NoMeme Prognose 2024 – 2025 – wie entwickelt sich $NOMEME?

Durch den massiven Kurszuwachs innerhalb weniger Stunden ist der NoMeme Token in den Fokus vieler Anleger gerückt. Aber kann die Kryptowährung erneut explodieren oder wird sie an Wert verlieren?

Dieser Frage möchten wir mit einer NoMeme Prognose auf den Grund gehen! Dafür sehen wir uns an, worauf der Hype um den Coin basiert, welche Faktoren den Preis beeinflussen und sehen uns dann mögliche Szenarien für die Jahre 2023, 2025 und 2030 an!

NoMeme Preisentwicklung Prognose

Wie sich der NOMEME Coin entwickelt, haben wir folgend analysiert. Dabei gibt es verschiedene Faktoren, die auf den NoMeme Kurs Einfluss nehmen. Mögliche Szenarien haben wir dabei beachtet und erklären, wann es Sinn macht, NoMeme zu kaufen.

Ende 2023

Eine $NOMEME-Vorhersage für das Jahr 2023 ist aufgrund der Neuartigkeit und Dynamik sehr schwierig. In einem bullischen Szenario könnte der Wert auf 0,06 US-Dollar steigen, während im bärischen Szenario ein Totalverlust möglich ist. Da der NoMeme Token Kurs vor allem auf einem Hype basiert, kann es zu starken Gewinnen, aber auch Verlusten kommen.

NoMeme Token

Ende 2025

Die NoMeme Prognose für 2025 ist unsicher, da der Meme-Coin-Markt sehr volatil ist. In einem Best-Case-Szenario könnte NoMeme-Coin auf eine Marktkapitalisierung ähnlich wie Dogecoin (2023) steigen, was einem Wert von 0,90 US-Dollar pro Token entspräche.

Dieses Szenario ist jedoch unwahrscheinlich. Im Worst-Case-Szenario könnte NoMeme seinen gesamten Wert verlieren, da der Meme-Coin-Markt zyklisch und hypebasiert ist.

Ende 2030

Der $NOMEME-Ausblick für 2030 ist sehr spekulativ. In einem optimistischen Szenario könnte NoMeme eine Marktkapitalisierung wie Bitcoin (2023) erreichen, was einem Preis von 43 US-Dollar pro Token entspräche.

Dieses Szenario ist jedoch höchst unwahrscheinlich. Im pessimistischen Fall würde NoMeme seinen gesamten Wert verlieren, was für Meme-Coins nach einem abgeklungenem Hype üblich ist. In diesem Szenario läge der Preis für NoMeme im Jahr 2030 bei 0,00 US-Dollar.

NoMeme Preis Historie

Die Geschichte des NoMeme Kurses nimmt ihren Anfang am Abend des 10. Mai 2023, als die NOMEME Token erstmals auf Uniswap handelbar werden und zu einem Preis von etwa 0,0001000 US-Dollar gehandelt werden.

Da sich in kürzester Zeit ein richtiger Hype um die Kryptowährung entwickelte, stieg die Nachfrage nach den NoMeme Token, was mit einer massiven Wertsteigerung weniger Stunden auf über 0,001000 US-Dollar einherging.

Nach diesem dynamischen Kursanstieg kam es dann jedoch zu einer Korrektur, bei der der Wert von $NOMEME innerhalb kürzester Zeit wieder auf etwa 0,0002000 US-Dollar sinkt. Nach diesem starken Absturz kam es im weiteren Verlauf zu einer volatilen $NOMEME Kursentwicklung, wobei der NoMeme-Coin auf Werte von über 0,0005000 US-Dollar stieg, aber auch unter die Grenze von 0,0002000 US-Dollar fiel.

Da NoMeme erst seit kurzem verfügbar ist, unterliegt die NoMeme Token Kursentwicklung noch erheblichen Schwankungen. Ein NoMeme Token Ausblick über zukünftige Kursentwicklungen ist zu diesem Zeitpunkt deshalb schwierig.
Aktuell erscheint nur eines sicher: Der NoMeme Kurs wird in den kommenden Tagen und Wochen weiterhin starken Schwankungen unterliegen!

$NOMEME Preis Historie – Überblick

Presale gestartet 10.05.2023
Zahlungsmethoden Ethereum
Chain Ethereum (ETH), ERC-20
Einstiegskurs 0,00010000 US Dollar
Allzeithoch 0,0011 US Dollar
Marktkapitalisierung 3,5 Millionen US Dollar

NoMeme Kurs Vorhersage 2023

Da der NoMeme Coin eine sehr junge Kryptowährung ist, gestaltet sich eine Kursprognose für das Jahr 2023 ausgesprochen schwierig, da die aktuelle Situation von einer hohen Dynamik geprägt ist. Um dennoch einen Einblick in mögliche Entwicklungen zu erhalten, kann man verschiedene Szenarien durchspielen.

Dabei sehen wir uns ein bullisches und ein bärisches Szenario an, um eine mögliche Handelsspanne für $NOMEME im Jahr 2023 zu definieren.

In einem sehr bullischen Szenario setzt sich der Hype um die Kryptowährung im Laufe des Jahres 2023 weiter fort und NoMeme-Coin gewinnt immer mehr Investoren für sich. Eine Orientierung dafür, wie sich der Kurs entwickeln könnte, liefert das Beispiel von PEPE.

Der Meme-Coin PEPE besitzt aktuell eine Marktkapitalisierung von knapp 600 Mio. US-Dollar. Gelänge es $NOMEME ähnliche Werte zu erreichen, hätte die Kryptowährung einen Wert von knapp 0,06 US-Dollar.

Damit dieser Fall eintritt, müsste die Community den Hype weiterhin aufrechterhalten und die Kryptowährung mit einem echten Nutzen ausstatten, um weiterhin Käufer für sich zu gewinnen.

In einem bärischen Szenario könnte die Kryptowährung jedoch auch massiv an Wert verlieren und dabei möglicherweise sogar einen Totalverlust erleiden. Dieser Fall erscheint sogar relativ wahrscheinlich, da viele Meme-Coins nach einem kurzen Hype klare Verluste hinnehmen mussten und teilweise sogar komplett in der Versenkung verschwanden.

Im Worst-Case-Szenario verliert $NOMEME daher im Laufe des Jahres 2023 seinen kompletten Wert und fällt auf einen Kurs von 0,00 US-Dollar.

NoMeme Kurs Vorhersage 2025

Die NoMeme Vorhersage für das Jahr 2025 ist komplex, da der Meme Coin Sektor sehr volatil ist und es jederzeit zu einschneidenden Veränderungen kommen kann. Trotzdem kann man auch für das Jahr 2025 mehrere Szenarien formulieren, um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen. Für das Jahr 2025 ergeben sich folgende Best- und Worst-Case-Szenarien.

Im Best-Case etabliert sich $NOMEME-Coin auf dem Markt der Kryptowährungen und stößt in eine Liga mit Dogecoin (DOGE) und Shiba Inu (SHIB) hervor. Da auch die Prognose für diese Meme-Coins extrem schwierig sind, wählen wir als Orientierung für die $NOMEME-Prognose für das Jahr 2025 die Marktkapitalisierung von Dogecoin (DOGE) aus dem Jahr 2023 – diese liegt bei etwa 9 Mrd. US-Dollar.

Würde NoMeme-Coin dieses Level erreichen, läge der Wert eines NoMeme-Tokens bei 0,90 US-Dollar und hätte damit eine Wertsteigerung um den Faktor 3.000 erfahren! Derartige Kurszuwächse sind im Krypto-Bereich zwar nicht ausgeschlossen, aber auch nicht an der Tagesordnung. Dieses Szenario ist daher eher als absolutes Best-Case-Szenario zu sehen und extrem unwahrscheinlich.

Für das Worst-Case-Szenario gilt, dass NoMeme bis zum Jahr 2025 seinen kompletten Wert verlieren könnte. Da sich der Markt für Meme-Coins stark zyklisch und hypebasiert entwickelt, kann es jederzeit zu einem maximalen Verlust kommen, weil sich Anleger auf andere Meme-Coins fokussieren.

Im schlechtesten Fall liegt der $NOMEME-Kurs im Jahr 2025 bei 0,00 US-Dollar.

NoMeme Kurs Vorhersage 2030

Die NoMeme-Prognose für das Jahr 2030 gestaltet sich nochmals erheblich schwieriger als für die vorherigen Zeiträume, da niemand vorhersagen kann, wie sich der Krypto-Bereich in einem derart langen Zeitraum entwickeln wird. Deswegen sollten die hier aufgeführten Szenarien als reine Gedankenspiele betrachtet werden, die nur eine sehr geringe Aussagekraft besitzen. Dennoch wollen wir auch hier ein Best- und ein Worst-Case-Szenario formulieren.

Im Optimalfall erreicht NoMeme bis zum Jahr 2030 eine Marktkapitalisierung, die dem heutigen Wert von Bitcoin (BTC) entspricht. Zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels liegt der Market-Cap von Bitcoin (BTC) bei etwa 500 Mrd. US-Dollar. Vergleicht man dies mit der heutigen Marktkapitalisierung von NoMeme-Coin ergibt sich ein Steigerungspotenzial um den Faktor 143.000.

Im Jahr 2030 läge dann der Best-Case-Preis für NoMeme bei knapp 43 US-Dollar. Dass dieser Fall eintritt, ist jedoch nahezu ausgeschlossen, da $NOMEME keine klare Roadmap aufweist und aktuell noch nicht einmal klar ist, wer hinter dem Projekt steckt.

Im Worst-Case liegt der Preis für 1 $NOMEME-Token im Jahr 2030 bei 0,00 US-Dollar. Dieser Fall erscheint sogar als wahrscheinlich, weil Meme-Coins über einen längeren Zeitraum – bis auf einige Ausnahmen – nahezu immer wertlos werden, sobald der Hype abgeklungen ist.

Mögliche Kursentwicklungen von NoMeme

Jahr Mögliches Hoch Mögliches Tief
2023 0,06 US-Dollar 0 US-Dollar
2025 0,90 US-Dollar 0 US-Dollar
2030 43 US-Dollar 0 US-Dollar

Was ist NoMeme Token?

NoMeme Coin ($NOMEME) ist eine Kryptowährung, die nach einem Tweet von Elon Musk ins Leben gerufen wurde. Musk veröffentlichte auf Twitter ein Bild eines Milady-NFT mit der Bildunterschrift: “There is NoMeme – I love you”. Dieser Tweet löste eine Welle von Spekulationen aus und wurde direkt von unbekannten Entwicklern genutzt, um eine neue Kryptowährung zu erschaffen.

Bei NoMeme Coin handelt es sich um ein ERC-20-Token, das auf der Ethereum-Blockchain basiert. Die Kryptowährung wurde in Reaktion auf Musks Tweet entwickelt und möchte den aktuellen Hype um Meme-Coins wie PEPE für sich nutzen.

Innerhalb kürzester Zeit nach der Einführung verzeichnete NoMeme-Coin ein enormes Handelsvolumen und massive Kursgewinne, was zeigt, dass der Markt für Meme-Coins für viele Anleger weiterhin sehr interessant ist.

Die Kryptowährung wird derzeit auf der dezentralen Börse Uniswap gehandelt und hat innerhalb der ersten Stunden nach ihrer Einführung einen beachtlichen Anstieg von über 500 % verzeichnet. Einige Enthusiasten gehen sogar davon aus, dass die Kryptowährung nochmals ein massives Renditepotenzial besitzt, da die Marktkapitalisierung im Vergleich zu anderen Meme-Coins weiterhin relativ gering ist.

Der NoMeme Coin ist ein interessantes Beispiel dafür, wie einflussreiche Persönlichkeiten wie Elon Musk in der Kryptowelt sein können. Ein einzelner Tweet sorgte dafür, dass quasi aus dem Nichts eine neue Kryptowährung geschaffen wurde, die in kürzester Zeit einen Millionenwert erreichte.

Faktoren, die den $NOMEME Kurs beeinflussen

Der $NOMEME-Kurs wird von mehreren Faktoren beeinflusst. Dabei kann man unter anderem zwischen kurz- und langfristigen Einflussfaktoren unterscheiden. Drei der wichtigsten Faktoren sind die Aufrechterhaltung des Hypes, die Ausstattung der Kryptowährung mit einer Utility und weitere Listings an dezentralen und zentralen Krypto-Börsen. Welche Rolle die einzelnen Faktoren spielen können, sehen wir uns in den nächsten Abschnitten genauer an:

Aufrechterhaltung des Hypes

Da sich der gesamte Wert von $NOMEME aktuell ausschließlich auf einen Hype zurückführen lässt, spielt die Aufrechterhaltung des Hypes – zumindest aus kurzfristiger Sicht – eine entscheidende Rolle für den Erfolg von NoMeme Coin.

Nur wenn es der Community gelingt, die Nachfrage weiter anzufeuern, kann es beim Kurs von NoMeme-Coin zu weiteren Wertsteigerungen kommen. Dies könnte unter anderem durch eine massive Marketing-Kampagne oder die Zusammenarbeit mit Persönlichkeiten wie Elon Musk gelingen.

Ausstattung mit Utility

Für den langfristigen Erfolg von NoMeme-Coin ist es zwingend notwendig, dass die Kryptowährung einen echten Nutzen liefert, da nur so eine stabile Nachfrage sichergestellt werden kann. Hierbei haben die Entwickler verschiedene Möglichkeiten.

Diese Optionen könnten unter anderem die Einführung von NFTs, der Entwicklung eines Spiels oder eines ganzen Metaverses umfassen. Auch hierbei es ist enorm wichtig, dass das Projekt den Nutzern einen echten Mehrwert bietet und somit für eine langfristige Aufrechterhaltung der Nachfrage sorgt.

Sollte es der Community nicht gelingen, einen echte Utility zu etablieren, ist es wahrscheinlich, dass das Projekt langfristig in der Versenkung verschwindet. Wie ein Weg zum Erfolg aussehen könnte, lässt sich beispielsweise anhand von Dogecoin (DOGE) oder Shiba Inu (SHIB) nachvollziehen.

Geplantes CEX / DEX Listing

Die Zugänglichkeit ist einer der zentralen Erfolgsfaktoren für eine langfristige Nachfragesteigerung. Da $NOMEME aktuell ausschließlich über Uniswap verfügbar ist, steht die Kryptowährung einer großen Anzahl an Investoren nicht zur Verfügung, da diese lediglich an zentralen Krypto-Börsen handeln möchte.

Das Listing an bekannten zentralen Handelsplätzen (CEX) stellt somit einen großen Hebel dar und sollte eine der obersten Prioritäten der Community sein. Mit einem Listing an großen Börsen wie Binance oder Coinbase stünde die Kryptowährung sofort einer riesigen Nutzerbasis zur Verfügung, was wiederum zu einer höheren Nachfrage führen könnte.

Ist NoMeme Token die beste Kryptowährung 2023?

Ob $NOMEME-Token die beste Kryptowährung 2023 sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab, so dass es auf diese Frage keine pauschale Antwort gibt. Ob NoMeme-Coin eine interessante Kryptowährung ist, hängt unter anderem von den individuellen Anlagezielen, der Risikobereitschaft und dem restlichen Portfolio ab.

NoMeme-Coin könnte insbesondere für Anleger attraktiv sein, die sehr risikobereit sind und von der Volatilität und dem Hype um Meme-Coins profitieren möchten. Diese Anleger sollten jedoch immer bedenken, dass derartige Investitionen hochspekulativ sind und daher auch mit starken Preisschwankungen und Verlusten einhergehen können.

Für konservativere Anleger, die nach langfristigen Investitionen und einer stabilen Wertentwicklung suchen, ist der NoMeme-Coin wahrscheinlich nicht die richtige Wahl. In solchen Fällen könnten etablierte Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) oder Ethereum (ETH) spannende Alternativen darstellen. Auch hier gilt jedoch, dass die Coins mit höheren Risiken als andere Anlageklassen einhergehen.

Letztendlich hängt die Entscheidung, ob NoMeme-Coin die beste Kryptowährung des Jahres 2023 ist, von den persönlichen Präferenzen und Anlagestrategien ab. Anleger sollten immer eigene Recherchen durchführen und sich über die verschiedenen verfügbaren Kryptowährungen informieren, um die passende Kryptowährung zu finden.

So kauft man $NOMEME – Anleitung

Um NoMeme-Coin zu kaufen, folgt man einem einfachen Prozess über die offizielle NoMeme-Website und das dort integrierte Uniswap-Widget. So kann man $NOMEME in drei Schritten über die Webseite des Projekts kaufen:

Schritt 1: Ethereum (ETH) auf ein Wallet übertragen

Zuerst transferiert man Ethereum (ETH) auf ein neues oder bestehendes Wallet. Wer derzeit noch kein Wallet besitzt, kann sich einfach ein kostenloses Wallet bei MetaMask oder Uniswap anlegen.

MetaMask-Wallet einrichten

Nach der Einrichtung des Wallets sendet man die entsprechende Menge ETH an das Wallet, um diese später für den $NOMEME-Kauf zu verwenden.

Wer noch keine ETH besitzt, kann diese problemlos über Krypto-Börsen wie Binance oder Coinbase kaufen.

Schritt 2: Wallet mit Uniswap auf nomeme.io verbinden

Im nächsten Schritt verbindet man das Wallet mit dem Uniswap-Widget auf der NoMeme-Homepage. Dazu besucht man nomeme.io und klickt auf den Button”Connect”.

NoMeme Token

Anschließend wählt man das gewünschte Wallet aus und befolgt die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Wallet mit Uniswap zu verbinden. Aktuell kann man hier beispielsweise MetaMask, Coinbase-Wallet, Uniswap-Wallet oder alle anderen Wallets, die mit WalletConnect kompatibel sind, verbinden.

Schritt 3: NoMeme Coin kaufen

Sobald die Verbindung erfolgreich hergestellt ist, kann man NoMeme-Coin gegen Ethereum (ETH) eintauschen. Dafür gibt man die Menge an ETH ein, die man in NOMEME umtauschen möchte. Nach Eingabe dieser Daten wird die entsprechende Anzahl an NOMEME angezeigt, die man hierfür im Gegenzug erhält.

Um den Kauf abzuschließen, klickt man auf “Buy” bzw. “Kaufen”. Die Order wird jetzt ausgeführt und die Coins befinden sich nach dem Kauf direkt im persönlichen Wallet. Dort kann man die Kryptowährung jetzt aufbewahren, versenden oder auch wieder verkaufen.

Fazit – NoMeme Kurs Prognose

In diesem Artikel haben wir uns an eine NoMeme Prognose gewagt, um festzustellen, wie sich die Kryptowährung in Zukunft entwickeln könnte. Hierzu haben wir zunächst festgestellt, dass $NOMEME eine Kryptowährung ist, die auf einem Post von Elon Musk basiert und in den letzten Tagen einen regelrechten Hype entwickeln konnte.

Für die eigentliche Prognose haben wir dann für die Jahre 2023, 2025 und 2030 verschiedene Szenarien skizziert, wobei die möglichen Kurse zwischen 0 und 43 US-Dollar liegen. Generell gilt jedoch, dass Prognosen für Meme-Coins sehr ungenau sind, da deren Kursentwicklung sehr dynamisch verläuft und von vielen Faktoren beeinflusst wird.

FAQ

Wie entwickelt sich NoMeme?

Wird NoMeme explodieren?

Was beeinflusst den $NOMEME Kurs?

Ist NoMeme Token ein gutes Investment?

Wie viel kann man mit $NOMEME verdienen?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.