Bitcoin kaufen mit PayPal: Beste Anbieter im Vergleich

Transparenz
Transparenz

Bitcoins mit PayPal kaufen geht am einfachsten, wenn man die richtige Krypto-Börse auswählt. Techopedia zeigt, wo man gebührenfrei mit PayPal Bitcoin kaufen kann.

Top 5 Anbieter zum Bitcoin kaufen mit PayPal

Diese 6 Broker bieten eine einfache und sichere Möglichkeit zum Bitcoin kaufen mit Paypal an und sind zudem für ihre Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit bekannt:

  1. MEXC: Beste Krypto Handelsplattform; mit niedrigsten Gebühren und höchsten Renditen bietet MEXC eine breite Palette beliebter Coins sowie einen großzügigen Willkommensbonus von bis zu 1.000 USDT.
  2. Bitpanda – Krypto Broker aus Österreich, der in ganz Europa reguliert ist und Bitcoin kaufen mit Paypal ermöglicht, in nur wenigen Sekunden. Neben Bitcoin sind über 2.600 verschiedene weitere digitale Assets verfügbar.
  3. Coinbase: Eine der bekanntesten Krypto Exchanges der Welt. Aufgrund des intuitiven Designs ist hier mit PayPal Bitcoin kaufen wirklich unglaublich leicht.
  4. Libertex: Das benutzerfreundliche Design und die große Auswahl an Tools machen Libertex zu einer guten Wahl sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader, die Bitcoins per PayPal kaufen möchten.
  5. Binance: Dies ist die weltweit beliebteste Exchange für Kryptowährungen und mit PayPal Bitcoin kaufen. Sie ermöglicht den Handel mit vielen Kryptowährungen, darunter natürlich auch Bitcoin.

Bitcoin kaufen mit PayPal – Anbieter Vergleich

Welche Trading Plattform macht Bitcoin kaufen mit Paypal kostenlos möglich? Und wo funktioniert es am schnellsten, mit PayPal in Bitcoin zu investieren? Hier der Direktvergleich:

Plattform Mit PayPal Bitcoin kaufen Gebühr PayPal Einzahlungsgebühren
MEXC Maker-Gebühr 0 % und die Taker-Gebühr 0,01 % mit PayPal Bitcoin kaufen nicht möglich, dennoch im Vergleich beste Krypto Plattform
Bitpanda 1,49 % keine
Coinbase 0,25 % keine
Libertex enge Spreads keine
Plus 500 enge Spreads keine
Binance 0,1 % keine

Bitcoin kaufen mit PayPal – Anleitung

Sie fragen sich „Wie kaufe ich Bitcoins mit PayPal”? Bei Bitpanda haben Sie die Möglichkeit, diesen Prozess schnell, einfach und effizient durchzuführen. Hier sind die detaillierten Schritte, denen Sie folgen können, um Ihre ersten Bitcoins mit PayPal zu kaufen:

Schritt 1: Erstellen Sie ein Bitpanda-Konto

Um mit Bitpanda Bitcoins per PayPal kaufen zu können, besuchen Sie die Bitpanda-Website und klicken Sie auf “Jetzt loslegen”. Füllen Sie den Anmeldevorgang aus, indem Sie Ihre Informationen wie Name, E-Mail-Adresse und das gewünschte Passwort angeben.

Anschließend geben Sie Ihre Identifikations- und Rechnungsdaten ein, um den Verifizierungsprozess abzuschließen. Nach erfolgreicher Identitätsbestätigung begeben Sie sich auf die Seite “Einzahlen”. Dort finden Sie verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, darunter auch die Option Bitcoin kaufen mit PayPal.

Melden Sie sich in Ihrem PayPal-Konto an und geben Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag für Ihr Bitpanda-Konto ein. Innerhalb weniger Minuten sollte der eingezahlte Betrag auf Ihrem Bitpanda-Konto ersichtlich sein.

mit bitpanda bitcoin mit paypal kaufen

Schritt 2: Bitcoins mit PayPal

kaufen

Sie können mit PayPal Bitcoin kaufen, sobald Sie Ihr Bitpanda Konto aufgeladen ist. Um Bitcoin zu kaufen, geben Sie “Bitcoin” oder “BTC” in das Suchfeld oben auf der Handelsseite ein. Wählen Sie Bitcoin aus dem Menü, um zur entsprechenden Börse zu gelangen, auf der es gehandelt wird.

Hier können Sie Bitcoin in einem neuen Fenster kaufen oder verkaufen, indem Sie auf die Schaltfläche “Handeln” klicken. Geben Sie die Menge an Bitcoin ein, die Sie kaufen möchten, oder den Betrag, den Sie von Ihrem eingezahlten Bargeld ausgeben möchten. Bitpanda zeigt Ihnen den aktuellen Bitcoin-Preis sowie die Anzahl der Bitcoins an, die Sie im Austausch für Ihr Bargeld erhalten werden.

Schritt 3: Legen Sie los!

Prüfen Sie die Bedingungen des Deals sorgfältig, bevor Sie dem Bitcoin kaufen mit PayPal zustimmen. Auf Bitpanda finden Sie alle relevanten Informationen, die Sie benötigen, um einen Bitcoin-Kauf via PayPal abzuwickeln. Dies umfasst den aktuellen Bitcoin-Preis, den Gesamtbetrag, den Sie kaufen, sowie sämtliche anfallenden Gebühren.

Wenn alles wie gewünscht aussieht, klicken Sie auf die Schaltfläche “Handel eröffnen”. Nach Abschluss der Transaktion werden die Bitcoins auf Ihr Bitpanda-Konto übertragen. Die Bestände an Bitcoins werden in der Rubrik “Portfolio” Ihres Kontos angezeigt.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Bitcoin-Bestände im Auge behalten und bei Marktvolatilität Ihren Ansatz zu überdenken, da die Investition in Bitcoin oft als langfristige Verpflichtung betrachtet wird.

Bitcoins mit PayPal kaufen – Anbieter Check

Es existieren zahlreiche Plattformen und Dienste, die es Ihnen ermöglichen, Bitcoin zu erwerben. Falls Sie ein Fan von PayPal sind, dürfte es Sie erfreuen zu erfahren, dass es Optionen gibt, diesen weit verbreiteten Dienst zum Kauf von Bitcoins zu nutzen. Wichtig: Bitcoin anonym kaufen ist mit PayPal nicht möglich.

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen, wo und wie Sie PayPal nutzen können, um Bitcoins zu kaufen.

1. MEXC

Obwohl MEXC nicht die Möglichkeit anbietet, Bitcoin via PayPal zu kaufen, listen wir MEXC dennoch als beste Option für den Kauf von Bitcoin. Statt PayPal können Sie hier auf andere praktische Zahlungsmethoden zurückgreifen, wie etwa die SEPA Sofort-Überweisung, Kredit- und Debit-Kartenzahlungen oder den P2P Handel.

Dass MEXC auch ohne PayPal den ersten Platz auf unserer Top-Liste belegt, ist darauf zurückzuführen, dass es sich um eine führende Krypto-Handelsplattform handelt, die eine Vielzahl von Vorteilen für Trader bietet. Mit den niedrigsten Gebühren und den höchsten Renditen in der Branche ist MEXC eine attraktive Option für Investoren. Die Plattform bietet 0% Spot Maker- und Taker-Gebühren sowie nur minimale Gebühren für Futures-Transaktionen.

bei mexc bitcoin kaufen

Bei MEXC finden Sie eine breite Palette an beliebten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und viele andere, sowie neue Coin Launches und Meme Coins. Die Plattform bietet eine große Vielfalt an Krypto Assets, die es Tradern ermöglicht, ihre Handelsstrategien zu diversifizieren und ihre Gewinne zu maximieren.

Mit der benutzerfreundlichen MEXC App können Trader überall und jederzeit handeln. Die App ist für iOS, Android und Windows verfügbar und bietet eine schnelle und sichere Handelserfahrung. Die Nutzer schätzen die All-in-One-Plattform für digitale Dienstleistungen von MEXC, die hohe Ausführungsgeschwindigkeiten und niedrige Gebühren bietet.

Auch wenn mit PayPal Bitcoin kaufen hier nicht möglich ist, spricht ein weiterer Vorteil für MEXC: es werden großzügigen Boni für Trader geboten. Je nach Höhe der Einzahlung können Nutzer einen Bonus von bis zu 1.000 USDT erhalten. Darüber hinaus bietet MEXC ein umfangreiches Informationsmaterial sowie ein Demokonto mit einem Guthaben von 50.000 USDT, um Neueinsteigern den Einstieg zu erleichtern.

Gebühren 0,1 % Spot Maker- & Taker-Gebühren

0,01 % Futures Maker-Gebühr, 0,05 % Taker-Gebühr

Kundenservice Mail und Live-Chat
Zahlungsmethoden Zahlreiche Kryptowährungen
Mindesteinzahlung 0,01 USDT
Auszahlungsdauer Wenige Minuten

2. Bitpanda

Bitpanda bietet eine bequeme und sichere Möglichkeit, in die Welt der Kryptowährungen einzusteigen, insbesondere für Benutzer in Österreich und Deutschland, die hier die Möglichkeit haben, PayPal als kostenlose Einzahlungsmethode zu nutzen. Diese Funktion ermöglicht es Benutzern, in nur wenigen Sekunden Geld auf ihr Bitpanda-Konto einzuzahlen und nicht nur in Bitcoin, sondern in über 2.600 verschiedene digitale Assets zu investieren.

bei bitpanda bitcoin mit paypal kaufen

Die Plattform zeichnet sich durch ihre intuitive Benutzeroberfläche aus, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader anspricht. Die Betonung auf Transparenz und Sicherheit macht Bitpanda zu einer vertrauenswürdigen Wahl. Die Plattform ist reguliert und unterliegt strengen regulatorischen Vorschriften, was für Benutzer eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Krypto-Börsen, bei denen der Preis durch Angebot und Nachfrage bestimmt wird, bietet Bitpanda stabile und faire Transaktionen zu einem einheitlichen Preis basierend auf dem aktuellen Marktwert.

Die Bereitstellung einer sicheren Bitcoin-Wallet und die Möglichkeit, nach dem Bitcoins mit PayPal kaufen Ihre Coins auf Hardware-Wallets zu übertragen, unterstreichen das Engagement von Bitpanda für die Sicherheit der Benutzer. Die Bitpanda App ermöglicht es Benutzern, ihre digitalen Assets bequem von ihrem Smartphone aus zu verwalten.

Gebührart Gebühr Höhe
Einzahlungsgebühr Kostenlos
Kaufgebühr 1,49 %
Verkaufsgebühr 1,49 %
Auszahlungsgebühr Keine
Haltegebühr Keine

3. Libertex

Die Online-Handelsplattform Libertex wurde von Indication Investments Ltd. gegründet, deren Mitglieder gleichzeitig die CEOs sind. Mit über 25 Jahren Erfahrung in den Finanzmärkten ist Libertex ein Mitglied der Libertex Group und ermöglicht den Online-CFD-Handel sowie den Kauf von Kryptowährungen, Rohstoffen, Devisen, ETFs und mehr – auch über PayPal.

Libertex Bitcoin mit PayPal kaufen

Mit PayPal können Sie sicher und zügig Geld auf Ihr Libertex-Konto einzahlen, indem Sie ein eWallet verwenden. Je nach Land haben Sie die Möglichkeit, eine Kredit-/Debitkarte oder eine andere Zahlungsmethode als Finanzierungsquelle zu nutzen.

Die Einzahlung über PayPal ermöglicht es Ihnen, dasselbe PayPal-Konto auch für Geldauszahlungen zu verwenden. Nachdem Sie Geld auf Ihr PayPal-Konto überwiesen haben, können Sie es entweder per Banküberweisung oder Kredit-/Debitkarte auszahlen lassen.

Libertex ermöglicht neben dem Bitcoins mit PayPal kaufen außerdem auch echte Aktieninvestitionen ohne übliche Kommissionsgebühren, wobei lediglich Marktspreads berücksichtigt werden.

Mit Sitz in Zypern unterliegt das gesamte Unternehmen der Lizenz 164/12 der Cyprus Securities and Exchange Commission. Libertex wurde vom FX Report Awards als beste Handelsplattform des Jahres 2022 ausgezeichnet und erfreut sich großer Anerkennung.

Die Plattform zeichnet sich durch wettbewerbsfähige Spreads und transparente Gebühren aus, was sie zu einem sicheren und verlässlichen Ort für den Handel mit über 250 verschiedenen Kryptowährungen macht. Daher hat sich Libertex als beliebte Option in verschiedenen Sektoren und Regionen etabliert.

Gebührart Gebühr Höhe
Einzahlungsgebühr Kostenlos
Kaufgebühr Spread-basierte Gebühr (variiert)
Verkaufsgebühr Spread-basierte Gebühr (variiert)
Auszahlungsgebühr 1 € oder Gegenwert der Währung
Haltegebühr Kostenlos

4. Coinbase

Die Frage „Bitcoin kaufen oder nicht?“ beantworten Sie mit „Ja, aber nur per PayPal“? Dann sollten Sie sich Coinbase einmal näher ansehen.

Es ist keine Überraschung, dass Sie Ihr PayPal Konto verwenden können, um eine Coinbase Einzahlung mit PayPal zu tätigen, um Bitcoin zu kaufen – immerhin handelt es sich um eine der bekanntesten Krypto Exchanges! Neben PayPal kann man hier auch Bitcoin mit der Kreditkarte und zahlreichen anderen Zahlungsmitteln kaufen.

Coinbase Bitcoin mit PayPal kaufen

Um mit PayPal Bitcoin kaufen zu können, ist ein Coinbase Konto erforderlich. Dies verlangt auch eine Identitätsprüfung, damit Coinbase weiß, wer Sie sind. Um sich gegen Betrug, Geldwäsche und andere Finanzverbrechen zu schützen, halten sich viele seriöse Exchanges an die KYC-Regeln (Know Your Customer).

Die Identitätsprüfung bei Coinbase dauert meistens nicht lange und kann mit einem Pass, Führerschein oder einem anderen gleichwertigen Dokument abgeschlossen werden.

Wichtig ist auch, dass Sie Bitcoin erst dann mit PayPal kaufen können, wenn Sie PayPal als Zahlungsmethode in Ihren Einstellungen ausgewählt haben. Um PayPal als Zahlungsoption hinzuzufügen, gehen Sie zu Einstellungen > Zahlungsmethoden > Eine Zahlungsmethode hinzufügen.

Nachdem Sie Ihre Coinbase- und PayPal-Konten miteinander verbunden haben, ist der Kauf von Bitcoin so einfach wie ein Klick auf die Schaltfläche Kaufen & Verkaufen. In diesem Feld können Sie die Art der Kryptowährung und den Betrag, in den Sie investieren möchten, auswählen.

Gebührart Gebühr Höhe
Einzahlungsgebühr Kostenlos (Banküberweisung), 3,99 % (Debitkarte)
Kaufgebühr 1,49 % (Bankkonto), 3,99 % (Debitkarte)
Verkaufsgebühr 1,49 %
Auszahlungsgebühr 1,49 %
Haltegebühr Kostenlos

5. Binance

Binance genießt einen hohen Bekanntheitsgrad als Krypto Exchange. Die umfangreiche Werbung für die weltweite Binance-Plattform in den traditionellen Medien hat dazu geführt, dass sich mehr Investoren dem Kryptowährungsmarkt anschließen.

Binance Bitcoin mit PayPal kaufen

Mit Binance PayPal Einzahlungen zu tätigen und auf diesem Weg mit PayPal in Bitcoin zu investieren ist durchaus möglich und vor allen Dingen auch empfehlenswert!

Die herausragende Sicherheit sowohl von PayPal als auch von Binance bietet deutschen Tradern die Gewissheit, nicht nur schnell und gebührenfrei handeln zu können, sondern auch mit einem hohen Maß an Sicherheit. Zudem fallen keine Haltegebühren an, obwohl bei den Kauf- und Verkaufsgebühren, selbst wenn sie nur 0,1 % betragen, aufgepasst werden sollte.

Gebührart Gebühr Höhe
Einzahlungsgebühr Kostenlos
Kaufgebühr 0,1 % (Spot Trading)
Verkaufsgebühr 0,1 % (Spot Trading)
Auszahlungsgebühr Variiert je nach Coin
Haltegebühr Kostenlos

Warum Bitcoin mit PayPal kaufen?

Bitcoin kaufen mit PayPal in Deutschland erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Möglichkeit, Bitcoin über die PayPal-Plattform zu erwerben, bietet deutschen Anlegern eine bequeme und vertraute Methode, um in die Welt der Kryptowährungen einzusteigen. Das liegt natürlich in erster Linie an der bequemen Anwendung des Online-Bezahldienstes, aber insbesondere auch an dem hohen Sicherheitsstandard von PayPal.

Ein Bitcoin Kauf mit PayPal verfügt über mehrere Sicherheitsmerkmale:

  • Verschlüsselte Bitcoin Käufe: Dank fortschrittlicher Verschlüsselungstechnologien gewährleistet PayPal einen geschützten Datenaustausch zwischen Ihren Geräten und den PayPal-Servern. Dies stellt sicher, dass Ihre persönlichen Informationen während des gesamten Kaufprozesses sicher sind.
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA): Mit der optionalen Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet PayPal eine zusätzliche Sicherheitsebene. Neben Ihrem Passwort ist eine zweite Verifizierung, etwa durch einen Sicherheitscode auf Ihrem Mobilgerät, erforderlich.
  • Käuferschutz: PayPal stärkt das Vertrauen der Nutzer durch einen robusten Käuferschutz. Sollten die erworbenen Bitcoins nicht wie erwartet in Ihr Wallet transferiert werden, ermöglicht der Käuferschutz eine reibungslose Rückerstattung.
  • Überwachung und Betrugserkennung: Durch die Anwendung modernster Technologien überwacht PayPal den Bitcoin Kauf kontinuierlich, um verdächtige Aktivitäten zu erkennen und zu unterbinden. Bei Auffälligkeiten kann PayPal vorübergehend Transaktionen aussetzen und Sie darüber informieren.
  • E-Mail-Benachrichtigungen: PayPal hält Sie über alle Bitcoin-Transaktionen und Aktivitäten auf dem Laufenden, indem Sie per E-Mail benachrichtigt werden. Dies ermöglicht es Ihnen, verdächtige Aktivitäten frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu reagieren.

Bitcoins mit PayPal kaufen – Diese Optionen gibt es

Mit einem PayPal-Konto können Sie entweder Bitcoins selbst kaufen oder mit Bitcoin-CFDs (Contracts for Difference) handeln. Bitcoin-CFDs sind Finanzderivate, die es Ihnen ermöglichen, auf Bitcoin-Kursänderungen zu wetten, ohne Bitcoin zu besitzen (die als “physische Bitcoins” bezeichnet werden).

Bitcoin mit PayPal kaufen

Ihre Anlageziele und Ihre Risikobereitschaft werden darüber entscheiden, welcher Ansatz beim mit PayPal Crypto kaufen für Sie besser geeignet ist. In den nächsten Abschnitten werden wir jede dieser Möglichkeiten näher erläutern, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Physische BTC mit PayPal kaufen

Wenn Sie mit PayPal Bitcoin kaufen, kaufen Sie eine Kryptowährung, die auf eine Bitcoin-Wallet übertragen werden kann. Der erste Schritt ist oft, sich bei einem PayPal-kompatiblen Krypto Wallet Konto anzumelden.

Die Einzahlung auf Ihr Konto ist der erste Schritt zum Kauf von Bitcoin zum Marktpreis. Der gekaufte Bitcoin gehört Ihnen und Sie können ihn nach Belieben verwenden, z. B. als Zahlungsmittel, zum Spekulieren oder einfach als sichere Anlage.

Mit PayPal Bitcoin kaufen und echte Bitcoin zu besitzen bietet Ihnen die vollständige Kontrolle über Ihr Geld, aber Sie müssen auch daran denken, Ihre privaten Schlüssel sicher aufzubewahren und zu schützen.

Vorteile:pros

  • Sie haben die vollständige Kontrolle über die Bitcoin, die Sie kaufen.
  • Ihre Bitcoins gehören Ihnen und Sie können sie ausgeben, investieren oder aufbewahren.
  • Hohe Gewinne sind möglich, wenn der Wert von Bitcoin steigt.
  • Pseudonyme Transaktionen erhöhen die Privatsphäre.
  • Die Möglichkeit, sich direkt am Bitcoin Netzwerk zu beteiligen.
  • Die große Beliebtheit von Bitcoin in verschiedenen Märkten bedeutet, dass Sie Ihre BTC in mehreren Bereichen verwenden können.

Nachteile:cons

  • Sie können Ihre BTC verlieren, wenn Sie den Überblick über Ihre privaten Keys verlieren.
  • Der Preis von Bitcoin ist sehr volatil, was zu verheerenden Verlusten führen kann.

Bitcoin CFDs mit PayPal kaufen

Bitcoin Contracts for Difference (CFDs) sind ein derivatives Finanzinstrument, das Bitcoin-Preisspekulationen ermöglicht, ohne dass Sie Bitcoin physisch besitzen müssen, wenn Sie mit PayPal Bitcoin kaufen. Wenn Sie einen Bitcoin-CFD von einem Broker kaufen, sind Sie damit einverstanden, den Spread zwischen dem Bitcoin-Kurs zum Zeitpunkt der Eröffnung des Kontrakts und dem Bitcoin-Kurs zum Zeitpunkt der Schließung des Kontrakts zu zahlen oder zu erhalten.

Dabei können Sie sowohl von Kurssteigerungen als auch von Kursrückgängen profitieren. Die Investition in Bitcoin-CFDs birgt dasselbe hohe Risiko wie jeder andere Derivatehandel und erfordert Vertrautheit mit dem Markt und den Handelstaktiken.

Vorteile:pros

  • Möglichkeit eines Gewinns, unabhängig von der Marktrichtung.
  • Sie müssen keine Wallet aufbewahren oder schützen.
  • Leverage ermöglicht es Händlern, eine größere Summe zu investieren, als sie physisch besitzen.
  • Geringere Einstiegshürde, da CFDs oft einen geringeren anfänglichen Geldbetrag erfordern.
  • Sie müssen nicht direkt mit einer Blockchain interagieren.
  • Im Vergleich zum echten BTC Kauf ist diese Methode schneller und einfacher.

Nachteile:cons

  • Leverage erhöht das Risiko erheblich, und es sind hohe Verluste möglich.
  • Da Sie den Bitcoin nicht physisch besitzen, können Sie ihn weder ausgeben noch aufbewahren.

Bitcoin kaufen mit PayPal – bei Broker oder Börse?

Sie können entweder einen Krypto Broker oder eine Exchange zum Bitcoin kaufen mit PayPal nutzen.

  • Krypto Broker bieten oft eine benutzerfreundliche Schnittstelle zum Bitcoin kaufen mit PayPal zu vorher festgelegten Brokerpreisen. Sie erleichtern Transaktionen zwischen Käufern und den Krypto Märkten, was besonders für Einsteiger von Vorteil ist.
  • Krypto Exchanges hingegen ermöglichen es Käufern und Verkäufern, in Echtzeit zu Marktpreisen miteinander zu handeln. Sie verschaffen aber nicht nur Zugang zu oft besseren Angeboten, sondern auch zu einer breiteren Auswahl an Token.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Krypto Exchanges, obwohl sie attraktive Angebote und eine größere Token-Auswahl bieten können, für Neueinsteiger abschreckend wirken können. Auf der anderen Seite bieten Krypto Broker Bequemlichkeit und Einfachheit, möglicherweise jedoch zu höheren Kosten.

Steuern beim Kauf und Verkauf von mit PayPal gekauften Bitcoins

Der Kauf und Verkauf von mit PayPal erworbenen Bitcoins kann für Anleger in Deutschland einige ungewöhnliche, jedoch potenziell vorteilhafte steuerliche Konsequenzen haben.

  • Langfristiger Besitzvorteil: Halten Sie Ihre Coins nach dem Bitcoin kaufen mit PayPal für mehr als ein Jahr vor dem Verkauf, entsteht gemäß deutschen Steuervorschriften ein steuerfreier Gewinn. Kryptowährungen wie Bitcoin gelten dabei als “andere Wirtschaftsgüter” und unterliegen dieser Regelung, wenn sie privat verkauft werden.
  • Kurzfristige Veräußerung und Einkommensbesteuerung: Gewinne aus dem Verkauf von BTC innerhalb des ersten Jahres nach dem Erwerb unterliegen der normalen Einkommensbesteuerung. Der Steuersatz variiert zwischen 14 % und 45 %, abhängig von Ihrem Gesamteinkommen. Bei einem jährlichen Einkommen aus privaten Verkäufen (einschließlich Kryptowährungsverkäufen) von weniger als 600 € entfällt die Steuerpflicht.
  • Komplexität der Steuervorschriften: Es ist wichtig zu beachten, dass Steuervorschriften komplex sind und sich kontinuierlich ändern können. Die steuerlichen Auswirkungen von Bitcoin können auch von der Nutzung der Kryptowährung abhängen.
  • Unterschiedliche steuerliche Behandlung: Es kann steuerliche Unterschiede zwischen der privaten und geschäftlichen Nutzung von Bitcoin geben. Daher wird dringend empfohlen, den Rat eines Steuerexperten oder Finanzplaners in Anspruch zu nehmen, um fundierte Entscheidungen im Einklang mit aktuellen Bestimmungen zu treffen. Nutze Sie bestenfalls auch ein professionelles Krypto Steuer Tool.

Bitcoin kaufen mit PayPal & sicher verwahren

Nach dem Bitcoin kaufen mit PayPal ist es entscheidend, zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihr investiertes Kapital zu schützen. Hier sind 4 wichtige Maßnahmen, um Ihre Bitcoin sicher zu verwahren:

  1. Transfer in sicheres Wallet

    Übertragen Sie die erworbenen Bitcoins in ein sicheres Wallet. Dies kann entweder ein auf einem Computer installiertes Wallet oder noch sicherer eine Hardware-Wallet sein, die Bitcoin offline aufbewahrt.
  2. Cold und Hot Wallets

    Sowohl Cold (offline) als auch Hot Wallets (online) generieren kryptographische Keys. Diese Keys sind entscheidend für den Zugriff auf Ihre Bitcoins. Bewahren Sie sie sicher auf und erstellen Sie zusätzliche Kopien an einem sicheren Ort, um Verluste zu verhindern.
  3. Vermeidung von Phishing-Betrug

    Vertrauen Sie nur seriösen Zahlungssystemen wie PayPal und seien Sie wachsam bei verdächtigen Anfragen. Aktualisieren Sie regelmäßig Ihre Software, um Sicherheitslücken zu schließen.
  4. Starke Passwörter verwenden

    Gewährleisten Sie die Sicherheit Ihrer Bitcoin-Investition durch die Verwendung von starken und eindeutigen Passwörtern.

Eine umfassende Beachtung dieser Sicherheitspraktiken ist essenziell, um das Risiko von unerwünschten Zugriffen oder Verlusten zu minimieren.

Online Wallet Mobile Wallet Hardware Wallet Desktop Wallet Paper Wallet
MEXC Ja Ja Nein Ja Nein
Coinbase Ja Ja Ja (durch Drittanbieterintegration) Ja Nein
Libertext Nein Nein Nein Nein Nein
Binance Ja Ja Nein Ja Nein

Bitcoin mit PayPal per App kaufen

Die wachsende Verbreitung von mobilen Apps für Krypto-Börsen und Broker macht das Bitcoins mit PayPal kaufen noch einfacher als zuvor. Sie können nämlich so BTC ganz bequem über Ihr Smartphone mit PayPal erwerben. Die mobilen Anwendungen bieten sämtliche Funktionen ihrer Desktop-Gegenstücke und zeichnen sich zudem durch die Vorteile der Portabilität aus.

Bitcoin mit PayPal per App kaufen

Achten Sie darauf, für das Bitcoins mit PayPal kaufen nur die echte Krypto-App von einer vertrauenswürdigen Quelle herunterzuladen, da viele Betrüger legitime Krypto Apps nachahmen.

Bevor Sie eine App installieren, recherchieren Sie den Entwickler und lesen Sie Nutzerbewertungen. Laden Sie Apps nur von vertrauenswürdigen App-Stores herunter.

Wann ist der beste Zeitpunkt, mit PayPal in Bitcoin zu investieren?

Überlegen Sie, mit PayPal in Bitcoin zu investieren und fragen sich, wie die Prognosen aussehen und wann der beste Zeitpunkt für eine Investition ist? Die Volatilität des Kryptomarktes macht genaue Vorhersagen zwar schwierig, aber Experten sehen aufgrund zunehmender institutioneller Nutzung und steigender Beliebtheit digitaler Vermögenswerte optimistisch in die Zukunft.

Bitcoin prognostizieren

Obwohl einige Experten ein riesiges Wachstum für Bitcoin prognostizieren, warnen andere vor den möglichen Gefahren und der Volatilität von Bitcoin-Käufen via PayPal.

Bevor Sie in Bitcoin mit PayPal investieren, sollten Sie gründlich recherchieren und nur das investieren, was Sie im Zweifelsfall verkraften können.

Fazit: Richtiger Anbieter für Bitcoins mit PayPal kaufen ist entscheidend!

Durch die Auswahl seriöser Krypto-Börsen gewährleisten Sie nicht nur eine reibungslose Abwicklung, sondern auch die Sicherheit Ihres Investments beim Bitcoins mit PayPal kaufen. Doch bevor Sie sich entscheiden, Krypto mit PayPal zu kaufen, sollten Sie Ihre individuellen Anlageziele und die persönliche Risikobereitschaft sorgfältig abwägen.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie nach dem Bitcoin kaufen mit PayPal Ihre erworbenen Coins sicher aufbewahren. Nutzen Sie dazu bevorzugt Hardware-Wallets oder andere sichere Aufbewahrungsmethoden, um potenzielle Risiken zu minimieren.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Auseinandersetzung mit steuerlichen Fragen, insbesondere wenn Sie beabsichtigen, Ihre Bitcoin zu verkaufen. Informieren Sie sich über die steuerlichen Bestimmungen in Ihrem Wohnsitzland, um mögliche steuerliche Auswirkungen zu verstehen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Letztendlich ist es unerlässlich, bei jeder Investitionsentscheidung klug vorzugehen. Verfolgen Sie die Entwicklungen auf dem Krypto-Markt, diversifizieren Sie Ihr Portfolio und setzen Sie nur Geld ein, dessen Verlust Sie verkraften können. Eine informierte und vorausschauende Herangehensweise ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Krypto-Investition.

FAQ

Wo kann ich Bitcoin mit PayPal kaufen?

Wie hoch sind die Gebühren beim Bitcoins mit PayPal kaufen?

Kann man ein PayPal Konto mit Bitcoin aufladen?

Kann man Bitcoin anonym mit PayPal kaufen?

Warum Bitcoin mit PayPal kaufen?

Dennis Kussel
Redaktion
Dennis Kussel
Redaktion

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.