dabei zu helfen, smarte Handelsentscheidungen zu treffen. Hierzu gehören u.a. moderne Charting-Tools, die grafische Darstellungen von Finanzdaten wie Preise und Volumina für technische Analysen ermöglichen, sowie Echtzeit-Daten und Nachrichtenfeeds.

Software-Kompatibilität

Wenn Sie unabhängig von Ihrem Standort oder dem genutzten Gerät auf Ihr Aktienportfolio zugreifen möchten, stellen Sie sicher, dass die Aktien Software auf verschiedenen Geräten verfügbar ist, einschließlich Desktop, Web und Mobilgeräten.

Schnelligkeit und Latenz

In volatilen Märkten ist eine Aktien Software mit Echtzeitdaten von entscheidender Bedeutung. Diese Funktionalität ermöglicht es Ihnen, aktuelle Preisentwicklungen und Handelsaktivitäten zu verfolgen und auf diese zu reagieren. Eine schnelle Auftragsausführung und niedrige Latenzzeiten sind essenziell, um sicherzustellen, dass Ihre Handelsentscheidungen prompt umgesetzt werden.

Transparenz

Eine hochwertige Aktien Software bietet nicht nur einen umfassenden Marktzugang, sondern auch Transparenz durch die Anzeige des vollen Liquiditätsvolumens für jedes gehandelte Wertpapier. Dadurch können Sie genau nachvollziehen, wie viel Liquidität auf dem Markt verfügbar ist und wie sich dies auf Ihre Handelsentscheidungen auswirken kann.

Kostenaspekt

Bei der Auswahl einer Aktienhandelssoftware ist es für Anleger entscheidend, die anfallenden Gebühren und mögliche Einschränkungen sorgfältig zu prüfen. Wird die Software von einem Online Broker angeboten, steht sie meist kostenfrei zur Verfügung. Der Broker verdient dann in Form von Provisionen.

Einige Anbieter bieten wiederum kostenlose Dienste an, jedoch sind diese mit bestimmten Einschränkungen verbunden. Ein Beispiel hierfür ist TradingView. Für den vollen Funktionsumfang ist ein Premium-Abo erforderlich.

Welches ist die beste Aktien Software für Anfänger?

Eine gute Aktien Software für Einsteiger sollte benutzerfreundlich sein, um die Lernkurve zu erleichtern. Sie sollte grundlegende Funktionen wie Echtzeitdaten, benutzerdefinierte Benachrichtigungen und einfach zu interpretierende Charts bieten.

AltIndex ist eine empfehlenswerte Wahl, da es alternative Datenmetriken nutzt und Anfängern klare Empfehlungen für den Aktienhandel liefert.

Darüber hinaus sollte eine geeignete Software für Anfänger Schulungsressourcen anbieten, um das Verständnis für den Aktienhandel zu fördern. AltIndex zeichnet sich durch ein umfassendes Lernportal aus, das Anfängern und erfahrenen Tradern gleichermaßen hilfreiche Einblicke bietet.

Mit Funktionen wie Echtzeitdaten, einer benutzerfreundlichen Oberfläche und klaren Handelsempfehlungen ist AltIndex eine ausgezeichnete Wahl für Einsteiger, um ihre ersten Schritte im Aktienhandel zu unternehmen.

Fazit: AltIndex ist die beste Aktien Software 2023

Aktienhandelssoftware erweist sich als unverzichtbares Werkzeug für Anleger, das eine Vielzahl von Vorteilen bietet. Von umfassenden Analysetools bis hin zu wertvollen Handelssignalen und Preisalarmen unterstützen Aktien Softwares Anleger dabei, smarte Hadelsentscheidungen zu treffen.

Für Einsteiger erweist sich AltIndex als gute Wahl. Die Plattform setzt auf alternative Daten wie Social Media Kennzahlen, Website Besuche und mehr, die Anlegern einen ganzheitlichen Überblick verschaffen. Zudem nutzt AltIndex künstliche Intelligenz, um Aktienkursprognosen und Investment-Ratings zu erstellen.

Interessierte können sich jederzeit für ein kostenloses Abo bei AltIndex anmelden, um von den vielfältigen Funktionen zu profitieren und leistungsstarke Unterstützung zu erhalten, um erfolgreich in den Aktienmarkt einzusteigen.

FAQ

Welche Aktien Software ist die beste?

Welches ist die beste kostenlose Aktien Software?

Funktionieren KI-basierte Aktien Softwares?

Welches Gerät eignet sich am besten für den Einsatz von Handelssoftware?

Welche Vorteile bietet eine Aktien Software?

Gibt es Aktien Software, die den Zeitpunkt zum Kauf oder Verkauf angibt?

Nicoletta Hrouzek
Tech-Expertin
Nicoletta Hrouzek
Tech-Expertin

Nicolettas Technologiebegeisterung geht über Trends hinaus. Als erfahrene Autorin umspannt ihre Fachkenntnis vielfältige Bereiche. Ihre Fähigkeit, Komplexes verständlich zu vermitteln, macht sie zur Quelle für Leser, die sich in neue technologische Entwicklungen und aufstrebende Märkte vertiefen möchten.