Bitcoin ohne Gebühren kaufen 2024 – Anleitung & Tipps

Dieser Artikel bietet Anleitungen und Tipps, wie man im Jahr 2024 Bitcoin gebührenfrei kaufen kann. Wir haben verschiedene Broker, Zahlungsmethoden und Strategien untersucht, die helfen, Kosten beim Bitcoin Kauf zu reduzieren. Bitcoin ohne Gebühren kaufen ist möglich. Wir zeigen wie es geht.

Bei diesen Brokern Bitcoin ohne Gebühren kaufen

Einige der führenden Plattformen auf dem Kryptomarkt bieten einen gebührenfreien Bitcoin Kauf an. Diese sind im Folgenden gelistet:

  1. MEXC ist eine der besten Handelsplattformen, die es Nutzern ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen. Einzahlungen an MEXC sind sowohl via Kryptowährungen als auch mit Fiat-Währungen kostenlos.
  2. Coinbase ist eine beliebte Kryptowährungsbörse, die eine gebührenfreie Option namens Coinbase Pro anbietet, die es Nutzern ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen, indem sie Limit-Orders platzieren.
  3. Binance ist eine führende Kryptowährungsbörse, die es den Nutzern über ihre Plattform Binance Lite ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen.
  4. Plus500 ist eine Online-Handelsplattform, die den gebührenfreien Handel mit Bitcoin-CFDs (Contract for Difference) anbietet.
  5. Libertex ist ein Broker, der es Nutzern ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen, indem er den provisionsfreien Handel mit Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, anbietet.
  6. Crypto.com ist eine Plattform für Kryptowährungen, die es Nutzern ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren auf ausgewählten Märkte über ihre Crypto.com Exchange zu kaufen.
  7. Avatrade ist ein Online-Broker, der ermöglicht, mit verschiedenen Finanzinstrumenten zu handeln, darunter Devisen, Rohstoffe, Aktien und Kryptowährungen. Auch hier ist ein gebührenfreier Bitcoin Kauf möglich.
  8. XTB ist ein Online Broker, der es Nutzern ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen, indem er den provisionsfreien Handel auf ausgewählten Märkten, einschließlich Kryptowährungen, anbietet.
  9. Capital.com ist eine Online-Handelsplattform, die den gebührenfreien Handel mit Bitcoin-CFDs anbietet und es den Nutzern ermöglicht, Bitcoin zu handeln, ohne Gebühren zu zahlen.
  10. Kraken ist eine beliebte Kryptowährungsbörse, die den gebührenfreien Handel mit Bitcoin für bestimmte Ordertypen, und erweitere Handelsfunktionen anbietet.
  11. Bison ist eine mobile App, die es Nutzern ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen. Sie soll den Prozess für Anfänger vereinfachen.
  12. Bitpanda ist eine Kryptowährungsbörse und ein Broker, der es Nutzern ermöglicht, Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen, indem er den gebührenfreien Handel auf ausgewählten Märkten anbietet.
  13. Huobi ist eine führende globale Kryptowährungsbörse, die eine breite Palette von Dienstleistungen und Funktionen für den Handel mit digitalen Vermögenswerten für Benutzer weltweit bietet. Auch hier ist ein gebührenfreier Bitcoin Kauf möglich.

Bitcoin ohne Gebühren kaufen – Anleitung

Es folgt ein kurzer Überblick darüber, wie Sie Bitcoin ohne Gebühren bei MEXC kaufen können:

  1. Registrieren Sie sich bei MEXC und schließen Sie den Verifizierungsprozess ab.
  2. Zahlen Sie mit einer der vielen unterstützten Zahlungsmethoden Geld auf Ihr Konto ein.
  3. Navigieren Sie zum Bitcoin-Markt und geben Sie den Betrag an, den Sie kaufen möchten.
  4. Überprüfen Sie die Transaktionsdetails und klicken Sie auf die Schaltfläche “Kaufen”, um den Kauf auszuführen.
  5. Sobald der Kauf abgeschlossen ist, wird Ihr Bitcoin Ihrer MEXC Wallet gutgeschrieben.
  6. Sie können wählen, ob Sie Ihre Bitcoin in Ihrer MEXC Geldbörse halten oder sie diese für zusätzliche Sicherheit in eine externe Geldbörse transferieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass MEXC zwar gebührenfreie Bitcoin-Käufe anbietet, jedoch eine Taker-Gebühr in Höhe von  0,02 % anfällt.

Lesen Sie sich bestenfalls die Gebührenordnung und die Nutzungsbedingungen auf der MEXC Website durch, um ein umfassendes Verständnis der möglichen Kosten zu erhalten.

Bitcoin ohne Gebühren kaufen – Unsere Empfehlung

Unter den verschiedenen Brokern, die gebührenfreie Bitcoin-Käufe anbieten, ist unsere Top-Empfehlung MEXC. Im Jahr 2018 ins Leben gerufen, hat sich MEXC als Börse mit fortschrittlicher Matching-Technologie für Hochleistungs- und Megatransaktionen etabliert.

Mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle, einer breiten Palette von Handelsoptionen und einem guten Ruf für Zuverlässigkeit und Sicherheit bietet MEXC eine ausgezeichnete Plattform für den Kauf von Bitcoin ohne Gebühren.

bitcoin kaufen ohne gebühren bei mexc

MEXC bietet nicht nur gebührenfreie Bitcoin-Käufe, sondern auch eine praktische soziale Handelsfunktion, die es den Nutzern ermöglicht, die Trades erfolgreicher Händler zu kopieren. Dieses Feature bietet echten Mehrwert und kann Anfängern helfen, von erfahrenen Händlern zu lernen.

Darüber hinaus bietet MEXC eine umfassende und intuitive Plattform, die sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene Händler richtet. Mit fortschrittlichen Charting-Tools, Risikomanagement-Funktionen wie Stop-Loss- und Take-Profit-Orders und unfangreichen Bildungsressourcen bietet MEXC eine gut abgerundete Handelserfahrung.

Insgesamt ist MEXC mit seiner Kombination aus gebührenfreien Bitcoin-Käufen, Copy Trading und einer benutzerfreundlichen Plattform eine ausgezeichnete Wahl für Personen, die Bitcoin ohne Gebühren kaufen möchten.

MEXC Vorteile

MEXC bietet mehrere Vorteile, die es zu einer herausragenden Plattform für den Kauf von Bitcoin ohne Gebühren machen:

  • Gebührenfreie Bitcoin-Käufe: MEXC bietet die Möglichkeit, Bitcoin zu kaufen, ohne irgendwelche Gebühren zu zahlen, was es den Nutzern ermöglicht, ihre Investition zu maximieren.
  • Copy Trading: Die Copy Trading Funktion von MEXC ermöglicht es den Nutzern, von den Kenntnissen erfahrener Trader zu lernen und sogar ihre Handelsaktivitäten zu kopieren, was für Anfänger von Vorteil ist.
  • Benutzerfreundliche Plattform: MEXC bietet eine gut gestaltete und intuitive Plattform, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler geeignet ist.
  • Große Auswahl an Handelsoptionen: Zusätzlich zu Bitcoin bietet MEXC Zugang zu verschiedenen anderen Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffen und mehr, was den Nutzern ermöglicht, ihr Investitionsportfolio zu diversifizieren.
  • Sicherheit: Die Server werden unabhängig voneinander in mehreren Ländern gehostet, um eine optimale Datenintegrität und -sicherheit zu gewährleisten. Zudem setzt der Broker auf eine Systemarchitektur mit mehreren Clustern und Ebenen und Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

Bitcoin kaufen ohne Gebühren – Geht das wirklich?

Bitcoin ohne Gebühren zu kaufen ist tatsächlich möglich, aber es hängt von der Plattform oder Börse ab, die Sie wählen. Einige Broker bieten gebührenfreie Bitcoin-Käufe als Werbeangebot oder als Teil ihres Geschäftsmodells an. Diese Broker können das Fehlen von Transaktionsgebühren durch andere Einnahmequellen kompensieren, z. B. durch Spreads oder Premiumdienste.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der eigentliche Kauf von Bitcoin zwar gebührenfrei ist, aber dennoch andere Kosten anfallen können. Diese Kosten können Netzwerkgebühren, Abhebungsgebühren oder Gebühren für zusätzliche Dienstleistungen wie erweiterte Handelsfunktionen oder Premium-Kontostufen umfassen.

Um eine fundierte Entscheidung treffen zu können, ist es wichtig, sich über die Gebührenstrukturen der verschiedenen Plattformen zu informieren. Vergleichen Sie die Transaktionsgebühren, Spreads, Ein- und Auszahlungsgebühren und alle anderen damit verbundenen Kosten, bevor Sie eine Plattform für gebührenfreie Bitcoin-Käufe auswählen.

Diese Bitcoin Gebühren gibt es beim Kauf

Beim Kauf von Bitcoin können verschiedene Arten von Gebühren ins Spiel kommen. Es ist wichtig, diese Gebühren zu verstehen, um die Gesamtkosten Ihrer Investition genau einschätzen zu können. Hier sind die üblichen Gebühren, die beim Kauf von Bitcoin anfallen:

Marktplatzgebühren

Marktplatzgebühren sind Gebühren, die vom Broker oder der Börse für die Erleichterung des Kaufs und Verkaufs von Kryptowährungen erhoben werden.

Diese Gebühren können von Plattform zu Plattform stark variieren und sind in der Regel ein Prozentsatz des Transaktionswertes oder eine feste Gebühr pro Handel. Es ist wichtig, die Marktplatzgebühren der verschiedenen Plattformen zu vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie die kostengünstigste Option wählen.

Transaktionsgebühren

Transaktionsgebühren, auch bekannt als Netzwerkgebühren, sind Gebühren, die vom Bitcoin-Netzwerk für die Verifizierung und Bestätigung von Transaktionen erhoben werden.

Diese Gebühren werden an die Miner gezahlt, die das Netzwerk unterhalten und die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Transaktionen gewährleisten.

Die Transaktionsgebühren können je nach Überlastung des Netzwerks und der Priorität, die der Transaktion eingeräumt wird, schwanken. Höhere Transaktionsgebühren führen oft zu schnelleren Bestätigungszeiten, während bei niedrigeren Gebühren Verzögerungen auftreten können.

Netzwerkgebühren

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei den Netzwerkgebühren um Transaktionsgebühren, die an Miner für die Verarbeitung von Bitcoin-Transaktionen gezahlt werden.

Diese Gebühren können je nach Faktoren wie Netzwerküberlastung und der Größe der Transaktion in Bytes variieren. Kleinere Transaktionen haben im Allgemeinen niedrigere Gebühren, während größere Transaktionen oder solche mit höherer Priorität höhere Gebühren erfordern, um den Minern einen Anreiz zu bieten.

Spreads

Spreads beziehen sich auf die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis von Bitcoin an einer Börse. Beim Kauf von Bitcoin können Sie auf Spreads stoßen, die sich auf die Gesamtkosten Ihrer Investition auswirken können.

Broker und Börsen profitieren von Spreads, indem sie etwas höhere Ankaufspreise und niedrigere Verkaufspreise anbieten. Es ist wichtig, die Spreads zusammen mit anderen Gebühren zu berücksichtigen, um die wahren Kosten für den Kauf von Bitcoin auf einer bestimmten Plattform zu ermitteln.

Bitcoin Gebühren Vergleich – Top 3 Broker

Beim Vergleich von Bitcoin-Gebühren zwischen Brokern ist es wichtig, mehrere Faktoren wie Marktplatzgebühren, Transaktionsgebühren, Spreads und zusätzliche Gebühren zu berücksichtigen. Hier ist ein Vergleich der Gebühren von drei beliebten Brokern:

Broker Marktplatz-Gebühren Transaktionsgebühren Spreads
MEXC Keine Gebühren 0% Spot Maker- & Taker-Gebühren 0% Futures Maker-Gebühr, 0,02% Taker-Gebühr Konkurrenzfähig
Coinbase Variiert je nach Region Variiert je nach Transaktion Konkurrenzfähig
Binance Variiert je nach Handelspaar Variabel Konkurrenzfähig

Bitte beachten Sie, dass sich die Gebührenstrukturen der Broker im Laufe der Zeit ändern können. Es empfiehlt sich daher, die aktuellen Gebührenlisten auf den jeweiligen Websites zu überprüfen.

Darüber hinaus können weitere Gebühren oder Kosten anfallen, wie z. B. Einzahlungs-/Abhebungsgebühren, Inaktivitätsgebühren oder Gebühren für Premiumdienste. Beurteilen Sie die allgemeine Gebührenstruktur und die von jedem Broker angebotenen Dienstleistungen, um eine fundierte Entscheidung auf der Grundlage Ihrer spezifischen Anforderungen zu treffen.

Mit dieser Bezahlmethode gebührenfrei BTC kaufen

„Bitcoin kaufen oder nicht?“ – Wenn Sie diese Frage mit „Ja, aber nur ohne Gebühren“ beantworten, ist es wichtig, die verfügbaren Zahlungsmethoden zu berücksichtigen. Auch wenn es nicht für alle Zahlungsmethoden gebührenfreie Optionen gibt, können bestimmte Methoden niedrigere oder keine Gebühren bieten. Eine solche Methode ist PayPal.

Bitcoin kaufen mit PayPal ist eine beliebte Methode, um elektronisches Geld zu senden und zu empfangen. Viele Broker und Börsen bieten die Möglichkeit, Bitcoin mit PayPal zu erwerben, ohne dass dabei zusätzliche Gebühren anfallen.

Die genauen PayPal-Gebühren für den Kauf von Bitcoin können von Plattform zu Plattform variieren, doch einige Anbieter stellen gebührenfreie oder kostengünstige Optionen für PayPal-Transaktionen zur Verfügung.

Auch wenn es sich um einen gebührenfreien Bitcoin Kauf handelt, können Gebühren für die Einzahlung von Geldern auf PayPal oder die Abhebung von Geldern von der Plattform anfallen. Diese Gebühren können je nach Region, Währung und den spezifischen Bedingungen des Zahlungsdienstleisters variieren.

Bevor Sie PayPal oder eine andere Zahlungsmethode verwenden, sollten Sie sich unbedingt über die mit jeder Transaktion verbundenen Gebühren und Bedingungen informieren, um sich ein klares Bild von den möglichen Kosten zu machen.

Fazit: Bitcoin kaufen ist nahezu gebührenfrei möglich

Ohne Gebühren in Bitcoin zu investieren ist in der Tat möglich, wenn man Broker wählt, die gebührenfreie Optionen anbieten, oder wenn man bestimmte Werbeaktionen oder Handelsoptionen nutzt. Plattformen wie MEXC, Coinbase, Binance und andere bieten Möglichkeiten für gebührenfreie Bitcoin-Käufe.

Es ist jedoch wichtig, wachsam zu bleiben und andere Kosten zu berücksichtigen, die mit den Transaktionen verbunden sein können, wie z. B. Spreads und Übernachtgebühren.

Beim Kauf von Bitcoin ist es wichtig, verschiedene Broker zu recherchieren und zu vergleichen, ihre Gebührenstrukturen zu bewerten und die allgemeine Handelserfahrung zu berücksichtigen, die sie bieten. Darüber hinaus können Zahlungsmethoden wie PayPal niedrigere oder keine Gebühren für den Kauf von Bitcoin bieten, aber es ist wichtig, die spezifischen Bedingungen und potenziellen Gebühren für jede Transaktion zu überprüfen.

Indem Sie die anfallenden Gebühren verstehen, gebührenfreie Optionen nutzen und informierte Entscheidungen treffen, können Sie die Kosten minimieren und Ihr Bitcoin-Kauferlebnis optimieren. Denken Sie daran, sich über die Gebührenstrukturen der von Ihnen gewählten Broker auf dem Laufenden zu halten und Ihre Strategien entsprechend anzupassen, um das Beste aus Ihren Bitcoin-Investitionen zu machen.

FAQ

Kann man Bitcoin ohne Gebühren kaufen?

Ist der Kauf von Bitcoin ohne Gebühren sicher?

Wo kann man Bitcoin ohne Gebühren kaufen?

Was sind die Vorteile des Bitcoin-Kaufs ohne Gebühren?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.