Die größten Kryptowährungen 2024: Top-Coins nach Marktwert

Krypto- und Investment-Experten suchen nach der perfekten Anlagestrategie. Die größten Kryptowährungen bieten Stabilität und teils Potenzial auf Wertexplosion. Wir haben die Top 10 Kryptowährungen 2024 nach Marktkapitalisierung gelistet und analysiert.

Größte Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung

  1. Bitcoin: Als Pionier in der Krypto-Szene dominiert Bitcoin weiterhin den Markt mit einer Marktkapitalisierung von 445 Milliarden Euro.
  2. Ethereum: Als zweitgrößte Kryptowährung bietet Ethereum eine Plattform für dezentrale Anwendungen und hat eine Marktkapitalisierung von 183 Milliarden Euro.
  3. Tether: Eine der wertvollsten Kryptowährungen und Stablecoin, der an den US-Dollar gebunden ist; dient oft als sicherer Hafen in volatilen Zeiten.
  4. BNB: Binance Coin (BNB) ist die native Kryptowährung der Binance-Plattform und spielt eine wichtige Rolle in deren Ökosystem.
  5. USD Coin: Ein weiterer Stablecoin, USD Coin, bietet eine transparente und sichere Möglichkeit, den US-Dollar in der Krypto-Welt zu nutzen.
  6. Ripple: Ripple, auch bekannt als XRP, ist bekannt für seine digitalen Zahlungsprotokolle mehr als für seine Kryptowährung.
  7. Binance USD: Dies ist ein weiterer Stablecoin, der von der Binance-Plattform ausgegeben wird und eine 1:1-Deckung mit dem US-Dollar bietet.
  8. Cardano: Eine der wertvollsten Kryptowährungen; ist bekannt für Forschungs-basierten Ansatz und bietet eine neue Art der Vertragssicherheit.
  9. Dogecoin: Ursprünglich als Meme gestartet, hat Dogecoin eine treue Community und eine Marktkapitalisierung von 8 Milliarden Euro.
  10. Polygon: Belegt Platz 10 unter unseren Top 10 Kryptowährungen 2024; als Layer-2-Lösung für Ethereum hat Polygon das Potenzial, die Skalierbarkeitsprobleme von Ethereum zu lösen.

Größte Kryptowährungen – Vergleich & Analyse

Im Laufe der Zeit hat die Kryptosphäre eine neue Ebene der Komplexität und des Potenzials erreicht. Dieser Abschnitt bietet einen umfassenden Überblick und eine Analyse der größten und wertvollsten Kryptowährungen 2024.

Coin Symbol Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung (in Euro)
Bitcoin BTC 733 Mrd
Ethereum ETH 250 Mrd
Tether USDT 88 Mrd
BNB BNB 36 Mrd
Ripple USDC 33 Mrd
USDC XRP 24 Mrd
Binance USD BUSD 20 Mrd
Cardano ADA 13 Mrd
Dogecoin DOGE 10 Mrd
Polygon MATIC 5 Mrd

Sind die besten Kryptos auch gleichzeitig die mit der größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung? Wir haben die Coins einmal ganz genau analysiert. Wie sehen die Krypto Prognosen aus und wie ist das Potenzial auf lange Sicht der Top 10 Kryptowährungen 2024?

1. Bitcoin

Größten Kryptowährungen - Bitcoin

Bitcoin ist der Pionier unter den Kryptowährungen und hat seit seiner Einführung im Jahr 2009 eine beispiellose Reise hinter sich. Es ist nicht nur die erste, sondern auch die am meisten anerkannte und wertvollste Kryptowährung. Jeder will Bitcoin kaufen oder hat schon einmal darüber nachgedacht.

Die Größe und das Alter des Bitcoin-Netzwerks haben ihm ein hohes Maß an Vertrauen und Sicherheit verliehen. Bekannte Investoren wie Elon Musk und diverse institutionelle Akteure haben in Bitcoin investiert, was seine Bedeutung im Krypto-Ökosystem unterstreicht. Der Bitcoin Kursverlauf zeigt eine beeindruckende Steigerung, trotz der Volatilität, die für Kryptowährungen typisch ist.

Chain Bitcoin
Aktiv seit 2009
Gründer Satoshi Nakamoto
Coins im Umlauf 18,8 Mio

2. Ethereum

Größten Kryptowährungen - Ethereum

Ethereum hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2015 als eine der größten Kryptowährungen für Investments etabliert. Es bietet nicht nur eine Plattform für den Handel von Ether (ETH), sondern auch für die Entwicklung dezentraler Anwendungen (dApps) und Smart Contracts.

Dies hat Ethereum zu einer unverzichtbaren Ressource für Entwickler und Investoren gleichermaßen gemacht. Der Kursverlauf von Ethereum zeigt eine stetige Aufwärtsentwicklung, trotz einiger Volatilität. Die positive Ethereum Prognose und das Interesse von bekannten Investoren und großen Unternehmen wie Microsoft und JPMorgan Chase haben das Vertrauen in das Projekt weiter gestärkt. Ethereum kaufen ist für viele Investoren ein wichtiger Schritt zur Diversifizierung ihres Portfolios.

Chain Ethereum
Aktiv seit 2015
Gründer Vitalik Buterin
Coins im Umlauf 117,6 Mio

3. Tether

Größten Kryptowährungen - Tether

Tether (USDT) ist eine der größten Krypto Coins für jedes Portfolio. Insbesondere für diejenigen, die eine stabilere Anlageoption suchen. Als der wahrscheinlich beste Stablecoin ist Tether an den US-Dollar gebunden, was ihm eine gewisse Stabilität verleiht.

Dies macht es zu einer beliebten Wahl für Investoren, die ihre Gewinne in volatilen Zeiten sichern möchten. Tether hat das Vertrauen der Anleger gewonnen, da es oft als sicherer Hafen in turbulenten Marktbedingungen dient. Obwohl es keine bekannten Investoren im traditionellen Sinne hat, ist die breite Akzeptanz und Nutzung von Tether ein Zeichen für sein Vertrauen und seine Bedeutung. Auch deshalb zählt der Coin zu den wichtigsten Kryptowährungen.

In die größten Krypto Coins investieren ist eine Strategie, die sowohl Risiken als auch Chancen bietet. Während Ethereum und Tether unterschiedliche Anwendungsfälle und Risikoprofile haben, sind beide wichtige Akteure im Kryptomarkt.

Chain Omni, Ethereum, Tron, BSC und viele Weitere
Aktiv seit 2014
Gründer Brock Pierce, Craig Sellars, Reeve Collins
Coins im Umlauf 64,3 Mrd

4. BNB

Größten Kryptowährungen - BNB

BNB, auch bekannt als Binance Coin, ist eine der wirklich großen Kryptowährungen für Profis. Ursprünglich als Utility-Token für die Binance-Plattform eingeführt, hat BNB seinen Anwendungsbereich erweitert. Der Coin wird nun in verschiedenen Blockchain-Projekten und -Anwendungen verwendet.

Seit seiner Einführung im Jahr 2017 hat BNB ein beeindruckendes Wachstum erlebt, wodurch es sich definitiv um eine Kryptowährung mit Zukunft handelt. Das Vertrauen in das Projekt ist hoch, nicht zuletzt wegen der starken Führung durch Changpeng Zhao, den Gründer von Binance. BNB hat keine bekannten externen Investoren, aber die breite Nutzung und die steigende Marktkapitalisierung sprechen für sich. Passend dazu auch die positive Binance Coin Prognose bis 2030.

Chain Binance Smart Chain
Aktiv seit 2017
Gründer Changpeng Zhao
Coins im Umlauf 154,5 Mio

5. USD Coin

USD Coin (USDC) ist einer der größten Krypto Token, die man im Blick haben sollte. Vor allem dann, wenn man eine stabile und sichere Anlageoption sucht. Als Stablecoin ist USDC an den US-Dollar gebunden, was ihm eine hohe Stabilität verleiht. Wenn Sie passives Einkommen mit Krypto generieren wollen, kann USDC eine gute Wahl sein.

Größten Kryptowährungen - USD Coin

Seit seiner Einführung im Jahr 2018 hat USDC das Vertrauen vieler Anleger gewonnen, von Anfängern bis zu Profis. Es wird von Circle und Coinbase, zwei renommierten Unternehmen im Krypto-Bereich, unterstützt. Dies macht USDC zu einer der großen Kryptowährungen für Anfänger, die nach einer weniger volatilen Option suchen.

Chain Ethereum, Algorand, Solana, Tron und Weitere
Aktiv seit 2018
Gründer Circle, Coinbase
Coins im Umlauf 27,4 Mrd

6. Ripple

Größten Kryptowährungen - Ripple

Ripple, auch bekannt als XRP, ist eine der großen Krypto Coins für langfristige Rendite. Seit seiner Einführung im Jahr 2012 hat Ripple eine wichtige Rolle in der Krypto-Landschaft gespielt. Es ist nicht nur eine Kryptowährung, sondern auch ein digitales Zahlungsprotokoll. Im Krypto Börsen Vergleich sieht man, dass Ripple immer einer der beliebtesten Coins ist.

Das Vertrauen in das Projekt ist hoch, es gibt viele Investoren, die Ripple kaufen. Das wird durch die Partnerschaften mit großen Finanzinstituten wie Santander und American Express unterstrichen. Der Kursverlauf von Ripple hat zwar einige Höhen und Tiefen erlebt, bleibt jedoch eine attraktive Option für Investoren, die an die Zukunft digitaler Zahlungssysteme glauben.

Chain XRP Ledger
Aktiv seit 2012
Gründer Chris Larsen, Jed McCaleb
Coins im Umlauf 46,2 Mrd

7. Binance USD

Wertvollste Kryptowährungen wie Binance USD (BUSD) bieten passive Rendite. Als Stablecoin, der 1:1 an den US-Dollar gebunden ist, bietet BUSD eine sichere und stabile Anlageoption. Seit seiner Einführung im Jahr 2019 hat es das Vertrauen der Anleger gewonnen, nicht zuletzt wegen der starken Unterstützung durch Binance, eine der größten Krypto-Handelsplattformen.

Größten Kryptowährungen - Binance USD

Die breite Akzeptanz und die steigende Marktkapitalisierung sprechen für sich. Neben der Tatsache, dass es immer neue Binance Coins gibt, ist BUSD ist ideal für Anleger, die eine weniger volatile Anlageoption suchen.

Chain Binance Smart Chain, Ethereum
Aktiv seit 2019
Gründer Binance, Paxos
Coins im Umlauf 12,5 Mrd

8. Cardano

Größten Kryptowährungen - Cardano

Cardano gehört zu den größten Kryptowährungen und hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2017 in der Krypto-Szene etabliert. Entwickelt von Charles Hoskinson, einem der Mitbegründer von Ethereum, zeichnet sich Cardano durch seinen wissenschaftlichen Ansatz und Peer-Review-Prozess aus. Das Vertrauen in das Projekt ist hoch, und es hat eine treue Anhängerschaft. Das zeigt auch die recht stabile Cardano Prognose bis 2025.

Der Kursverlauf zeigt eine stetige Aufwärtsentwicklung mit gelegentlichen Höhen und Tiefen. Bekannte Investoren wie der Risikokapitalgeber Tim Draper haben in Cardano investiert, was seine Bedeutung unterstreicht. Noch zählt der Coin nicht zu Elon Musks Kryptowährungen – also solchen, die er offen unterstützt. Aber das kann ja noch kommen.

Chain Cardano
Aktiv seit 2017
Gründer Charles Hoskinson
Coins im Umlauf 32,1 Mrd

9. Dogecoin

Größten Kryptowährungen - Dogecoin

Dogecoin ist einer der größten Krypto Coins, der ursprünglich als Meme gestartet wurde. Trotz seines humorvollen Ursprungs hat Dogecoin eine ernsthafte Anhängerschaft und Marktkapitalisierung aufgebaut. Und er wird immer als einer der besten Meme Coins gehandelt, die je gestartet wurden.

Das Vertrauen in das Projekt ist gemischt; während einige $DOGE als topp Shitcoin sehen, betrachten andere es als legitime Anlage. Der Kursverlauf ist volatil, aber mit einer starken Community und prominenter Unterstützung durch Persönlichkeiten wie Elon Musk hat Dogecoin seinen Platz in der Krypto-Szene gesichert.

Chain Dogecoin
Aktiv seit 2013
Gründer Billy Markus, Jackson Palmer
Coins im Umlauf 130,2 Mrd

10. Polygon

Polygon, auch als Matic Network bekannt, ist eine der größten Krypto Coins, die sich auf die Skalierbarkeit von Ethereum konzentrieren. Seit seiner Gründung im Jahr 2017 hat es das Vertrauen der Krypto-Community gewonnen. Gerade auch durch seine Lösungen für die hohen Transaktionskosten und langsamen Geschwindigkeiten von Ethereum.

Größten Kryptowährungen - Polygon

Der Kursverlauf von Polygon zeigt eine stabile Aufwärtsbewegung, was es zu einer attraktiven Anlageoption macht. Bekannte Investoren wie Coinbase Ventures haben in das Projekt investiert, was seine Glaubwürdigkeit weiter stärkt. Sollte es zu einem Krypto Bullrun kommen, wäre es sicherlich von Nutzen, diesen Coin im Hinterkopf zu haben.

Chain Polygon
Aktiv seit 2017
Gründer Jaynti Kanani, Sandeep Nailwal, Anurag Arjun
Coins im Umlauf 6,9 Mrd

Wieso in größte Kryptowährungen investieren?

In Krypto investieren, insbesondere in die größten Krypto Token und Coins, bietet eine Reihe von Vorteilen. Darunter Diversifikation, potenziell hohe Renditen und die Möglichkeit, an technologischen Innovationen teilzuhaben.

Wieso in größte Kryptowährungen investieren

Im Folgenden wollen wir einige Punkte etwas genauer beleuchten, die man zum Thema Investments in wertvollste Kryptowährungen beachten sollte.

Portfolio diversifizieren

Die Diversifikation des Portfolios ist ein Schlüsselkonzept in der Anlagestrategie. Und Kryptowährungen bieten eine topp Möglichkeit, dieses Ziel zu erreichen. Durch die Investition in die größten Coins und günstigen Kryptowährungen können Anleger ihr Risiko streuen und gleichzeitig von den hohen Renditen profitieren, die diese Anlageklasse oft bietet.

Das Portfolio mit wertvollsten Kryptowährungen zu diversifizieren ermöglicht auch die Teilnahme an verschiedenen Ökosystemen und Technologien, die das Potenzial haben, die Finanzlandschaft zu revolutionieren. In unseren MEXC Erfahrungen haben wir getestet, wie einfach sich das Portfolio breit aufstellen lässt. Bei MEXC ein wirklich einfaches Unterfangen.

Stabilität vs Volatilität

In der Krypto-Landschaft gibt es eine breite Palette von Anlageoptionen, die von extrem volatilen Coins bis hin zu stabilen Token reichen. Auch die Strategie, mit der man in wertvollste Kryptowährungen anlegt, ist entscheidend. Ob es nun Krypto Staking Plattformen sind, oder andere Wege.

Die größten Krypto Token, die man im Blick haben sollte, sind oft Stablecoins wie Tether oder USD Coin. Denn sie bieten eine gewisse Sicherheit und Stabilität. Für Krypto Lending Anbieter eine gute Grundlage, um potenziellen Kunden Chancen aufzuzeigen.

Auf der anderen Seite stehen volatile Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, die zwar ein höheres Risiko, aber auch ein höheres Renditepotenzial bieten. Die Wahl zwischen Stabilität und Volatilität hängt von der individuellen Risikobereitschaft und den Anlagezielen ab.

Krypto Prognosen

Die Krypto Prognosen für wertvollste Kryptowährungen sind oft schwer vorherzusagen, da sie von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden. Wirklich große Kryptowährungen für Profis wie Bitcoin und Ethereum haben jedoch eine solide Track Record und sind oft weniger anfällig für extreme Schwankungen als kleinere, weniger etablierte Coins.

Globaler Anteil Bitcoin Mining

Es ist daher ratsam, gründliche Recherchen durchzuführen und verschiedene Prognosemodelle zu berücksichtigen, bevor man Bitcoin mit PayPal kauft oder andere Anlageentscheidung trifft.

Sicherheit & Zuverlässigkeit

Sicherheit & Zuverlässigkeit Krypto

Sicherheit und Zuverlässigkeit sind entscheidende Faktoren bei der Auswahl der größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung für die Anlage. Die Blockchain-Technologie bietet zwar eine inhärente Sicherheit, aber es gibt auch Risiken wie Hacks und Betrug. Größere, etablierte Kryptowährungen bieten oft robustere Sicherheitsprotokolle und sind daher als zuverlässiger einzustufen.

Man sollte sich, wenn möglich, für Kryptowährungen mit einer starken Community, transparenten Entwicklungspraktiken und bewährten Sicherheitsmaßnahmen entscheiden. Auch wenn es nun durch die Neuentwicklung, dass man Bitcoin ETFs kaufen kann, einen Trend gibt, der den größten Kryptos gefährlich werden kann.

Top 10 Kryptowährungen 2024 – Auch Presale Coins zählen dazu

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen. Jede der großen Kryptowährungen, die heute den Markt dominieren, hatte bescheidene Anfänge, oft als Experimente oder Projekte von Einzelpersonen oder kleinen Teams.

Bitcoin, Pionier der großen Kryptowährungen, wurde von einer unbekannten Person oder Gruppe unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto ins Leben gerufen. Seither haben wir eine bemerkenswerte Vielfalt an Kryptowährungen gesehen, von denen einige anfänglich belächelt wurden, aber heute einen erheblichen Marktanteil haben.

Der Markt für Kryptowährungen ist ständig in Bewegung. Investoren sollten aufmerksam neue Projekte verfolgen, die das Potenzial haben, das nächste große Ding zu werden. Viele dieser Projekte starten zunächst als Krypto Presales und bieten die Möglichkeit, Token zu einem frühen Zeitpunkt zu erwerben, bevor sie auf öffentlichen Börsen gehandelt werden. Dabei ist es wichtig, sorgfältig zu prüfen, welche Projekte das Potenzial haben, langfristig erfolgreich zu sein.

Aktuell zeichnen sich vier Presales durch besonders vielversprechendes Potenzial aus:

Presale Token Launch Datum Besonderheiten Prognose
Smog Token Februar 2024
  • Einzigartiges Airdrop-Punktesystem zur Förderung von Community-Beteiligung & HODLing
  • Faire Verteilung ohne Presale, was Chancengleichheit für alle schafft
  • Fokus auf Schaffung starker & loyaler Community durch innovative Belohnungsmechanismen
$SMOG Prognose
Sponge V2 Dezember 2023
  • Fortsetzung erfolgreichen Vorgängers, der bereits eine starke Community & Marktkapitalisierung aufgebaut hat
  • Community-Einbindung durch Möglichkeit, V2-Token durch Staking von V1-Token zu erhalten
  • Innovativer Ansatz zur Erhaltung der Token-Knappheit und zum Aufbau langfristigen Werts
$SPONGEV2 Prognose
Bitcoin Minetrix September 2023
  • Revolutionierung der Mining-Branche durch umweltfreundliches Cloud-Mining
  • Starker Fokus auf Kleinanleger & Zugänglichkeit Mining für breite Masse
  • Einsatz von Stake-to-Mine-Token, um Privatanlegern Einstieg in das Mining zu erleichtern und gleichzeitig Nachhaltigkeit zu fördern
$BTCMTX Prognose
Meme Kombat September 2023
  • Einzigartige Meme-Battle-Arena, die die Krypto-Welt unterhält und gleichzeitig Belohnungen bietet
  • Kombination aus Wettbewerbs- & Staking-Möglichkeiten für Anleger, um sowohl aktiv als auch passiv zu verdienen
  • Fokus auf Community-Partizipation & langfristiges Wachstum durch den Play-to-Earn-Ansatz & Einsatz von KI
$MK Prognose bis 2030

BEster Coin 2024

Smog: Web3 Coin auf SOL Basis mit gigantischem Airdrop

  • $SMOG HODLn und Airdrop Punkte verdienen
  • via SOL auf Jupiter Exchange kaufen
  • geplantes Burn System für stabiles Ökosystem

Wo die größten Kryptowährungen kaufen?

Wenn es darum geht, in die größten Kryptowährungen zu investieren, gibt es eine Vielzahl an Plattformen, die unterschiedliche Dienstleistungen und Gebührenstrukturen bieten.

bei mexc groesste kryptos kaufen

Eine der bekanntesten Plattformen ist MEXC, die sich durch ihre benutzerfreundliche Oberfläche und eine breite Palette an verfügbaren Kryptowährungen auszeichnet (1.800+), darunter auch die größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. MEXC bietet auch Staking-Optionen, mit denen Anleger passives Einkommen mit ihren Krypto-Beständen generieren können.

Eine andere beliebte Option sind Coinbase, bekannt für eine einfache Bedienung und hohe Sicherheitsstandards, und Binance, wo eine riesige Auswahl an Krypto Coins und Token zur Verfügung stehen.

Man sollte stets die Gebühren, Sicherheitsmaßnahmen und die Vielfalt der angebotenen Coins berücksichtigen, bevor man sich für eine Plattform entscheidet.

Lassen sich alle Krypto Coins der Top 10 minen?

Das Mining von Kryptowährungen ist eine gängige Methode, um Coins zu verdienen, aber es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Krypto Coins unserer Top 10 Empfehlungen durch Mining erworben werden können.

Zum Beispiel sind Bitcoin und Ethereum – die größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung – durch Proof-of-Work-Mechanismen minbar, was bedeutet, dass sie durch die Lösung komplexer mathematischer Probleme generiert werden können. Auf der anderen Seite sind einige der größten Kryptowährungen, wie Tether und USD Coin, Stablecoins, die nicht gemined werden können, da sie an traditionelle Währungen gebunden sind. Andere Coins wie Binance Coin haben ein anderes Konsensmodell, welches das Mining nicht erfordert.

Es ist also entscheidend, die spezifischen Mechanismen jeder Kryptowährung zu verstehen, bevor man in Mining-Hardware oder -Zeit investiert.

Fazit zu größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung

Die Investition in die größten Kryptowährungen bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter Diversifikation, potenzielle Rendite und Zugang zu innovativen Technologien. Es ist allerdings durchaus ratsam und wichtig, gründliche Recherchen durchzuführen und die jeweiligen Risiken zu verstehen.

Von Bitcoin und Ethereum bis hin zu kleineren, aber vielversprechenden Coins, die Auswahl ist groß. Die Wahl der richtigen Plattform und das Verständnis der Mechanismen hinter jedem Coin sind entscheidend für den langfristigen Erfolg.

FAQ

Woran erkennt man die größten Krypto Coins?

Wie kauft man die größten Kryptowährungen?

Wo kauft man die größten Kryptowährungen?

Kann man mit den größten Krypto Coins Geld verdienen?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.