Beste Play-to-Earn Spiele 2024 mit Krypto & NFT Belohnungen

Mit dem Aufkommen von Kryptowährungen und der Blockchain hat sich auch die Welt des Gamings weiterentwickelt. Play-to-Earn Spiele sind eines der spannendsten Konzepte, die daraus entstanden sind. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die besten Play-to-Earn Spiele 2024, die Krypto- und NFT-Belohnungen bieten.

Beste Play-to-Earn Spiele mit NFT – Top 12

  1. Meme Kombat (Wertung: 99%) – Dieser Play to Earn Token bietet absolutes Gaming Feeling; Turniere in Kampfarena, Wetten auf Memes, die gegeneinander antreten und passives Staking mit Chance auf langfristige Renditen.
  2. TG.Casino Token (Wertung: 98%) – brandneuer Presale Coin mit speziellen NFT Belohnungen bei Invest von mindestens 5.000$ während Vorverkauf; Telegram Casino Launch nach Coin Launch.
  3. Chimpzee (Wertung: 97%) – Play-2-Earn Zero Tolerance Spiel, bei der man einen Avatar erstellt und in einer Schimpansen Armee gegen Wilderer kämpft, die einen Wald abholzen wollen
  4. Ecoterra (Wertung: 95%) – Innovatives Recycle-to-Earn Konzept mit Fokus auf die Umwelt, bei welchem jeder Nutzer über die Ecoterra App mit Recycling Token verdienen kann
  5. Tamadoge (Wertung: 95%) – Meme Coin Ökosystem mit dem Spieler Krypto verdienen können, indem sie ihre Haustiere gegeneinander antreten lassen
  6. Decentraland (Wertung: 93%) – Virtuelle Welt mit Landbesitz als NFTs und vielen Play-to-Earn Optionen, Nutzer können virtuelle Grundstücke kaufen, auf ihnen bauen und diese wiederum verkaufen
  7. The Sandbox (Wertung: 91%) – Metaverse mit virtuellem Land als NFT, das frei gestaltet werden kann, zudem lassen sich Avatare erstellen, mit denen Zugang zu verschiedenen Spielen hat
  8. CryptoKitties (Wertung: 88%) – Der Klassiker unter den Play-to-Earn Spielen und eines der ersten auf dem Markt, auch als DApp möglich, bei welchem man virtuelle Katzen als Karten handeln kann
  9. Axie Infinity (Wertung: 87%) – Von Pokémon inspiriertes Play-to-Earn Spiel mit mehr als 1 Million Spieler, ei welchem man “Axies” sammelt und züchtet und mit ihnen gegen andere antreten kann
  10. Splinterlands (Wertung: 85%) – Abenteuerliches Play-to-Earn Spiel basierend auf Kämpfen; im Grunde ein dezentrales Sammelkartenspiel auf Blockchain Technologie entwickelt
  11. DeFi Kingdoms (Wertung: 83%) – Umfangreiches DeFi-Protokoll mit Play-to-Earn Komponenten, bei welchem man seltene NFTs sammeln, tauschen und kaufen kann
  12. Gods Unchained (Wertung: 81%) – Virtuelles und spannendes Play-to-Earn-Kartenspiel, das ähnlich wie Hearthstine oder aber Magic The Gathering funktioniert

Die besten Play-to-Earn Krypto Spiele im Check

In der dynamischen Welt der Play-to-Earn Spiele tauchen ständig neue Titel auf. Deshalb ist es wichtig, die besten zu kennen und zu verstehen, was sie einzigartig macht.

Wir tauchen tief in die Spielmechaniken, Belohnungssysteme und die einzigartigen Aspekte jedes dieser Spiele ein. Finden Sie heraus, was die nachfolgenden Titel zu Spitzenreitern im Bereich der Krypto Spiele gemacht haben.

1. Meme Kombat

Eine wirklich gute und unterhaltsame Spielerfahrung auf der Blockchain möchte Meme Kombat anbieten. Das Spielprinzip weckt Erinnerungen an Klassiker wie PUBG und Fortnite. Hier soll es nämlich darum gehen, in einer Kampfarena den besten Meme Coin zu finden.

Meme Kombat - Play-to-Earn Krypto

In der ersten Season sollen die Memes von elf der beliebtesten Meme Token gegeneinander antreten. Anleger, die $MK gekauft haben, können direkt an diesen Turnieren teilnehmen und Belohnungen erhalten und Wetten auf laufende Turniere abgeben. Neben den Wagers bietet auch das passive Staking von $MK für Verdienstmöglichkeiten. Demnach haben Sie zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit, Ihr Investment für Sie arbeiten zu lassen.

Das Investment in den Play to Earn Token ist derzeit über den Presale auf der offiziellen Webseite von Meme Kombat möglich. Der Presale Preis beträgt $1,667 und der Kauf ist per Krypto Coin möglich. Der Play to Earn Aspekt wird mit dem Launch des Coins im vierten Quartal freigeschaltet.

Presale gestartet September 2023
Kaufmethode ETH & USDT
Chain Ethereum
Gesamt 12,000,000 Tokens
Presale Token 50 %
Hard Cap 10,000,000 Tokens

2. TG.Casino Token

Es gibt zahlreiche klassische Krypto Spiele, die In-Game-Assets auf der Blockchain speichern und Spieler aktiv belohnen. Jedoch kommt dabei oftmals der Spielspaß und die Spannung zu kurz. Hier kann etwa das neue TG Casino Abwechslung bieten, das Blockchain und Glücksspiel perfekt vereint.

TG.Casino - Play-to-Earn Krypto

Der derzeit im Presale erhältliche TG.Casino Token dient als native Währung und Spieleinsatz in dem neuen Online Casino. Gleichzeitig werden ganz im Sinne von Web3 jedoch auch Inhaber des Tokens an den Profiten beteiligt. Demnach gehen 60 % der Casinos Profite direkt an die Anleger. Die verbleibenden 40 % werden sogar verbrannt, wodurch der Supply nachhaltig reduziert wird.

Demnach kann, wer TG.Casino Token gekauft hat, diese sowohl zum Spielen als auch zum passiv Krypto verdienen verwenden. Für die Infrastruktur verwendet das Projekt übrigens den Telegram Messenger. Dadurch soll Spielern ein großes Maß an Sicherheit und Anonymität geboten werden.

Presale gestartet September 2023
Kaufmethode ETH, USDT, BSC
Chain Ethereum
Gesamt 100,000,000 Tokens
Presale Token 40%
Hard Cap 5,000,000 US-Dollar

3. Chimpzee

Mit einer Schimpansen Armee im Zero Tolerance Game Modus kämpfen … das geht mit Chimpzee. Der brandneue Coin befindet sich derzeit im $CHMPZ Vorverkauf. Der Play-2-Earn Ansatz ist wirklich spannend. Man verdient $CHMPZ Token im Spiel, kann spezielle Preise gewinnen und zudem NFT-Pässe einsetzen. Im Spiel kämpft man gegen Wilderer, welche die Wälder zerstören wollen.

Chimpzee - Play-to-Earn Krypto

Dieses Konzept ist dabei noch nicht alles. Denn Chimpzee hat in der realen Welt einige Projekte gestartet, welche zur Nachhaltigkeit des Coins beitragen sollen. Dazu gehört, dass man insgesamt 20.000 Bäume im Regenwald Brasiliens aufforsten will. Zudem werden 10% aller zur Verfügung stehenden Token für wohltätige Zwecke reserviert.

Mit $CHMPZ kann man also ein Play-2-Earn Game spielen und gleichzeitig die Umwelt retten. Der Coin befindet sich im Presale, insgesamt 4 Stufen durchläuft er. Hier werden 40 Milliarden Token an Unterstützer ausgeschüttet.

4. Ecoterra

Ecoterra ist ein aufregendes Play-to-Earn Spiel, das sich auf den Schutz und Erhalt der Umwelt konzentriert. Die Spieler interagieren in der echten Welt, indem sie Gegenstände recyceln und dafür Belohnungen erhalten. Die erhaltenen Coins können anschließend gegen Kryptowährungen getauscht und ausgezahlt werden. Ebenso ist es möglich, die Token selbst auszugeben.

Ecoterra Play-to-Earn Spiele

Dafür stellt das Projekt ein komplettes Ökosystem rund um den Ecoterra Token zur Verfügung. Hier soll es auch möglich sein, Emissionsgutschriften zu erwerben. Dies wird insbesondere für Unternehmen interessant sein, da alle umweltfreundlichen Aktionen dieser Art auf der Blockchain transparent gespeichert werden.

Somit kann Ecoterra nicht nur für den guten Zweck und zum Play-to-Earn, sondern auch zu Marketingzwecken verwendet werden. Gerade hat sich das Projekt den Presale abgeschlossen, wodurch interessierte Anleger noch früh einsteigen und von günstigen Preisen profitieren können. Spannend dabei: Ecoterra ist der beste grüne Coin 2024, noch vor Ethereum und Co.

5. Tamadoge

Tamadoge ist ein Meme basierendes Play-to-Earn Spiel, das Elemente von Tamagotchi und Blockchain Technologie kombiniert. In Tamadoge ziehen die Spieler ihre eigenen digitalen Haustiere auf, die sie trainieren, pflegen und mit anderen Spielern kämpfen lassen.

Tamadoge Play-to-Earn Spiele

Das Spiel verwendet NFTs, um jedes Haustier einzigartig zu machen und auf der Blockchain dezentral zu speichern. Letztlich sammeln Spieler Punkte im Spiel, um die Rangliste hochzuklettern. Die bestplatzierten Spieler erhalten Kryptobelohnungen.

Ebenso können Spieler ihre digitalen Haustiere als NFTs handeln, was Tamadoge zu einer interessanten Möglichkeit macht, Einkommen in der Kryptowährungswelt zu erzielen. Hierbei entsteht Spaß für alle Altersgruppen und bringt den Bonus mit sich, dass die Möglichkeit besteht, reale Krypto-Profite zu erzielen.

Der Vorverkauf wurde bereits erfolgreich abgeschlossen, jedoch kann der TAMA Token derzeit noch günstig gekauft werden. Da dieser mitten in einem Bärenmarkt nach dem Vorverkauf ein hohes Wachstum verzeichnet hat, besteht noch immer enormes Potenzial. Wer generell in einen Presale einsteigen will, der findet unter der Meme Coins Bestenliste die Projekte, bei denen sich ein frühzeitiges Investment lohnen kann.

6. Decentraland

Decentraland ist ein Metaverse, in dem Benutzer Land kaufen, erstellen und monetarisieren können. Hier haben Spieler nicht nur die Möglichkeit, Land zu besitzen, sondern können auch Spiele entwickeln oder sogar Immobilien handeln. Alle Besitztümer werden in Decentraland als NFTs gespeichert, wodurch die Spieler tatsächlich die Eigentümer sind.

Decentraland Play-to-Earn Spiele

Interaktionen und Transaktionen werden mit der Kryptowährung des Spiels, dem MANA-Token, durchgeführt. Dadurch erhalten Spieler zahlreiche potenzielle Verdienstmöglichkeiten. Mit der beeindruckenden Benutzerfreiheit und der immersiven virtuellen Welt ist Decentraland ein führendes Spiel unter den NFT und P2E Spielen.

7. The Sandbox

The Sandbox ist ein Play-to-Earn Spiel, das den Spielern viel kreative Freiheit in einer virtuellen Welt bietet. Dabei handelt es sich um eine Plattform, auf der Spieler digitales Land kaufen, erstellen und handeln könne. Jede Transaktion wird über den nativen SAND-Token abgewickelt.

The Sandbox Play-to-Earn Spiele

Spieler können eigene Spiele und Erlebnisse innerhalb ihrer eigenen Länder erstellen und diese der riesigen Sandbox-Community zur Verfügung stellen. Durch das Erstellen und Verkaufen von Inhalten und das Handeln von Land können Spieler echte Kryptoerträge erzielen. Dadurch wurde The Sandbox zu einem wichtigen Bestandteil der Play-to-Earn-Bewegung.

8. CryptoKitties

CryptoKitties ist eines der ersten und bekanntesten Play-to-Earn Spiele, in dem Spieler digitale Katzen züchten, sammeln und verkaufen können. Dabei ist jede virtuelle Katze als einzigartiges NFT mit unterschiedlichen Merkmalen und Seltenheitsgraden auf der Blockchain gespeichert. Spieler können durch das Züchten und Verkaufen von CryptoKitties Gewinne in Form von Kryptowährung erzielen.

CryptoKitties Play-to-Earn Spiele

Das Spiel hat dazu beigetragen, die Aufmerksamkeit der Massen auf Blockchain Technologie und NFTs zu lenken. Dabei hat es erstmalig gezeigt, wie digitale Güter in virtuellen Welten monetarisiert werden können. CryptoKitties bleibt ein beliebtes Spiel und ist weiterhin ein wichtiger Teil der Geschichte von Krypto- und Play-to-Earn Spielen.

9. Axie Infinity

Axie Infinity ist ein beliebtes Play-to-Earn Spiel, bei dem Spieler „Axies“, fantasievolle Kreaturen, züchten, sammeln, aufbauen und kämpfen lassen. Spieler können Axies kaufen und verkaufen, wobei jede Axie als NFT auf der Blockchain gespeichert ist. Durch das Spielen von Axie Infinity und das Teilnehmen an Schlachten und Quests können Spieler SLPs verdienen.

Axie Infinity Play-to-Earn Spiele

Diese Coins können gegen andere Kryptowährungen getauscht werden. Mit der starken Gemeinschaft und vielfältigen Wirtschaft im Spiel hat Axie Infinity die Spitze der Play-to-Earn Spiele gebracht. Zudem bietet es Spielern einen unterhaltsamen Weg, Kryptowährungen zu verdienen.

10. Splinterlands

Splinterlands ist ein beliebtes Play-to-Earn-Sammelkartenspiel, das auf der Blockchain basiert. Spieler können Karten kaufen, verkaufen und handeln, die alle als NFTs fungieren. Das Spiel selbst beinhaltet den Aufbau von Kartendecks und den Kampf gegen andere Spieler. Die Gewinne in Schlachten, Turnieren und Quests können in Form von Kryptowährungen und einzigartigen Spielkarten erzielt werden.

Splinterlands Play-to-Earn Spiele

Splinterlands ist bekannt für seine strategische Tiefe und seine lebendige Community von Spielern. Ebenso bietet es eine aufregende Möglichkeit, Kryptowährungen durch das Spielen eines spannenden und taktischen Spiels zu verdienen.

11. DeFi Kingdoms

DeFi Kingdoms ist eine einzigartige Verschmelzung von DeFi, NFTs und Gaming. Dabei ermöglicht es Spielern, Kryptowährungen zu verdienen, während sie ein fesselndes RPG erleben. In der Welt von DeFi Kingdoms übernehmen Spieler die Rolle ihres NFT Charakters und können Ressourcen sammeln und handeln.

DeFi Kingdoms Play-to-Earn Spiele

Dabei fungieren alle Gegenstände als NFTs. Spieler können auch in der DeFi-Komponente des Spiels teilnehmen, indem sie Liquidität bereitstellen, staken und farmen. Dabei kann der native JEWEL Token verdient werden. Das Spiel ist ein Paradebeispiel dafür, wie tiefgreifend Krypto, Blockchain und Gaming miteinander verflochten sein können.

12. Gods Unchained

Gods Unchained ist ein kostenloses Play-to-Earn Sammelkartenspiel, das auf der Ethereum Blockchain basiert. Es ist inspiriert von Spielen wie “Hearthstone” und “Magic: The Gathering”. Es bietet ein strategisches Gameplay, bei dem die Spieler individuelle Decks aus digitalen Karten bilden, um in Duellen gegen andere Spieler anzutreten. Einzigartig ist dabei, dass jede Karte als NFT auf der Blockchain existiert.

Gods Unchained Play-to-Earn Spiele

Dadurch besitzen die Spieler tatsächlich das Eigentum an ihren Karten und können sie auf dem offenen Markt kaufen, verkaufen oder handeln. Durch die Teilnahme an Spielen und Turnieren können Spieler seltene Karten und die nativen GODS Tokens verdienen.

Was sind Play-to-Earn Spiele?

Play-to-Earn Spiele sind eine aufkommende Kategorie von Videospielen, die auf einer Infrastruktur, auf der Blockchain basieren. Dadurch wird Spielern ermöglichen, durch das Spielen des Spiels echte finanzielle Werte zu verdienen. Somit verbinden diese Spiele traditionelle Gameplay Mechaniken mit Elementen der Kryptowirtschaft, wie Kryptowährungen und NFTs.

Im traditionellen Gaming sind Spiele oftmals geschlossene Systeme, in dem die Spieler Zeit und Geld investieren können. Dadurch werden Fortschritte erzielt oder Gegenstände gesammelt, aber diese Investitionen haben normalerweise keinen realen finanziellen Wert außerhalb des Spiels.

Bei P2E-Spielen hingegen sind die Systeme mit realen Märkten verknüpft. Dadurch wird den Spielern ermöglicht, virtuelle Güter zu sammeln, zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln, die einen realen Wert haben.

Die Einnahmen der Spieler können aus einer Vielzahl von Quellen stammen. Dazu gehören etwa der Verkauf von NFTs (wie Charakteren, Waffen, Karten oder Grundstücken) und das Abschließen von Quests oder Herausforderungen.

Ebenso ist es in einigen Spielen möglich, DeFi Elemente innerhalb des Spiels zu nutzen und davon passiv zu profitieren. Dieser Ansatz macht das Spielen nicht nur zu einer Freizeitbeschäftigung, sondern bietet auch echte Möglichkeiten, um Einkommen zu generieren.

Wie funktionieren Play-to-Earn Spiele?

Play-to-Earn Spiele nutzen die Blockchain-Technologie, um Spieler zu belohnen und gleichzeitig ein transparentes und verifizierbares Spielsystem zu schaffen. Im Kern handelt es sich bei P2E-Spielen um Onlinespiele. Diese enthalten jedoch zusätzliche Mechaniken, durch die Spieler Kryptowährungen oder NFTs verdienen können.

Wie funktionieren Play-to-Earn Spiele

Es können etwa In-Game-Aufgaben erledigt, an Wettkämpfen teilgenommen oder Ressourcen abgebaut werden, um Kryptowährungen als Belohnung zu erhalten. In einigen NFT Spielen können Spieler digitale Güter oder Charaktere als NFTs sammeln, die sie dann auf einem Marktplatz verkaufen oder tauschen können.

Durch die Transparenz der Blockchain sind diese Transaktionen nachvollziehbar, wodurch Spieler sicher sein können, dass ihre Bemühungen und Investitionen geschützt sind. Im Gegensatz zu traditionellen Spielen haben die Spieler echte Eigentumsrechte an ihren digitalen Besitztümern und können den Wert auf echten Märkten realisieren.

Diese Play-to-Earn Spielarten gibt es

Play-to-Earn Krypto Spiele kommen in vielfältigen Formen und Genres, die unterschiedliche Spielmechaniken und Verdienstmöglichkeiten bieten. Im Folgenden stellen wir einige der beliebtesten Spielarten vor, von Kampf- und Strategiespielen über Immobilien- und Sammelspiele bis zu Casino-Spielen. Jedes Genre hat seine Besonderheiten und attraktiven Möglichkeiten, um mithilfe der Blockchain Krypto zu verdienen.

Battle Games

Battle Games sind ein populäres Genre in der Play-to-Earn Szene. Hier trainieren Spieler und verbessern häufig Charaktere oder Kreaturen, um sie in Kämpfen gegen andere Spieler einzusetzen. Gewinne aus diesen Schlachten können Kryptobelohnungen oder andere wertvolle Ressourcen sein.

Battle Games

Beliebte Spiele des Genres sind „Axie Infinity“ und „Tamadoge“, in denen Spieler ihre eigenen Teams aufbauen und gegen andere antreten können.

Immobilien Games

In Immobilien Games erwerben und verwalten Spieler virtuelle Landstücke oder Immobilien. Diese werden oft durch NFTs auf der Blockchain abgebildet. Diese Spiele nutzen die Technologie der Blockchain, um Eigentumsrechte an digitalen Eigentum zu sichern.

Oftmals können virtuelle Immobilien sogar nach Belieben gestaltet, vermietet oder verkauft werden. In NFT Games wie „Decentraland“ und „The Sandbox“ wird es den Spielern ermöglicht, eigene virtuelle Welten zu erschaffen.

Trading Card Games

Trading Card Games sind ein weiteres beliebtes Genre unter den Play-to-Earn Spielen. In diesen sammeln, handeln und kämpfen die Spieler mit digitalen Karten, die als NFTs auf der Blockchain gespeichert werden. Diese haben einzigartige Fähigkeiten oder Eigenschaften, die jeweils bestimmte Vorteile im Spiel bedeuten.

Trading Card Games

Durch Siege, Turniere oder direkten Handel können Spieler Kryptowährungen im Spiel verdienen. Aktuelle Beispiele aus dem Bereich sind „Gods Unchained“ und „Splinterlands“. Beide kombinieren traditionelle TCG-Mechaniken mit der Blockchain.

Sammlungen

Sammelspiele sind ebenfalls eine beliebte Spielart in der Play-to-Earn Welt. Hier konzentrieren sich die Spieler auf das Sammeln von einzigartigen digitalen Gegenständen, meist NFTs, bei denen der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Durch seltene NFTs können Spieler Einnahmen erzielen, indem sie diese auf Marktplätzen handeln. Das wohl bekannteste Spiel des Genres ist „CryptoKitties“. Dabei sammeln Spieler seltene digitale Katzen, die sie ebenfalls züchten und verkaufen können.

Casino

Auch Casino-Spiele haben in der Play-to-Earn Branche eine große Nachfrage vorgefunden. Dabei handelt es sich oftmals um digitale Welten, in denen Spieler auch traditionelle Casino Spiele wie Poker, Blackjack oder Slotmaschinen spielen können. Hier werden jedoch Kryptowährungen als Wetteinsatz verwendet. So findet sich beispielsweise auch Lucky Block unter den besten Bitcoin Casinos.

Die Gewinne werden in Kryptowährungen ausgezahlt, die dann gegen reales Geld eingetauscht werden können. Wichtig dabei ist zu erwähnen, dass nur dort gespielt werden sollte, wo auch eine offizielle Glücksspiellizenz vorliegt.

Verdient man mit Play-to-Earn Spielen wirklich Krypto Token?

Bei Play-to-Earn Spielen können Spieler tatsächlich Kryptowährungen oder Token verdienen. Dafür werden Spielziele erreicht, Ressourcen gesammelt und gehandelt oder an Wettbewerben teilgenommen.

Laut einer Statista-Umfrage werden bis zum Jahr 2026 25 % aller Menschen wenigstens eine Stunde täglich in den virtuellen Welten verbringen. Demnach besteht ein enormes Interesse an der neuen Gestaltung von Onlinespielen. Viele Spieler verdienen durch P2E Spiele einen signifikanten Teil ihres Einkommens, besonders in Regionen, in denen der durchschnittliche Tageslohn relativ niedrig ist.

Sind Play-2-Earn Spiele sicher?

Die Sicherheit von Play-to-Earn Spielen kann von vielen Faktoren abhängen und demnach stark je nach Spiel variieren. Zu den Faktoren gehört des Spiels selbst, seine Blockchain Plattform, die Sicherheit der genutzten Wallets und die Sorgfalt des Spielers. Einige Risiken sind typisch, wie Hacking, Smart Contract Fehler und Scams.

Ansonsten könnten einige Spiele Ponzi-ähnliche Strukturen aufweisen, bei denen die Gewinne der frühen Spieler von den Einlagen der späteren Spieler abhängen. Es ist wichtig, vor dem Einstieg gründlich zu recherchieren und nur Geld zu investieren, das man bereit ist, zu verlieren. Unsere zuvor genannte Auflistung bieten einen soliden Überblick zu sicheren Spielen.

Fazit

Play-to-Earn Spiele bieten eine faszinierende und potenziell lukrative Möglichkeit, Kryptowährungen zu verdienen und in die Welt der Blockchain einzutauchen. Zahlreiche Spiele stehen zur Auswahl, die verschiedene Genres und Spielmechaniken abdecken. Wer auf ausreichend Sicherheit achtet und eine eigene Recherche macht, kann viel Spaß beim Spielen erwarten.

Einige vielversprechende P2E Spiele wie Ecoterra und Robotera befinden sich aktuell in der Entwicklung und verkaufen ihre Tokens zu vergünstigten Preisen im Presale. Demnach können frühe Unterstützer der spannenden Titel hier doppelt profitieren und sich zusätzlich einen Vorteil im Spiel verschaffen.

FAQ

Was sind Play-to-Earn Spiele?

Wie gewinnt man bei Play-to-Earn Spielen Krypto?

Sind Play-2-Earn Spiele seriös?

Welches ist das beste Play-to-Earn Spiel?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.