KI Aktien kaufen 2024 – Vergleich & Broker Tipp

Während Elon Musk die Gefahren künstlicher Intelligenzen betont und Mark Zuckerberg die Technologie in den Himmel lobt, wachsen die KI Aktien munter weiter. Denn eins ist bereits klar: KI ist die Zukunft. Welche KI Aktien kaufen und Gewinn machen? Unsere Experten zeigen, worauf es ankommt.

KI Aktien 2024 kaufen – diese lohnen sich

  1. Nvidia – Nvidia hat sich in den vergangenen dreißig Jahren zu einer absoluten Instanz im Bereich Grafikprozessoren entwickelt. In diesem und anderen Segmenten erhalten künstliche Intelligenzen nun mehr und mehr Einzug.
  2. The Trade Desk – Über 500 % Plus in den letzten fünf Jahren an der Börse sprechen eine klare Sprache. Das Marketing-Unternehmen profitierte zuletzt auch stark vom KI-Hype.
  3. Alphabet (ehemals Google) – Der neue Mutterkonzern der ehemaligen Google Inc. zeigt sich vielfältig und KI-affin und führt unter anderem YouTube und Android. Besonders in Sachen Werbung erzielt der Konzern steigende Umsätze.
  4. Microsoft – Microsoft benötigt wohl kaum eine Vorstellung. Jedoch ist anzumerken, dass es dem Aktienunternehmen anfangs schwerfiel, im KI-Hype mitzuhalten, jetzt aber seinen Rhythmus findet.
  5. Meta (ehemals Facebook) – Das Rebranding von Facebook zu Meta brachte Mark Zuckerberg mitunter viel Spott ein. Auch das neue Meta-Projekt Threads konnte nicht den Erwartungen standhalten. Dennoch gilt das Unternehmen als führend in der KI-Branche.
  6. Appian Corporation – Zwar weniger im Mainstream bekannt, aber dadurch kein bisschen weniger für ein Investment geeignet ist die Appian Corporation. Das Aktienunternehmen beschäftigt sich in erster Linie mit automatisierten und KI-gesteuerten Unternehmensprozessen.
  7. Salesforce – Auch wenn sich das Aktienunternehmen an den Börsen zuletzt eher verhalten zeigte, ist das Potenzial von Salesforce unbestritten. Die intelligenten Cloud Computing-Lösungen sind ohne Ausnahme für JEDES Unternehmen interessant.
  8. Sentinelone INC – Sentinel One ist auf Cyber Security spezialisiert und damit ein Unternehmen mit Zukunft. Mit der anhaltenden Digitalisierung wachsen auch die Gefahren im Internet, die Sentinel One bekämpfen will – auch mithilfe von KI.
  9. Palantir – Bei Palantir unterhalten wir uns über ein Softwareunternehmen. Künstliche Intelligenz setzte das Unternehmen zuletzt vermehrt im Bereich der Datenanalyse ein und kreierte eine eigene KI-Plattform.
  10. AMD – Das Akronym steht für Advanced Micro Devices. Das Halbleiterunternehmen unterhält Geschäftsbeziehungen in die ganze Welt. Die KI-Lösungen des Unternehmens decken weite Teile des Portfolios ab.
  11. IBM – Hard- und Software sind traditionell das Kerngeschäft der International Business Machines Corp. Vor allem die Sparte “Cloud & Cognitive Software” ist vom KI-Hype ergriffen worden.

Ihr Kapital ist in Gefahr.

Was ist der KI-Aktien Index?

Indizes bündeln bestimmte Aktien, darunter auch Aktien mit monatlicher Dividende, nach von vornherein bestimmten Faktoren und geben Anlegern die Chance, mit nur einem Kauf in eine Reihe von Unternehmen zu investieren. Einen renommierten KI-Aktien Index gibt es bis dato noch nicht. Jedoch gibt es durchaus schon einige kleinere Produkte, die eine Betrachtung verdienen.Aktien kaufen – darauf sollte man achten

Da wäre etwa der KI-Index 15 von netStart, der 15 der aktuell einflussreichsten Indizes der KI-Sparte unter einem Schirm bündelt. Es sollte kaum überraschen, dass dieser in den letzten fünf Jahren etablierte Indizes outperformen konnte. Allerdings zeigte er sich auch deutlich volatiler.

Hier KI Aktien kaufen – beste KI Broker im Vergleich

Möchten Sie KI Aktien kaufen, inbesondere billige Aktien unter 1 Euro, müssen Sie nicht nur wissen, welche KI Aktien 2024 für Sie interessant sind, sondern auch einen guten KI Aktien Broker haben. Diese Anbieter haben wir getestet und nach ihrer Eignung bewertet.

  1. eToro – sehr viele verschiedene KI Aktien auf Lager, mehr als 4.000 Aktien insgesamt und starke Investment Übersicht durch kluge Navigation.

    Ihr Kapital ist in Gefahr.

  2. Libertex – zweitbester KI Aktien Broker 2024. Hier können Sie mit CFDs auf die Kursbewegungen von KI Aktien spekulieren und sowohl von steigenden als auf fallenden Kursen profitieren.

    73,77 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

  3. AvaTrade – Vielfältigen und vor allem einfachen Handel bietet mit AI Aktien Ihnen die Plattform von Avatrade. Auch Optionen sind hier handelbar.
  4. Skilling – In KI Aktien investieren ist hier mittels CFD möglich. Skilling bietet auch Zugang zu vielen weiteren Anlageklassen – sogar Kryptowährungen.

    73% der Kleinanleger verlieren Geld beim Handel mit diesem CFD-Anbieter.

  5. Pepperstone –– Ein von 7 Aufsichtsbehörden regulierter Broker mit engen Spreads, einer schnellen Orderausführung und Zugang zum MetaTrader 4&5, cTrader und TradingView.
  6. IG – IG ist unsere klare Empfehlung für alle Investoren, die nach lohnenswerten KI-Aktien suchen. Hier erwartet Sie eine übersichtliche Handelsplattform mit zahlreichen nützlichen Tools.

Beste KI Aktien Broker – Direktvergleich

Sie haben wenig Zeit oder möchten einfach schnelle Antworten und in KI Aktien investieren? Kein Problem, wir nehmen Ihnen die Arbeit ab. Im Fazit zu unserem KI Aktien Plattformen Vergleich gewinnen Sie eine schnelle Übersicht über die besten KI Aktien Broker, die auch in unserem Forex Broker Vergleich sowie in vielen weiteren Kategorien überzeugen konnten.

Rang Plattform KI Aktien Anzahl PayPal Bewertung
1. eToro 4.000+ nein 97%
2. Libertex 200+ ja 94%
3. AvaTrade 500+ ja 93%
4. Skilling 900+ ja 92%
5. Pepperstone 600+ ja 90%
6. IG 13.000+ ja 89%

Was sind KI Aktien?

Sie fragen sich, in welche unterbewertete Aktien Sie investieren sollen? Dann könnten KI Aktien 2024 ein interessanter Tipp für Sie sein. Hierbei handelt es sich im weitesten Sinne um Wertpapiere von Unternehmen, die sich mit Künstlicher Intelligenz auseinandersetzen.

Dabei sind die Grenzen allerdings nicht klar gezogen. Meta dürfte für viele weit mehr als KI Aktie gelten als BMW. Beide setzen sich jedoch intensiv mit besagter Technologie aus. Deswegen hängt die Bewertung als KI Aktie zu einem gewissen Grad auch von Ihrer Präferenz ab, genau wie ihre bevorzugte Wahl eines in unserem Trading Plattform Vergleich herausstechenden Anbieters.

So verändern KI Aktien 2024 den Markt

Die besten KI Aktien stellen – wie günstige Aktien – einen neuen, stark nachgefragten Anlagewert dar, der den Markt in den letzten Jahren durchaus aufwirbelte. Etablierte Unternehmen sahen sich durch neue, dynamische Start-Ups aus dieser Nische zum Innovieren gezwungen. Die meisten Global Player auf dem Aktienmarkt haben sich dieser Entwicklung mittlerweile anschließen können.

KI-Technologie bleibt allerdings umstritten. Besonders ethische Bedenken dominieren aktuelle Diskussionen auf dem Weg zu mehr Automatisierung. Diese sollten Sie aufmerksam verfolgen, um die weitere Entwicklung von KI Aktien 2024 abschätzen zu können.

KI Markt verstehen

Bevor Sie sich Fragen wie “Welche KI Aktien kaufen?” oder “Wo in KI Aktien investieren?”stellen, und nach besten Aktien Apps für die besten KI Aktien suchen, sollten Sie verstehen, dass KI Aktien nicht in einem Vakuum existieren. Es gibt diese im Kontext bestimmter Unternehmensgruppen, die von dieser Technologie profitieren. Diese sind: Pure Player, Tech Firmen und Non-Tech Firmen.

Pure Play

Pure Play

Pure Play mag erst einmal nach einer Spielekonsole klingen, ist aber ein Fachterminus für Unternehmen, die ihre Dienstleistungen und/oder Produkte ausschließlich online anbieten. Verwandte Bezeichnungen für die KI Aktienunternehmen, die Aktien unter 5 Euro bieten, sind: Internet Pure Player, Internet Only Player und Online Pure Player. Diese KI-Unternehmen profitieren immens vom KI-Hype. Der wohl bekannteste Pure Player ist Amazon, welcher vor allem im Bereich AWS und bei Investments wie Anthropic auf KI setzt.

Tech Firmen

Tech Firmen

Tech Firmen werden im deutschen Fachjargon auch als Technologieunternehmen bezeichnet. Sie sind, wie der Name bereits angibt, ausschließlich oder überwiegend in der Technologie-Branche tätig. Ihre Produkte sind dabei nicht nur online verfügbar, sondern werden auch in physischer Form angeboten.

Man denke etwa an die Prozessoren, die Nvidia herstellt und vertreibt. Tech Firmen werden von Innovation getrieben und sind deshalb besonders KI-affin und bieten die besten KI Aktien, die man unter anderem mit den besten Trading Apps kaufen kann.

Non Tech Firmen

Non Tech Firmen

Unter die sogenannten Non-Tech Firmen fällt plump gesagt der große Rest. Im Deutschen werden sie auch als Nicht-Technologieunternehmen bezeichnet. Ihre Produkte und Dienstleistungen haben kaum bis gar nichts mit Technologie im eigentlichen Sinne zu tun. Dennoch können sich auch diese Unternehmen mit KI Aktien 2024 auseinandersetzen. Künstliche Intelligenz kommt bei diesen Unternehmen bei internen Prozessen wie der Produktion und dem Management zum Einsatz.

KI Aktien kaufen – Anleitung

Möchten Sie KI Aktien kaufen, trennen Sie im Grunde nur wenige Schritte von Ihrer ersten Investition. Wir erwähnten bereits, dass Sie sich bei einem KI Aktien Broker anmelden müssen, um KI Aktien online handeln zu können. Wir zeigen Ihnen anhand des Testsiegers Libertex, wie das in KI Aktien investieren funktionieren kann. eToro ist übrigens auch bester Copy Trading Anbieter auf dem Markt.

  1. Registrieren Sie sich beim KI Aktien Broker Libertex.

    Falls Sie noch kein Nutzerkonto bei eToro besitzen, begeben Sie sich noch vor einem Investment in die besten KI Aktien auf die Website des KI Aktien Brokers und klicken den Button “eToro beitreten”. Geben Sie die nötigen persönlichen Informationen an und verifizieren Sie Ihren neuen Account per E-Mail.
  2. Laden Sie Ihr Konto mit Geld für Ihr Investment auf.

    Selbstverständlich müssen Sie Ihr neues Konto vor dem Kauf von KI Aktien oder anderen vielversprechenden Wertpapieren, wie zum Beispiel Cannabis Aktien, entsprechend bestücken. Als Mindesteinzahlung zum Investieren in die besten KI Aktien werden 50 USD gefordert. Am einfachsten können Sie die Einzahlung per Kreditkarte oder eWallets wie Neteller und Skrill abwickeln.
  3. Wählen und kaufen Sie Ihre KI Aktien.

    Nun ist Ihr Konto vollständig und Sie können KI Aktien kaufen ohne Gebühren. eToro bietet über zahlreiche Aktien und CFDs an, unter denen sich unzähligen KI Aktien von Pure Players, Tech- und Non-Tech Firmen finden. Schließen Sie den Kauf ab, um am KI-Hype finanziell teilzuhaben.

Ihr Kapital ist in Gefahr.

Die besten KI Aktien 2024 vorgestellt

Welche KI Aktien kaufen? Die folgende Gruppe von Unternehmen bietet sich besonders für erste Investitionen in KI Aktien an. Die folgenden etablierten KI Aktienunternehmen sind nicht zu volatil, genießen hohes Ansehen und haben zum Teil bereits sehr erfolgreiche KI-Konzepte an den Start gebracht. Selbstverständlich ersetzt das aber nicht Ihre persönliche Verpflichtung, vor Ihrer Investition intensiv zu recherchieren. Wir machen den Anfang.

1. Nvidia

Nvidia billige Aktien mit Potenzial

Mit der NVIDIA Corporation stellen wir Ihnen an erster Stelle unserer Liste für KI Aktien Empfehlungen auch eines der ältesten Technologieunternehmen vor. Traditionell stellt das Unternehmen Grafikprozessoren vor – und das bereits seit dem Jahr 1993. Der Name und das Logo sind heute Programm.

Längst beschränkt sich das Geschäft des Aktienunternehmens nicht mehr nur auf Prozessoren. Zu den neueren Zweigen des Unternehmens zählen unter anderem KI-Systeme, Computing-Lösungen und Interconnet(ion)-Lösungen. BlackRock und die Vanguard Group halten Anteile an dem Unternehmen von über 7 %. Aktuell rangieren die KI Aktien mit Potenzial bei einem Preis von etwa 426€ (02.10).

Unternehmensname NVIDIA Corp.
Gegründet 1993
CEO Jensen Huang
Webseite https://www.nvidia.com/de-de/
Umsatz 2023: 26,9 Milliarden USD

2. The Trade Desk

The Trade Desk logo

Einen gänzlich anderen Schwerpunkt setzt The Trade Desk. DasTechnologieunternehmen aus den Vereinigten Staaten von Amerika ist vor allen Dingen im Marketingsektor tätig. KI-Technologien nutzt das Unternehmen zu seinen Zwecken, indem es sie in Werbekampagnen für seine Kunden einbaut und auf diesem Weg KI Aktien mit Potenzial bietet. Kunden sollen etwa in der Lage sein, auf den KI-Berater Koa zu setzen, um die bestmögliche Werbekampagne für ihre Unternehmen zu entwerfen.

Hinzu kommt, dass eine The Trade Desk KI Aktie vergleichsweise erschwinglich ist. Die Einzelaktie wird derzeit bei einem Preis von etwa 73€ bewertet (02.10). Über die letzten fünf Jahre hinweg konnte das Wertpapier besonders gut performen (+530 %).

Unternehmensname The Trade Desk Inc.
Gegründet 2009
CEO Jeffrey Terry Green
Webseite https://www.thetradedesk.com/us
Umsatz 2022: 1,58 Milliarden USD

3. Alphabet

Alphabet Inc. steuerte zuletzt auf ein Rekordhoch zu

Beste KI Aktien gibt es auch von Alphabet Inc. Die Firma steuerte zuletzt auf ein Rekordhoch zu, das die Aktieim Winter 2021 aufstellte. Ob es dem Konzern gelingt, diesen Rekord einzustellen, bleibt in den kommenden Wochen abzuwarten. Auch wenn gerade noch derart viel Wind in den Segeln von Alphabet wäre, würde das Unternehmen dank seiner hohen Autorität wohl auf dieser Liste auftauchen.

Alphabet steht für Internetdienstleistungen und vereint mehrere global beliebte Plattformen unter seinem Schirm. Eine besondere Nennung verdienen dabei sämtliche Google-Produkte, die nun auch vermehrt mit KI-Technologien ausgestattet werden, sowie YouTube und Android. Bei Letzterem handelt es sich um ein Betriebssystem für Elektrogeräte.

Unternehmensname Alphabet Inc.
Gegründet 1998
CEO Sundar Pichai
Webseite https://www.abc.xyz/
Umsatz 2022: 282 Milliarden USD

4. Microsoft

Microsoft billige Aktien mit Potenzial

Die Microsoft-Office-Sparte sollte unter allen Lesern dieses Artikels reichlich bekannt sein. Dennoch erklärt dieses Produktpaket nur einen Teil des Erfolgs des Unternehmens. Unter anderem ist die Suchmaschine Bing Teil desAktienunternehmens. Und auch das ist nur ein Teil des attraktiven Portfolios der Microsoft Corp.

Platz für Künstliche Intelligenz und KI Aktien mit Potenzial ist hier in Menge vorhanden. Erwähnenswert ist vor allem die starke Beteiligung von Microsoft an OpenAI, dem Erfinder von ChatGPT und dem GPT Store. Teile der Technologie fließen auch in den neuen Copiloten von Microsoft und Bing ein. Das Wertpapier von Microsoft kostet derweil stolze 305€ (02.10.).

Unternehmensname Microsoft Corporation
Gegründet 1975
CEO Satya Nadella
Webseite https://www.microsoft.com/de-de/
Umsatz 2023: 211 Milliarden USD

5. Meta

Meta billige Aktien mit Potenzial

Mark Zuckerberg, Mitbegründer und heutiger CEO von Meta, machte in den vergangenen Monaten öfter abseits des Unternehmertums Schlagzeilen, als er sich einen Boxkampf mit Elon Musk liefern wollte. Zuvor erntete er massive Kritik an dem noch archaischen Metaverse und dem verkorksten Launch von Threads.

Meta, früher Facebook, scheint aber auch massive Fortschritte in Sachen Künstliche Intelligenz zu machen und jüngere Vorstellungen, des Metaverses zeigen deutlich mehr Potenzial. Das ist wichtig, weil besonders viele Investitionen in diese Sparte des Unternehmens fließen. Meta, u. a. Besitzer von Instagram und WhatsApp tüftelt unterdessen an Wegen, höhere Umsätze zu erzielen. 2022 waren es “nur” 116 Milliarden USD.

Unternehmensname Meta Inc.
Gegründet 2004
CEO Mark Zuckerberg
Webseite https://investor.fb.com/home/default.aspx
Umsatz 2022: 116 Milliarden USD

6. Appian Corporation

Appian ist ein True Player, der sich eher selten in den nationalenAppian ist ein True Player oder gar internationalen Schlagzeilen einfindet und KI Aktien mit Potenzial bietet. Das liegt mitunter an der Natur der Leistungen, die das Aktienunternehmen anbietet. Die Appian Corporation kümmert sich nämlich im Kern um sogenannte automatisierte Unternehmensprozesse. Die Lösungen dieses Unternehmen bilden also das Rückgrat anderer Unternehmen.

Künstliche Intelligenz kommt bei der Appian Corporation an mehreren Stellen zum Einsatz. KI-Technologien können dabei helfen, Unternehmensprozesse unkompliziert zu optimieren und Gewinnsteigerungen für Unternehmen schneller hervorzurufen. Die Appian A Aktie gehört zu den erschwinglichen Wertpapieren auf dieser Liste bei etwa 40€ (02.10). Damit rangiert die Aktie weit unter ihrem Allzeithoch vom Jahresanfang 2021.

Unternehmensname Appian Corporation
Gegründet 1999
CEO Matt Calkins
Webseite https://appian.com/
Umsatz 2022: 468 Millionen USD

7. Salesforce

KI Aktien mit Potenzial finden Sie auch bei dieser Firma. Cloud Computing ist das Kerngeschäft der Salesforce.com Inc. Seit derCloud Computing ist das Kerngeschäft der Salesforce.com Inc Jahrtausendwende ist das Unternehmen in der Branche tätig und konnte sich seitdem als eine der treibenden Kräfte in Sachen CRM beweisen. Zuletzt fanden auch KI-Konzepte zunehmend Einzug in das Unternehmen. Das Motto klingt dabei simpel: “KI + Daten + CRM = mehr verkaufen und begeisterte Kund:innen”. Teil der neuen Strategie ist ein weiterer Copilot.

Dank des anhaltenden und ambitionierten Umstiegs auf KI-Technologien bleibt Salesforce eine begehrte KI Aktien, die Sie im Auge behalten sollten, wenn Sie KI Aktien kaufen wollen. Zuletzt verzeichnete das Wertpapier einen leichten Kursrückgang.

Unternehmensname Salesforce.com Inc.
Gegründet 1999
CEO Marc Benioff
Webseite https://www.salesforce.com/de/?ir=1
Umsatz 2023: 31 Milliarden USD

8. Sentinelone

Wirft man einen Blick auf den Internetauftritt von Sentinel One,Wirft man einen Blick auf den Internetauftritt von Sentinel One begegnet man einigen abenteuerlichen Ausdrücken wie “Wir sind die Verteidiger. Das ist der Grund unserer Existenz.” Neben großen Worten bietet das Aktienunternehmen glücklicherweise auch einen großen Mehrwert – vor allem für Unternehmen jeder Größe.

Die “Verteidiger” von Sentinel One entwickeln Online-Sicherheitskonzepte für Unternehmen. Cyber Security ist dabei mehr und mehr ein Anliegen, das auch mittels KI gewährleistet werden kann. Laut Sentinel One nutzen die Lösungen des Unternehmens KI-Technologien, um Unternehmen eine automatisierte Oberfläche über ihr Sicherheitskonzept zu bieten. SentinelOne wurde im Jahr 2013 in Israel gegründet.

Unternehmensname SentinelOne Inc.
Gegründet 2013
CEO Tomer Weingarten
Webseite https://de.sentinelone.com/
Umsatz 2023: 422 Millionen USD

9. Palantir

Wenn es um beste KI Aktien geht, muss auch dieses Unternehmen genannt werden. Zuletzt machte Palantir mit einer außerordentlich erfolgreichen Börsenwoche auf sich und seine KI Software Aktien aufmerksam. Letzte Woche schloss das Aktienunternehmen nämlich mit einem Plus von satten 15 % ab. Doch wer oder was steckt eigentlich hinter dieser KI Aktie und sollten Sie die KI Aktien online handeln?

Palantir, oder auch Palantir Technologies Inc., hat sich vor allem durch die Entwicklung von hochintelligenter Software, nun auch immer mehr von KI unterstützt, einen Namen gemacht. Diese Software findet vor allem in der Rüstungsindustrie und bei Geheimdiensten Anwendung, wird aber auch in sämtlichen anderen Branchen vertrieben.

Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 2003 in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Unternehmensname Palantir Technologies Inc.
Gegründet 2003
CEO Alex Karp
Webseite https://www.palantir.com/
Umsatz 2022: 1,91 Milliarden USD

10. AMD

Zu unseren KI Aktien Empfehlungen zählt auch AMD. AMD steht für Advanced Micro Devices und kann heute gar nichtAMD steht für Advanced Micro Devices mehr ohne KI-Technologien. Das Unternehmen, das bereits 1969 zur Herstellung von Halbleitern gegründet wurde, hat sich besonders in den letzten Jahren rapide entwickelt. Heute ist das Flaggschiff des Unternehmens seine KI-Technologie. Die Chips des Unternehmens, die in allen möglichen technischen Geräten von Autos bis hin zu Spielekonsolen verbaut werden, sollen dank KI noch leistungsfähiger werden.

Seine Umsätze konnte das Unternehmen in den letzten zwei Jahren mehr als verdoppeln. Der Umsatz des Jahres 2022 lag bereits bei 23 Milliarden, während er 2020 noch bei 9,7 Milliarden USD lag.

Unternehmensname Advanced Micro Devices Inc.
Gegründet 1969
CEO Lisa Su
Webseite https://www.amd.com/en.html
Umsatz 2022: 23 Milliarden USD

11. IBM

Welche KI Aktien kaufen? Wenn wir uns über Global Player unterhalten, die sich zuletzt auchWenn wir uns über Global Player unterhalten als hochwertige KI Aktien beweisen konnten, darf IBM nicht fehlen. Die International Business Machines Corporation, die genau genommen bereits im Jahr 1911 gegründet wurde, kann in Sachen KI einiges vorweisen.

IBM war nicht frei von Zweifeln, als es ankündigte, stärker auf KI-Konzepte setzen zu wollen. Der Hard- und Softwarehersteller kann im vierten Quartal 2024 aber eine ganze Reihe von vielversprechenden Konzepten sowie KI Software Aktien vorweisen. Künstliche Intelligenzen finden dabei vor allem in der Sparte “Cloud & Cognitive Software” intensive Anwendung. Zuletzt konnte das Unternehmen auch seinen negativen Jahresumsatztrend umkehren. 2024 dürfte sich dieser Trend noch verstärken.

Unternehmensname International Business Machines Corporation
Gegründet 1911
CEO Arvind Krishna
Webseite https://www.ibm.com/de-de
Umsatz 2022: 60,5 Milliarden USD

KI Aktien kaufen mit PayPal

Das digitale Wallet von PayPal ermöglicht Ihnen unkomplizierte Zahlungen bei einem lizenzierten KI Aktien Broker. Die meisten auf unserer Liste vertretenen KI Aktien Broker unterstützen PayPal, um in KI Aktien Empfehlungen zu investieren. Bei diesen können sie problemlos über PayPal KI Aktien kaufen ohne Gebühr.

Name PayPal Lizenz
Libertex vorhanden & gebührenfrei BaFin
AvaTrade vorhanden & gebührenfrei CBI (Central Bank of Ireland)

Warum KI Aktien kaufen?

Trotz der weiterhin diskutierten ethischen Bedenken bei der flächendeckenden Einsetzung von künstlicher Intelligenz im Alltag, haben wir es hier mit einer Branche mit beeindruckenden Wachstumsraten zu tun. Dass sich KI durchsetzen wird und beste KI Aktien immer gefragter werden, scheint beinahe unumgänglich und es bringt viele potenzielle Vorteile mit sich.

KI Aktien sind zwar tendenziell mit einer höheren Volatilität verbunden, bergen aber auch ein ungemeines Potenzial. Als Paradebeispiel führten wir bereits die Kursentwicklung von The Trade Desk an. KI Aktien kaufen für Anfänger kann zudem über KI ETFs geschehen, was weniger risikoreich und günstiger ist.

Gibt es günstige KI Aktien?

Neben KI ETFs können Sie sich aber auch für günstige KI Aktien entscheiden, denn es muss nicht immer die Meta Aktie für fast 300€ sein. Doch sind dies beste KI Aktien? Tatsächlich besteht gerade beim KI Aktien kaufen für Anfänger noch kein Grund, bei den hochpreisigen Anlageprodukten einzusteigen.

Greifen Sie stattdessen zu einem der folgenden, günstigeren KI Wertpapieren, wenn Sie sich fragen, welche KI Aktien kaufen sinnvoll wären: Palantir Technologies, Intel, Shutterstock, Appian, The Trade Desk, Alibaba.

Vor- und Nachteile von günstigen KI Aktien

Mit dem Hauptaugenmerk auf günstige Wertpapiere in KI Aktienunternehmen zu investieren, bringt sowohl Vorteile als auch Nachteile mit sich:

Vorteile

  • In KI Aktien investieren bereits unter 100€ möglich
  • AI Aktien bieten teils noch höhere Renditechancen
  • mit hoher Wahrscheinlichkeit hoch innovatives Start-Up

Nachteile

  • höhere Volatilität im Gegensatz zu etablierten Unternehmen
  • geringer Support des Wertpapiers
  • höchstwahrscheinlich Verzicht auf Renditen

Deutsche KI Aktien – Empfehlungen

Auch in Deutschland gibt es eine Reihe von Unternehmen, die als KI Unternehmen bezeichnet werden oder massiv von KI profitieren. Diese arbeiten entweder selbst intensiv daran, Innovationen in der KI-Branche zu erzielen oder integrieren KI-Technologie in ihre Produkte und bieten daher interessante KI Aktien mit Potenzial.

Noch vor wenigen Jahren wurde deutschen Aktienunternehmen Rückständigkeit in Sachen Künstlicher Intelligenz vorgeworfen. So kamen etwa Autobauer unter Beschuss, weil sie in Sachen Elektroautos und autonomes Fahren von der ausländischen Konkurrenz abgehängt wurden. Das hat sich geändert.

Fragen Sie sich wo in AI Aktien investieren, können Sie diese deutschen KI Aktien online handeln:

  1. SAP SE (SAP)
  2. Siemens AG (SIE)
  3. BASF SE (BAS)
  4. Deutsche Börse AG (DB1)
  5. Infineon Technologies (IFX)

Unternehmenszahlen von KI Aktien verstehen

Verlassen Sie sich nicht einfach nur auf KI Aktien Empfehlungen. Verzichten Sie auf keinen Fall darauf, die Ihnen verfügbaren Kennzahlen von KI Aktien intensiv zu betrachten und zu analysieren. Nur so können Sie echte KI Aktien mit Potenzial finden.

Geben Sie nicht der Verlockung nach, blind in eine KI Aktie zu investieren, denn “die Branche ist ja eh gehypt”. Halten Sie neben besten KI Aktien besonders nach den folgenden Metriken Ausschau:

BörsenwertUmsatzwachstumUmsatzGewinnKurs-Gewinn-VerhältnisBilanz GesundheitCashflowRisikoEigenkapitalrenditeUmsatzrendite

Börsenwert

Der Börsenwert von KI Software Aktien dürfte Ihnen auch als Marktkapitalisierung bekannt sein. Dabei handelt es sich um den Gesamtwert aller Wertpapiere eines Aktienunternehmens, die sich zu einem Zeitpunkt im Umlauf befinden. Generell gilt: je höher der Börsenwert, desto besser.

Umsatzwachstum

Das Umsatzwachstum beschreibt, wie sich die Umsätze eines Unternehmens in einem Zeitraum X entwickelt haben. So kann man zum Beispiel beobachten, wie stark die Umsätze nach der Corona-Krise gewachsen sind, um festzustellen, ob ein Aktienunternehmen gut aus der Krise kam.

Umsatz

Der Umsatz in isolierter Betrachtung ist ebenfalls eine wichtige Kennzahl. Allein ist er allerdings wenig aussagekräftig. Ein hoher Umsatz allein bedeutet längst nicht, dass ein Unternehmen eine solide Investition ist. Allerdings ist diese Kennzahl die Grundlage vieler weiterführender Berechnungen.

Gewinn

Wichtiger als der Umsatz ist die Klärung der Frage, ob eine Firma mit KI Software Aktien rentabel ist. Der beste und einfachste Indikator hierfür ist selbstverständlich der Gewinn des Unternehmens. Weiterführend können Sie sich auch mit der Gewinnentwicklung, der Differenz zwischen zwei Zeitpunkten X und Y, beschäftigen.

Kurs-Gewinn-Verhältnis

Die nächste Kennzahl ist bereits etwas komplexer, aber sehr beliebt in der Wertpapieranalyse. Das KGV, kurz für Kurs-Gewinn-Verhältnis, errechnet man, indem man den Kurs durch den Gewinn pro Aktie teilt. Gerade KI Aktien haben tendenziell ein höheres KGV. Das weist auf ein starkes Wachstum hin.

Bilanz Gesundheit

Selbstverständlich möchten Sie sich nicht auf KI Aktien Empfehlungen verlassen, sondern auch verstehen, ob das vorliegende Wertpapier über eine gesunde Bilanz verfügt. Sie möchten in gesunde KI Unternehmen investieren, die gute Zukunftsaussichten haben. Indikatoren sind u. a. deren Liquidität, der Anteil des Fremdkapitals im Unternehmen und etwaige Rückstellungen.

Cashflow

Der Cashflow beschreibt erst einmal den Kapitalfluss eines Unternehmens. Mit dem Cashflow haben Sie eine Kennzahl auf der Hand, die Ihnen die Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben zeigt. Im Gegensatz zum Gewinn kann diese Kennzahl nicht wirklich beschönigt werden.

Risiko

Das Risiko für Investments in AI Aktien ist eine eher subjektive Kennzahl, die nicht wirklich anhand einer objektiven Formel berechnet werden kann, aber ebenso wichtig ist. Analyseportale wie “Der Aktionär” stellen das Risiko für beste KI Aktien etwa anhand einer Skala dar. Das Risiko bewerten Sie u. a. anhand des Standings des Unternehmens und Marktrisiken und regulatorischen Risiken in Bezug auf KI-Technologie.

Eigenkapitalrendite

Diese Kennzahl gibt Ihnen eine greifbare Zahl der möglichen Gewinne aus einem Investment in eine KI Aktie. Teilen Sie den Jahresüberschuss durch das durchschnittliche Eigenkapital, erfahren Sie, mit welcher Rendite Sie für beste KI Aktien rechnen können. In anderen Worten: Sie erfahren, wie effizient ein Unternehmen wirtschaftet.

Umsatzrendite

Zu guter Letzt können Sie einen Blick auf die Umsatzrendite der AI Aktien werfen. Um diese zu berechnen, ziehen Sie abermals den Jahresüberschuss zur Rate. Dieses Mal teilen Sie ihn aber durch die erzielten Umsatzerlöse. Das Ergebnis zeigt Ihnen, wie viel Gewinn auf jeden erwirtschafteten Euro kommt.

Kann man in ChatGPT investieren?

ChatGPT kann so einiges, sogar ChatGPT Prompts kann das KI-Tool erstellen, um die eigene Nutzung zu optimieren. Eine ChatGPT Aktie werden Sie bei allen KI Aktien Broker Apps allerdings vergeblich suchen. Auch das Unternehmen, das ChatGPT entwickelt, OpenAI, ist kein Aktienunternehmen. Deshalb ist Ihnen leider nicht die Möglichkeit gegeben, direkt in ChatGPT zu investieren.Eine ChatGPT Aktie werden Sie bei allen KI Aktien Broker Apps vergeblich suchen

Stattdessen kann man natürlich auch lukrative Apps mit ChatGPT erstellen, allerdings ist es auch sehr wohl möglich, indirekt an der Weiterentwicklung und dem Erfolg von ChatGPT Anteil zu nehmen. So können Sie etwa Microsoft Aktien kaufen. Denn die Microsoft Corporation hat, wie oben bereits erwähnt, erst zuletzt seine Beteiligung an OpenAI intensiviert und integriert das KI-System bereits in seine eigenen Produkte.

Ihr Kapital ist in Gefahr.

Tipps zum erfolgreichen Handel mit AI Aktien

Im Feld der Künstlichen Intelligenz bewegen Sie sich zu einem gewissen Grad noch in einer grauen Zone. Deswegen sollten Sie über Ihr bereits vorhandenes Wissen hinweg, noch einige nützliche Tipps vor dem in KI Aktien investieren beachten und nicht einfach nur blind auf KI Aktien Empfehlungen vertrauen.

UmsetzbarkeitGesetzliche GrundlageAnwendungsfallSkalierbarkeitPartnerschaften

Umsetzbarkeit

Bewerten Sie die flächendeckende Umsetzbarkeit einer beworbenen KI-Technologie, um eine Vorstellung davon zu erlangen, ob ein Unternehmen tatsächlich die angestrebten Dimensionen erreichen kann. Die Umsetzbarkeit ist u. a. von Kostenfaktoren, der Attraktivität und der Problemlösung abhängig.

Gesetzliche Grundlage

Die gesetzliche Grundlage für einen flächendeckenden Einsatz von allen besprochenen KI-Technologien ist längst nicht gegeben. Ethische Bedenken in Bezug auf Künstliche Intelligenz werden weiterhin diskutiert. Vielen Technologien muss noch der Weg bereitet werden. Behalten Sie diesen Umstand im Hinterkopf, wenn Sie in KI Software Aktien investieren.

Anwendungsfall

Ähnlich wie die Umsetzbarkeit sollten Sie auch den Anwendungsfall einer KI-Technologie prüfen, an der ein KI Unternehmen tüftelt. Ist es tatsächlich realistisch, dass Menschen einen großen Teil ihres Alltags im Metaverse verbringen? Werden sich Chatbots flächendeckend als Ersatz für herkömmliche Suchmaschinen einbürgern?

Skalierbarkeit

Die Skalierbarkeit einer KI-Technologie ist ein zentraler Knackpunkt bei jeder KI Aktie. Deswegen werden Sie den Begriff der Skalierbarkeit fast ausnahmslos in jeder Marketingkampagne von KI-Projekten finden. Der Grundgedanke ist, dass eine KI-Lösung nicht zu eng konzipiert sein sollte und auch größere Probleme lösen kann.

Partnerschaften

Partnerschaften mit anderen Unternehmen, die an KI-Technologie tüfteln, stärken nicht nur das Wertpapier selbst, sondern auch die Entwicklungsbemühungen innerhalb des Unternehmens und fördern seinen Innovationsgeist. Ein Paradebeispiel ist die Kooperation zwischen Microsoft und OpenAI.

Fazit: eToro ist bester Anbieter für KI Aktien

Ob in Deutschland oder international, KI Aktien kaufen kann eine große Chance für Sie darstellen – wenn Sie es richtig tun. Nehmen Sie keine Abkürzungen und finden Sie mit unserem KI Aktien Plattformen Vergleich den passenden Broker, mit dem Sie AI Aktien online handeln können. Nach ausgiebigen Vergleichen unterschiedlicher Broker sticht sich eToro als bester Anbieter für KI Aktien hervor.

Scheuen Sie außerdem nicht davor zurück, sich intensiv mit KI Aktien auseinanderzusetzen und nicht einfach nur blind auf KI Aktien Empfehlungen zu vertrauen. Denn nur so sichern Sie sich in einer turbulenten Branche gute Chancen auf positive Renditen.

Ihr Kapital ist in Gefahr.

FAQ

Welcher ist der beste Broker um KI Aktien zu kaufen?

Gibt es KI Aktien Plattformen mit PayPal?

Gibt es KI Aktien Plattformen mit Demokonto?

Kann man mit KI Aktien Handel Geld verdienen?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.