Beste DeFi Zinssätze 2024 – hier der höchste effektive Jahresszins

Mit einem DeFi Zinskonto können Bitcoin Inhaber wettbewerbsfähige Renditen erzielen. Die Zinssätze von DeFi sind oft höher als die von herkömmlichen Sparkonten, was ein großer Vorteil ist. Dieser DeFi Zinssätze Vergleich analysiert die besten DeFi Zinsplattformen, die derzeit verfügbar sind.

Beste DeFi Zinssätze im Überblick – Top 10

Die besten DeFi Kreditgeber, die in 2024 wettbewerbsfähige Zinssätze anbieten, sind diese:

Anbieter Höchster Zinssatz Kryptomethoden
Coinbase Bis zu 693,80 % 119 Kryptowährungen, darunter Ethereum, Cardano, Solana, Cosmos und mehr
ByBit Bis zu 559,62 % 50+ Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum, Dogecoin, und mehr
Binance Bis zu 141,54 % 340+ Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dogecoin, Stablecoins und mehr
MyContainer Bis zu 105,1 % 25+ Kryptowährungen, darunter Polygon, Avalanche, Decimal, Harmony und mehr
OKX Bis zu 49,87 % Mehr als 100 Kryptowährungen, darunter Apecoin, Ethereum, LookRare, Sushibar, Compound, USDT, USDC und mehr
Nexo Bis zu 35 % 35 Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, BNB, Chainlink, Ethereum, und mehr
YouHodler Bis zu 13 % 30 Kryptowährungen, darunter Litecoin, Ethereum, Bitcoin und mehr
Crypto.com Bis zu 12,5 % 21+ Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum, Algorand, Cardano, Dai, Stablecoins, und mehr
AQRU Bis zu 10 % USDC, Bitcoin, Ethereum
Ledn Bis zu 9,5 % Bitcoin und USDC

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Zinssätze dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung dieser DeFi Zinssätze Bewertung entsprechen. Aufgrund von Marktfaktoren können diese Zinssätze schwanken.

Beste DeFi Zinssatz Anbieter im Überblick

In 2024 wird der weltweite DeFi Markt 16,33 Milliarden Dollar wert sein. Das ergibt Sinn, denn DeFi Systeme bieten eine breite Palette von Finanzdienstleistungen, wie Handel, Kreditvergabe und Kreditaufnahme.

Für Krypto Anleger, die an einem passiven Einkommen interessiert sind, bieten die besten DeFi Plattformen auch attraktive Zinssätze. Hier sehen wir uns die besten Plattformen an, um in DeFi zu investieren und wie Sie Ihre Rendite maximieren können:

1. Coinbase – Krypto Exchange mit marktführenden Zinssätzen

Coinbase Nutzer können Zinsen auf 119 verschiedene Kryptowährungen erhalten. Davon können 106 eingesetzt werden und 32 können für das DeFi Rendite Farming verwendet werden. Wir haben uns umgesehen und in diesem DeFi Zinssätze Vergleich festgestellt, dass Coinbase einige der wettbewerbsfähigsten Zinssätze für seine Bitcoin Einlagen bietet.

Coinbase

Zum Beispiel hat Yearn.finance auf Coinbase einen geschätzten APY von 693,80 %. In Decimal Tokens ausgedrückt sind es 109,69 %. Im Hinblick auf das DeFi Rendite Farming sind diese Preise wirklich wettbewerbsfähig. Energi hat die höchsten Staking Zinssätze (52,80 %).

Coinbase erleichtert auch das Cloud Staking. Nutzer können jetzt Angebote erhalten, indem sie ihre Krypto Bestände an die öffentlichen Validierer von Coinbase delegieren. Cloud Staking ist bei Coinbase für 15 verschiedene Coins verfügbar. Evmos Token bieten mit 91 % die größte Rendite im Vergleich zu anderen Token.

Coinbase hingegen erhebt eine Staking Gebühr von bis zu 10 %, abhängig von der jeweiligen Kryptowährung. Die DeFi Zinsbedingungen ändern sich je nach Token und Produkt, in das investiert wird. Wir haben jedoch festgestellt, dass Coinbase das DeFi Lending über seine Kryptowährungs Wallet ermöglicht.

Kryptowährungen aus Coinbase Wallets können auf DeFi Apps wie Compound und dYdX übertragen werden und beginnen, einen Gewinn anzuhäufen. Sie können sich auch Bargeld auszahlen lassen und es auf Ihr Wallet übertragen.

Mit dieser Funktion können Nutzer bis zu 6 % effektiven Jahreszins verdienen, indem sie Ethereum, USDC, Dai und andere beliebte Kryptowährungen an andere verleihen.

Coinbase ist nicht nur für seine wettbewerbsfähigen Zinssätze bei Einzahlungen über seinen DeFi Service bekannt. Neue Kryptowährungen können mit herkömmlicher Währung über die Coinbase Exchange gekauft werden. Darüber hinaus können Nutzer auf der Website digitale Vermögenswerte kaufen, verkaufen und sofort handeln.

Akzeptierte Krypto Coins 119 Kryptowährungen, darunter Ethereum, Cardano, Solana, Cosmos und mehr
APY Bis zu 693,80 %
Key Terms Abhängig von dem gewählten Produkt und der Kryptowährung

Vorteilepros

  • Beste DeFi Preise, die derzeit verfügbar sind
  • Staking, Yield Farming und Cloud Staking sind alle verfügbar, um Einkommen zu erzielen
  • Es können mehr als hundert Coins eingesetzt werden
  • Lending funktioniert auch mit DeFi über Ihre Coinbase Wallet

Nachteilecons

  • Die Provisionen sind beim Staking recht hoch

2. ByBit – APYs von über 500 % auf ausgewählte Cryptocurrencies

ByBit ist eine erstklassige Krypto Plattform. Nutzer von ‘ByBit Earn’ haben Zugang zu einer Vielzahl von verzinslichen Optionen. Dazu gehören Cold Storage, Staking und Liquidity Mining für Kryptowährungen. Darüber hinaus bieten die Dual Asset Tools einige der besten DeFi Zinssätze auf dem Markt.

ByBit

Diese Ressource hilft Anlegern, unabhängig von den Schwankungen am Aktienmarkt eine gleichmäßige Rendite zu erzielen. Nutzer können ihr eigenes Kursziel festlegen und ein Token Paar wählen.

Die erhaltene Dividende ist an den Wert des Tokens am Abrechnungstag gebunden. Volatilität bedeutet, dass, selbst wenn die Renditen hoch sind, auch das Risiko, Geld zu verlieren, hoch sein kann.

Daher sind Dual Asset Strategien sehr kompliziert und sollten am besten versierten Finanziers überlassen werden. ByBit bietet derzeit einen effektiven Jahreszins (APR) von bis zu 559,62 % auf USDT Einlagen. Über 40 Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ethereum und andere, sind mit seiner Dual Asset Lösung kompatibel.

Die ByBit Sparkonten hingegen sind am besten für konservative Sparer geeignet. Für fast zwanzig verschiedene Kryptowährungen können Händler zwischen variablen und festverzinslichen Optionen wählen.

ByBit bietet für eine begrenzte Zeit einen effektiven Jahreszins von 333 % auf ChainGPT Token an. Solana und USDC, zwei der am weitesten verbreiteten Kryptowährungen, bieten Renditen von 6 % bzw. 8 %.

Als Nächstes kommen die ByBit Mining Konten für Liquidität. Der höchste verfügbare effektive Jahreszins (APR) für ein DeFi Darlehen liegt derzeit beim Paar NEAR/USDT. Bei ByBit können Sie auch Ihr Ethereum 2.0 für einen effektiven Jahreszins von bis zu 6 % einsetzen.

Akzeptierte Krypto Coins 50+ Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum, ChainGPT, Ripple, Cosmos und mehr
APY Bis zu 559,62 %
Key Terms Die Konditionen variieren je nach ausgewähltem Produkt. Krypto Sparkonten werden mit festen und flexiblen Einzahlungsoptionen angeboten

Vorteilepros

  • Einige Kryptowährungen haben Zugang zu Zinssätzen auf DeFi, die 500 % übersteigen
  • Es gibt eine Vielzahl von Gütern, die Zinsen zahlen
  • Ermöglicht Einsätze auf Ethereum 2.0
  • Erläuternde Handbücher für jedes Produkt, das verwendet werden kann

Nachteilecons

  • Sparkonten auf ByBit ermöglichen keinen Zinseszinseffekt
  • Produkte wie Dual Asset Tools sind für Anfänger nicht geeignet

3. Binance – Mehrere zinsbringende Krypto Produkte

Binance, die größte Krypto Exchange, bietet mehrere Features an, die Zinsen an ihre Kunden auszahlen. Nutzer können auf dieser Plattform Krypto Sparkonten, Staking und Liquidity Farming nutzen, um ihre finanzielle Sicherheit zu erhöhen.

Binance

Die Höhe der Rendite hängt von der Art der Kryptowährung, der Dauer der Einzahlung und dem gekauften Artikel ab. Die Funktion ‘Simple Earn’ kann für über 340 verschiedene Kryptowährungen verwendet werden und funktioniert ähnlich wie ein Krypto Sparkonto. Der Axie Infinity Satz von 37,9 % ist derzeit der beste DeFi Zinssatz, der bei diesem Tool verfügbar ist.

Binance Nutzer können am “DeFi Staking” teilnehmen, um passive Einnahmen zu erzielen. Ethereum, Ripple, Binance Coin, Tether und andere Kryptowährungen sind nur einige der Währungen, die mit diesem praktischen Tool verwendet werden können. Wenn Sie Aave Token auf der DeFi Plattform einsetzen, erhalten Sie den maximalen Zinssatz von 5,39 %.

Binance ermöglicht jetzt das Einsetzen von Ethereum 2.0 mit einem effektiven Jahreszins von 4,03 %. Liquidity Farming ist eine weitere Möglichkeit, Geld zu verdienen. Derzeit sind die höchsten DeFi Raten für das Paar ARPA/USDT (23,31 %), das Paar IDEX/BNB (23,14 %) und das Paar IDEX/USDT (22,18 %) verfügbar.

Binance bietet auch hohe Renditen für Investitionen über ein Paar von Anlageprodukten. Das ByBit Dual Asset Tool ist analog dazu. Duale Anlageraten für Solana Paare auf Binance können bis zu 141,54 % erreichen. Die höchste verfügbare Rate für Bitcoin Paare liegt derzeit bei 114,87 %.

Akzeptierte Krypto Coins 340+ Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dogecoin, Stablecoins und mehr
APY Bis zu 141,54 %
Key Terms Flexible und feste Einzahlungsbedingungen sind verfügbar

Vorteilepros

  • Bietet zahlreiche Optionen, um Zinsen zu generieren
  • Akzeptiert eine große Auswahl an Kryptowährungen
  • Binance bietet sowohl variable als auch feste Zahlungspläne an
  • Hochverzinsliche Zwei-in-Eins Investitionen in eine Handvoll Kryptowährungen, mit Renditen von über 100 %
  • Krypto Sparkonten sind gebührenfrei

Nachteilecons

  • Duale Anlageprodukte können beispielsweise für Laien schwer zu verstehen sein
  • Bei einigen Features können Gebühren von bis zu 3 % entstehen

4. MyContainer – Zugang zu hohen DeFi Zinssätzen über Cold Staking

MyCointainer ist eine Krypto Exchange, in der Nutzer Zinsen sammeln können. Die Nutzer haben die Möglichkeit, auf verschiedene Arten Zinsen zu erhalten, nachdem sie Geld in ihre MyContainer Wallet eingezahlt haben. Die Rückerstattungen werden dem Konto des Benutzers mechanisch gutgeschrieben.

MyContainer

Ledger und Trezor sind zum Beispiel zwei Beispiele für Cold Wallets von Drittanbietern, mit denen MyContainer kompatibel ist. Coins können von den Wallets der Nutzer für direkte Rückzahlungen an MyContainer Knoten delegiert werden.

MyContainer ist in der Lage, Ernten über DeFi und Cold Staking anzubieten. Beim “Cold Staking” können Verbraucher ihre Wertsachen den Validatoren anvertrauen. 24 verschiedene Coins können derzeit im Cold Staking eingesetzt werden. RebusChain bietet mit 105,1 % den höchsten Zinssatz für DeFi.

Polygon, Avalanche, Decimal und Harmony sind unter den verschiedenen Coin Arten, die funktionieren. Die Zinsen für Aleph Zero für ‘DeFi Staking’ betragen 12,05 % pro Jahr. Die Einzahlungsbedingungen können in regelmäßigen Abständen angepasst oder in Stein gemeißelt werden.

Allerdings haben wir festgestellt, dass MyContainer keine weit verbreiteten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Dogecoin akzeptiert. Personen, die eine kalte Wallet bevorzugen, werden jedoch die Benutzerfreundlichkeit und die wettbewerbsfähigen Zinssätze von MyContainer schätzen.

Akzeptierte Krypto Coins 25+ Kryptowährungen, einschließlich Polygon, Avalanche, Decimal, Harmony, und mehr
APY Bis zu 105,1 %
Key Terms Flexible und feste Einzahlungsbedingungen sind verfügbar. Verdienen Sie Krypto durch Delegieren an Validierer

Vorteilepros

  • Ermöglicht sowohl Cold als auch DeFi Staking
  • Funktioniert mit anderen Wallets, wie z. B. Ledger und Trezor
  • Einfach zu bedienende Features, ideal für Einsteiger
  • Zinssätze, die gut mit dem Markt vergleichbar sind

Nachteilecons

  • Keine Unterstützung für Bitcoin und andere Kryptowährungen

5. OKX – DEX Aggregator mit wettbewerbsfähigen DeFi Zinssätzen

OKX ist eine erstklassige Krypto Software, die eine bequeme Plattform für Nutzer aller Erfahrungsstufen bietet. Investoren können OKX nicht nur für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen nutzen, sondern auch, um passives Einkommen aus ihrem Portfolio zu generieren. OKX fungiert als Aggregator für DEXs und unterstützt über 200 verschiedene DeFi Standards.

OKX

Was die Zinssätze für Kryptowährungen anbelangt, so gehört sein Service ‚On Chain Earn’ zu den besten, die es gibt. Wenn Sie sich für diesen Service entscheiden, vertritt OKX den Nutzer in DeFi- und PoS Projekten. Die Nutzer müssen nur ihr gewünschtes Produkt abonnieren, denn OKX kümmert sich um alles andere.

OKX ermöglicht mehreren der wichtigsten Staking Währungen die Unterstützung von ‚On Chain Earn‘. Ethereum, ApeCoin, Compound, LooksRare und viele andere fallen unter diese Kategorie. Die Token spezifischen Zinssätze liegen zwischen 0,04 % und 49,87 %.

Darüber hinaus erhebt OKX keine Provisionen oder Servicegebühren für das PoS Staking oder die Nutzung des DeFi Protokolls. OKX bietet auch einen Service namens “Simple Earn” Konten an. Nutzer können ihre Kryptowährung auf einem OKX Sparkonto speichern, von dem OKX Kredite an andere Nutzer vergibt. Die Nutzer können Geld verleihen und erhalten dafür Zinsen.

Zinsen, die auf einem Simple-Earn Konto anfallen, werden zum Teil durch Einsätze erzielt. Die Zinssätze für diese Option können bis zu 37 % betragen. Die Nutzer können ihre Zinskonten mit einer Vielzahl von Münzen auffüllen. Darüber hinaus sind bei den meisten OKX Konten sowohl variable als auch feste Einzahlungszeiträume möglich.

Akzeptierte Krypto Coins 100+ Kryptowährungen, einschließlich Apecoin, Ethereum, LookRare, Sushibar, Compound, USDT, USDC, und mehr
APY Bis zu 49,87 %
Key Terms Flexible und feste Einzahlungsbedingungen sind verfügbar. Die spezifischen Bedingungen hängen jedoch vom gewählten DeFi Protokoll ab

Vorteilepros

  • Bietet wettbewerbsfähige Zinssätze für DeFi Kredite
  • Es sind mehrere Mitgliedschaftspläne verfügbar, die die Neugier von DeFi wecken
  • Mehrere Kryptowährungen werden unterstützt
  • Verschiedene Tools und eigene Wallet

Nachteilecons

  • Nicht mehr verfügbar in mehreren Ländern
  • Es werden nur die auftragsspezifischen DeFi Währungsumrechnungskosten angezeigt

6. Nexo – Erhalten Sie bis zu 12 % Zinsen auf Stablecoins

Eine weitere beliebte Website, auf der Nutzer Krypto Zinsen verdienen können, ist Nexo. Hier können Nutzer zinstragende Konten mit 35 verschiedenen Kryptowährungen eröffnen. Der Zinssatz richtet sich nach der Loyalitätsstufe des Nutzers und der von ihm gewählten Kryptowährung.

Nexo

Je nach ihrem NEXO Bestand werden Nexo Nutzer in eine von vier Loyalitätsstufen eingestuft. Der NEXO Token (NEXO) ist der native Utility Token des Ökosystems. Silber, Gold und Platin sind die beiden höchsten Stufen, während “Basis” die niedrigste ist. In Nexo ist ein Rechner integriert, der die verfügbaren Zinssätze auf der Grundlage der Benutzereingaben anzeigt.

Wenn ein Verbraucher zum Beispiel an einer 24-monatigen Bitcoin Einlage von 100 $ interessiert ist. Am Ende dieses Zeitraums erhält ein Mitglied der Einstiegsstufe 1.081,60 BTC. Ein Mitglied der Platin Stufe hingegen erhält 1.102,50 $ in Bitcoin.

Axie Infinity Einlagen auf Nexo haben den höchsten Zinssatz (36 %) unter allen DeFi Konten. Dogecoin hat mit 3 % auch den niedrigsten Zinssatz. Sechs Stablecoins, darunter USDT, USDC und BUSD, sind auf Nexo mit Rabatten von bis zu 12 % verfügbar. Die Zinsen werden regelmäßig aufgezinst und täglich ausbezahlt.

Darüber hinaus bietet Nexo eine Versicherung zur Absicherung der Plattformgelder an, die DeFi konforme Zinskonten ermöglicht. Der Nutzer kann die Einlage und die Zinsen jederzeit abheben. Es ist wichtig zu wissen, dass die Plattform keinen Anteil an Ihren Einzahlungen, Auszahlungen oder Guthaben nimmt.

Akzeptierte Krypto Coins 35 Kryptowährungen, darunter Bitcoin, BNB, Chainlink, Ethereum und mehr
APY 35 %
Key Terms Abhebung von Einlagen zu jeder Zeit ohne Strafgebühren

Vorteilepros

  • Zahlt Dividenden auf 35 verschiedene Coins
  • Sie können Ihr Geld auszahlen lassen, wann immer Sie wollen, ohne Zinsen zu verlieren
  • Tägliche Zinsauszahlungen
  • Die Kundengelder sind durch eine erstklassige Versicherung geschützt

Nachteilecons

  • Um ihre DeFi Zinsen zu erhöhen, müssen die Nutzer NEXO Tokens besitzen

7. YouHodler – Verdienen Sie Bitcoin durch die Teilnahme an Gamified Mining

Die Mining- und Treueprogramme von YouHolder ermöglichen es den Nutzern, Zinsen auf ihre Krypto Bestände zu erhalten.

YouHolder - DeFi Zinssatz Anbieter

Cloud Miner ist ein Simulator für das Krypto Mining, bei dem die Nutzer um Belohnungen für ihre Bemühungen kämpfen können. Mit anderen Worten: Dieses Feature verwandelt das Bitcoin Mining in ein Spiel, für das keine technischen Kenntnisse erforderlich sind.

Funken, die in den MultiHODL Konten von YouHolder gesammelt werden, sind jedoch erforderlich. MultiHODL ist ein Kreditverkettungs-Instrument, mit dem Sie Ihr Vermögen aufbauen können.

Dies sind die Sparks, die es den Nutzern ermöglichen, am Cloud Mining für Bitcoins teilzunehmen, ohne selbst Rechenleistung beizusteuern. Auf diese Weise sind monatliche Auszahlungen von bis zu 0,02 BTC möglich.

YouHodler bietet auch Zugang zu traditionelleren Sparoptionen für Kryptowährungen. 30 verschiedene Coins können dieses Feature nutzen. Litecoin und EOS haben jetzt mit 15 % bzw. 13 % die höchsten verfügbaren DeFi Zinsen. Die Rendite von Stablecoins wie USDT und USDC liegt bei 12 %.

Eine Erhöhung der Loyalitätsstufe eines Nutzers kann seinen APY um bis zu 15 % erhöhen. Die Größe des MultiHODL Handelskontos eines Nutzers ist der wichtigste Faktor bei der Festlegung seines Treuestatus. Bessere Miner Belohnungen sind ein weiterer Vorteil der höheren Treuestufen.

Akzeptierte Krypto Coins 30 Kryptowährungen, einschließlich Litecoin, Ethereum, Bitcoin und mehr
APY Bis zu 15 %
Key Terms Die Belohnungen werden alle sieben Tage ausgezahlt. Flexible Einzahlungszeiträume sind verfügbar

Vorteilepros

  • Stablecoins ohne Treueprogramm können um bis zu 15 % günstiger werden
  • Die Kundenbindungsprogramme erhöhen die Boni
  • Die intuitive Benutzeroberfläche ist perfekt für Anfänger

Nachteilecons

  • Für Cloud Mining Auszahlungen müssen Sie eine MultiHODL Wallet erstellen
  • Das MultiHODL Volumen wird für die Einrichtung von Treueschichten verwendet

8. Crypto.com – Erhöhen Sie die DeFi Zinsen durch das Halten von CRO Tokens

Crypto.com, eine der führenden Krypto Exchanges, fungiert auch als Sparkasse für digitale Vermögenswerte. Einzahler können ihr Geld in 22 verschiedenen Kryptowährungen zurückbekommen. Crypto.com verfügt, wie Nexo, über ein System von Mitgliedschaftsstufen.

Crypto.com - DeFi Zinssatz Anbieter

CRO, die native Kryptowährung von Crypto.com, dient dieser Funktion. Inhaber von Crypto.com Wallets, die ihre CRO Token mindestens sechs Monate lang dort aufbewahren, haben Zugang zu erstklassigen Zinssätzen. Kunden, die mindestens 40.000 CRO Token in ihrer Crypto.com Wallet haben, kommen in den Genuss der höchsten DeFi Zinssätze.

Polkadot hat den höchsten APY (12,5 %) auf Crypto.com. Bitcoin hingegen kann einen maximalen Jahreszins (APY) von 1,5 % erzielen. Die Sperrfrist kann entweder benutzerdefiniert oder vordefiniert sein. Außerdem werden Token, die in die Crypto.com Wallet eines Nutzers eingezahlt werden, sofort verzinst.

Der Zinssatz für eine Crypto.com DeFi Wallet hängt von dem Protokoll ab, das für den Zugriff auf die Wallet verwendet wird. Derzeit gibt es 32 verschiedene Coins, die diese Funktionalität bieten. Zu den Protokollen, die zur Auswahl stehen, gehören Yearn Earn V2, Cosmos Staking und Compound Lending.

Die Nutzer erhalten wöchentliche Zinszahlungen, die täglich berechnet werden. Und halten Sie Ausschau nach den “Flash Rewards” Aktionen von Crypto.com. Damit können Sie von einem höheren Zinssatz bei DeFi profitieren, indem Sie Ihre Krypto Bestände für einen kürzeren Zeitraum (z. B. 7 oder 14 Tage) fest anlegen.

Akzeptierte Krypto Coins 22 Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ethereum, Polkadot, Cardano und Stablecoins. 32 Token für die Verzinsung über die Crypto.com Wallet
APY Bis zu 12,5 %
Key Terms Flexible, 1-monatige und 3-monatige Bindungsfristen. Die besten DeFi Zinssätze werden für diejenigen angeboten, die mehr als 40.000 CRO Token halten

Vorteilepros

  • Bietet Sparkonten für 22 verschiedene Kryptowährungen an
  • Verdienen Sie einen maximalen effektiven Jahreszins von 12,5 %
  • Die Crypto.com Exchange unterstützt die Einzahlung von bis zu 32 verschiedenen Kryptowährungen in DeFi Protokolle
  • Die Sperrfristen können entweder flexibel oder festgesetzt sein
  • Optionale Funktionen wie eine Krypto Exchange, eine Wallet und NFT Markt

Nachteilecons

  • Um Zugang zu den besten DeFi Zinssätzen zu erhalten, sind CRO Tokens erforderlich

9. AQRU – Mit Fiat Geld zinsbringende DeFi Konten einrichten

AQRU bietet mehrere Optionen für die Verwaltung von Krypto Anlagen. Es kann viele zinstragende Konten für Kryptowährungen geben. Die Plattform hat jetzt mit 10 % die höchsten USDC DeFi Zinsen. Bitcoin und Ethereum sind zwei weitere Token, die funktionieren.

AQRU - DeFi Zinssatz Anbieter

Die Nutzer haben die Wahl zwischen keinen Sicherheiten und übermäßigen Sicherheiten. Ein einzigartiger Aspekt von AQRU ist, dass die Nutzer Zinsen erhalten können, ohne Krypto Transfers vorzunehmen.

Stattdessen können Sie echtes Bargeld einzahlen, indem Sie eine Kreditkarte oder eine Banküberweisung verwenden. Das Geld wird von AQRU sofort in die ausgewählte Kryptowährung umgewandelt.

Darüber hinaus können sich Kunden ihr Geld entweder in herkömmlicher Währung oder in Kryptowährung auszahlen lassen. Langfristig orientierte Anleger sollten vielleicht über AQRU Trend oder AQRU Ten nachdenken. Der Trend Plan hat in der Vergangenheit über einen Zeitraum von zwei Jahren eine Rendite von 728 % erzielt, wobei er auch auf USDC setzt.

Mit dem Ten Produkt können Händler jedoch ihr Krypto Risiko auf die 10 größten Kryptowährungen verteilen. Der größte Nachteil von AQRU ist, dass sich die Bedingungen der Anlageprodukte jederzeit ändern können. So beträgt beispielsweise die Mindesteinlage für die Eröffnung eines USDC Kontos derzeit 250.000 $.

Akzeptierte Krypto Coins USDC, Bitcoin, Ethereum
APY Bis zu 10 % (höhere Renditen bei Trend oder Ten Produkten)
Key Terms Flexible und feste Einzahlungsbedingungen sind verfügbar

Vorteilepros

  • Kreditkarten und Banküberweisungen können anstelle von Kryptowährungen für Einzahlungen verwendet werden
  • Auszahlung von Zinsboni in Fiat Währung
  • Ermöglicht sowohl unbesicherte als auch besicherte Kredite
  • Es wurden Produkte für langfristige Investitionen entwickelt

Nachteilecons

  • Akzeptiert nur BTC, ETH und USDC auf zinstragenden Konten
  • Produkte können vorübergehend nicht auf Lager sein

10. Ledn – BTC & USDC Sparkonten mit bis zu 9,50 % APY

Ledn ist ein Finanztechnologieunternehmen, das Krypto Lending ermöglicht. Es sind zwei Arten von verzinslichen Krypto Konten verfügbar: Bitcoin und USD Coin. Das wichtigste Verkaufsargument von Ledn ist, dass es keine Sperrfrist oder Mindestguthaben gibt.

Ledn - DeFi Zinssatz Anbieter

Ledn bietet einen effektiven Jahreszins von bis zu 1,50 % für Bitcoin. Einmal alle 7 Tage kann ein Nutzer bis zu 100 BTC auszahlen lassen. Auf USDC Sparkonten können Sie dagegen bis zu 9,5 % effektiven Jahreszins erhalten. Mit dieser Methode können Sie wöchentlich Auszahlungen von bis zu 1.000.000 USDC vornehmen.

Allerdings fällt bei Auszahlungen von USD Coins eine Gebühr von 15 $ an. Die täglichen Zinsen werden am Ersten eines jeden Monats berechnet und ausgezahlt. Darüber hinaus können Ledn Kunden auf ihren Sparkonten problemlos zwischen Bitcoin und USDC wechseln.

Ledn bietet mit der Proof-of-Reserves Bescheinigung eine weitere offene Funktion an. Die Nutzer können nun überprüfen, ob ihr Vermögen in den Berichtszyklen des Unternehmens berücksichtigt wird. Kunden können ihren Kontostatus online überprüfen, indem sie ihre gehashte ID mit dem öffentlichen Schlüssel des Unternehmens vergleichen.

Akzeptierte Krypto Coins Bitcoin und USD Coins
APY Bis zu 9,5 %
Key Terms Kein Mindestguthaben oder Sperrfristen

Vorteilepros

  • Potenzieller jährlicher Zinssatz von 9,5 %
  • Es gibt keine Mindesteinlage oder Sperrfrist
  • Bescheinigung der Rücklagen als Beweis dafür, dass die Gelder bei Ledn gehalten werden

Nachteilecons

  • Es gibt ein Limit für nur zwei Kryptowährungen

Was sind DeFi Zinssätze?

DeFi ist der Zinssatz, der von dem dezentralen Finanzsystem einer Kryptowährung bereitgestellt wird. Dies eröffnet Anlegern die Möglichkeit eines passiven Einkommens aus dem Besitz von Kryptowährungen. Zinssätze von DeFi sind oft weit höher als die von herkömmlichen Sparkonten.

Die jährliche prozentuale Rendite (APY), die Inhabern von Kryptowährungen geboten wird, wird als “Zinssatz” für ein DeFi bezeichnet. Die besten Zinssätze für Kryptowährungen können von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich sein.

Das liegt daran, dass der Zinssatz für jede Plattform von einem Algorithmus berechnet wird, der auf dem Angebot und der Nachfrage nach der jeweiligen Kryptowährung basiert.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Bankkonten sind die Zinssätze auf DeFi Wallets jedoch oft wesentlich höher. Das liegt daran, dass die Renditen auf DeFi Plattformen nicht an willkürliche Zinsberechnungen von Regierungen gebunden sind.

Wie funktionieren DeFi Zinssätze

In diesem Vergleich der DeFi Zinssätze werden wir untersuchen, wie das DeFi Ökosystem seinen Mitgliedern ein passives Krypto Einkommen ermöglicht.

Yield Farming

Beim Yield Farming leihen sich Anleger ihre Kryptowährungsaktiva an dezentralen Exchanges. Mit diesen Geldern wird ein Liquiditätspool aufgestockt. Die Handelsgebühren, die der Pool einnimmt, werden unter den verschiedenen Liquiditätsanbietern aufgeteilt.

Wie funktionieren DeFi Zinssätze

Die Zinsen für DeFi Yield Farming sind an die Token Nachfrage und die Parameter des Liquiditätspools gebunden.

Staking

Staking ist die Praxis, Kryptowährungen für eine bestimmte Zeit zu sperren, um den Betrieb einer Blockchain aufrechtzuerhalten oder am Konsensprozess des Netzwerks teilzunehmen. Im Gegenzug erhalten sie Vorteile. Ethereum, Cardano und Solana sind Beispiele für Proof-of-Stake Token, die das Staking ermöglichen.

Beim Staking hingegen müssen die Nutzer ihre Token in der Regel für einen bestimmten Zeitraum hinterlegen. Das Geld ist dann nicht mehr verfügbar, bis der Vertrag ausläuft. Aufgrund der Unvorhersehbarkeit des Krypto Marktes kann der Wert des Tokens fallen, was zu einem Verlust für die Investition führt.

DeFi Lending

Lending ist eine weitere Methode, um von den hohen Zinssätzen von DeFi zu profitieren. In diesem Szenario lagern Anleger ihre Kryptowährung auf einer DeFi Plattform, die sie anschließend zu einem bestimmten Zinssatz an Kreditnehmer ausleiht.

Die Prüfung der Kreditnehmer, die Auszahlung des Kredits, die Verwaltung der Sicherheiten und die Überwachung der Rückzahlung werden von der Kreditplattform übernommen. Die Anleger erhalten Zinsen auf ihr Geld.

Lohnt es sich, auf DeFi Zinssätze zu setzen?

Die DeFi angebotenen Zinssätze sind meistens großzügiger als die von herkömmlichen Sparkonten. Allerdings können sich sowohl die Gefahren als auch die Vorteile von einem Dienst zum nächsten ändern. Auch die Volatilität des Krypto Marktes muss berücksichtigt werden.

Kryptowährungen können in einer Vielzahl von passiven Einkommensmodellen verwendet werden. Krypto Sparkonten zum Beispiel bieten eine flexible Möglichkeit, Einkommen zu erzielen. Auch wenn die Renditen möglicherweise niedriger sind als bei konkurrierenden DeFi Lösungen, können die Verbraucher jederzeit über ihr Geld verfügen.

Andere Optionen komplexer

Andere Produkte, wie z. B. “duale Anlagen” und “duale Vermögenswerte”, sind dagegen möglicherweise schwer zu verstehen und sehr viel riskanter zu investieren. Dies liegt an der erhöhten Abhängigkeit vom steigenden Wert von Krypto Anlagen. Daher ist es wichtig, die potenziellen Nachteile eines DeFi Geräts vor dem Kauf gründlich abzuwägen.

Keine Smart Contracts, mangelnder Verbraucherschutz, Hackerangriffe und Marktvolatilität sind weitere Bedenken, die Anleger berücksichtigen sollten. Dies sind zusätzliche Gefahren, die zu finanziellen Verlusten führen können. Indem sie ihr Geld auf viele verschiedene DeFi Dienste verteilen, können Anleger jedoch ihr Gesamtrisiko verringern.

Die wichtigsten Regularien bei DeFi Zinssätzen

Es wurden verschiedene Arten von Zinskonten für Kryptowährungen diskutiert. Besitzer von Kryptowährungen sollten die Bedingungen sorgfältig studieren, bevor sie sich für ein Produkt von DeFi entscheiden.

DeFi Zinssätzenwichtigsten Regularien

Wenn Sie sich nach DeFi Zinssätze mit höchstem effektiven Jahreszins umsehen, sollten Sie die folgenden Bedingungen im Auge behalten:

Effektiver Jahreszins

Der jährlich zu zahlende Basiszinssatz wird als effektiver Jahreszins (APR – Annual Percentage Rate) bezeichnet. Er bezieht sich auf die Zinsen, die der Schuldner zu zahlen hat. Ein Nutzer würde im Laufe eines Jahres 50 $ an Zinsen zahlen, wenn er sich Bitcoin im Wert von 1.000 $ zu einem effektiven Jahreszins von 5 % leiht.

Anleger sprechen von ihrer “jährlichen prozentualen Rendite” (Annual Percentage Yield, APY), wenn es um den Zinssatz geht, den sie erhalten. Wenn ein Anleger ETH im Wert von 5.000 $ auf ein Sparkonto mit einer jährlichen prozentualen Rendite (APY) von 10 % einzahlt, erhält er nach einem Jahr 500 $ an Zinsen.

Total Value Locked (TVL)

Der Marktwert aller Krypto Assets, die in den Smart Contracts der DeFi Plattform gesperrt sind, wird als “Total Value Locked” (TVL) bezeichnet. Bevor Sie Geld in ein DeFi Produkt investieren, kann der TVL den Anlegern helfen, den Grad der Akzeptanz zu beurteilen.

Die TVL von Coins mit hohem Wert ist oft höher, was auf mehr Liquidität hindeutet. Token können auf diese Weise leicht aus dem DeFi Produkt abgezogen werden.

Kollektivierung

Anleger sollten mit der Besicherung vertraut sein, bevor sie einen DeFi Kredit oder ein Krypto Sparkonto betrachten. Der Anbieter leiht die Kryptowährung an den Kreditnehmer aus, wie bereits gesagt wurde.

Die Anbieter verlangen von den Kreditnehmern Sicherheiten, um ihr Risiko zu senken. Wenn der Kreditnehmer seine Schulden nicht zurückzahlen kann, hat der Kreditgeber etwas, auf das er zurückgreifen kann. In diesem Szenario kann der Kreditgeber sein Geld zurückbekommen, indem er die Sicherheiten verkauft.

Kurz gesagt: Potenzielle Kreditgeber sollten sich vor der Eröffnung eines Kontos darüber informieren, ob der von ihnen bevorzugte DeFi Kontoanbieter Sicherheiten von den Kreditnehmern verlangt oder nicht. Auf der anderen Seite sind beim Staking keine Sicherheiten erforderlich.

Feste und flexible Lock in Perioden

Die Gelder Bindung für einen bestimmten Zeitraum ist eine Voraussetzung für mehrere DeFi Zinskonten. Während dieses Zeitraums können die Kunden nicht auf ihr Geld zugreifen. Bei einigen Anbietern können Sie zwar vorzeitig Geld abheben, aber wahrscheinlich wird dafür eine Gebühr erhoben.

Andererseits können Kunden von flexiblen Krypto Zinskonten ihr Geld auszahlen lassen, wann immer sie wollen. Diese Konten bieten mehr Liquidität und Flexibilität, allerdings auf Kosten eines niedrigeren Zinssatzes als Konten mit fester Laufzeit.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mehrere Krypto Exchanges beträchtliche Renditen auf DeFi Investitionen bieten. Anleger müssen bei ihrer Entscheidung die Geschichte der Plattform, die Sicherheit, die Einzahlungsbedingungen und die Zinshäufigkeit berücksichtigen.

Nach unseren Erkenntnissen bietet YieldFlow momentan die beste DeFi Zinssätze im Vergleich. Mehr als 20 verschiedene Kryptowährungen werden akzeptiert, und Anleger können bis zu 15 % APYs verdienen.

DeFi Zinskonten bergen ein gewisses Risiko, daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Geld breit gestreut anlegen. Neben der Benutzerfreundlichkeit und der DeFi Funktionalität legt die Plattform auch großen Wert auf Sicherheit und Datenschutz.

FAQ

Was sind DeFi Zinssätze?

Welches ist der beste Anbieter für hohe DeFi Zinssätze?

Welche Coins kann man für DeFi Zinssätze verwenden?

Kann man mit DeFi Zinssätzen Geld verdienen?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.