Wie Tether kaufen 2024 – Anleitung für Krypto-Einsteiger

In Kryptos einzusteigen ist so attraktiv wie seit Monaten nicht mehr. Und im Gegensatz zu den neuen Coins lohnt auch ein Blick auf stabile Kryptos, wie Tether. Was macht das Projekt so ertragreich und wie Tether kaufen funktioniert, zeigen wir in diesem Artikel.

Wie kann ich Tether kaufen – so geht’s:

Haben Sie Ihren Entschluss bereits gefasst? Dann zeigen wir Ihnen, wie Sie per Express Ihre ersten USDT kaufen. Folgen Sie dafür einfach unserer Tether Kaufen Anleitung:

  1. Schritt 1: Legen Sie sich einen Broker zu.

    Bevor Sie in USDT investieren, müssen Sie sich erstmal einen Account bei einem Broker zulegen, der Ihnen Zugang zu Tether verschafft. Davon gibt es in Deutschland eine ganze Menge. Im Verlauf dieses Artikels stellen wir Ihnen drei Optionen genauer vor. Vergessen Sie nicht, dass mit jeder Registrierung eine Verifizierung einhergeht.

  2. Schritt 2: Laden Sie Ihr Trading-Konto auf.

    Besitzen sie bereits Kryptos, dann transferieren Sie einfach eine geeignete Kryptowährung für den Tausch in USDT auf Ihre Wallet. Das ist Ihre erste Investition in Kryptos? Dann zahlen Sie doch ganz bequem per Debitkarte, Kreditkarte oder sogar per PayPal. Prüfen Sie am besten im Voraus, welche Zahlungsarten Ihr Anbieter unterstützt.

  3. Schritt 3: In Tethers investieren.

    Sie sind nun bereit, Ihre ersten Tether Coins zu kaufen. Begeben Sie sich dafür einfach auf die Homepage Ihres Brokers und suchen Sie Tether. Am besten geht das über die Suchleiste mit den Schlagworten “Tether” oder “USDT”, dem Kürzel der Kryptowährung. Wählen Sie Ihren Wunschbetrag und begleichen Sie den Kauf mit der Zahlungsart Ihrer Wahl.

Wo Tether kaufen – die besten 3 Anbieter im Check

Im Rahmen unseres Artikels möchten wir Ihnen drei Anbieter im Detail vorstellen. Bei diesen Brokern können Sie besonders gut USDT online kaufen.

1. MEXC – Top Adresse für Tether kaufen

Wenn sich deutsche Krypto-Neulinge dazu entscheiden, ihre ersten Trades zu machen, entscheiden sie sich besonders oft für Tether kaufen bei MEXC. Das liegt nicht nur an der intensiven Werbestrategie des Anbieters. Im Gegenteil. MEXC bietet handfeste Argumente für den Kauf von Tether bei dieser Plattform.

bei mexc usd tkaufen

Hier können Sie Tether sowie andere führende Kryptowährungen schnell und einfach auf einer klaren und benutzerfreundlichen Plattform erwerben. Unsere Erfahrung zeigt, dass im Unterschied zu vielen anderen Handelsplattformen Anleger bei diesem Top-Broker sowohl CFDs auf digitale Währungen als auch tatsächliche Kryptowährungen erwerben können.

Darüber hinaus ermöglicht es MEXC, eine Vielzahl weiterer Vermögenswerte zu handeln. Dies macht den Anbieter zu einer zentralen Anlaufstelle für den Handel mit verschiedenen Vermögenswerten. Die erworbenen Kryptowährungen können zudem mühelos mit nur wenigen Klicks auf die eigene Wallet übertragen werden.

Kryptowährung Anzahl Gebühren USDT Gebühr Mindesteinzahlung
Über 1.870 Krypto Coins 0.1% Spot Maker- & Taker-Gebühren 0.01% Futures Maker-Gebühr, 0.05% Taker-Gebühr 0,1 % 0.0001 BTC

Vorteilepros

  • Zuverlässiger Anbieter
  • Kryptowährungen können direkt über MEXC gekauft werden
  • Schnelle und unkomplizierte Ein- und Auszahlungen
  • Zwei verschiedene Staking-Modi

Nachteilecons

  • Keine Lizenz in Europa

2. Binance – umsatzstärkste Krypto Börse

Binance ist das A und O des Krypto-Marktes. Das Krypto-Exchange aus den Vereinigten Staaten von Amerika ist auch hierzulande äußerst beliebt. Auch trotz jüngster Zulassungssorgen. Binance ist dabei nicht nur die umsatzstärkste Krypto Börse, sondern auch sehr flexibel. Warum also nicht gleich dort ansetzen, wo das Krypto-Herz schlägt?

Binance umsatzstärkste krypto börse

Nun, Binance kann bei aller Klasse auch recht verwirrend für Neulinge sein. Die App ist sehr umfangreich und bietet Krypto-Freaks eine Unzahl von Werkzeugen. Für Neulinge kann die App zuweilen wie ein Labyrinth wirken. Wenn Sie nichts dagegen haben, ins kalte Wasser geworfen zu werden, ist Binance wiederum eine hervorragende Anlaufstelle.

Kryptowährung Anzahl Gebühren USDT Gebühr Mindesteinzahlung
Über 500 Krypto Coins 0,1 % 0,1 % 50€

Vorteilepros

  • Umsatzstärkste Börse der Welt
  • Hochwertige Website und App
  • Handel zu niedrigen Gebühren
  • Mittlerweile über 500 vertretene Coins

Nachteilecons

  • Nicht in Deutschland lizenziert (zuletzt Gerüchte über einen möglichen Rückzug aus dem deutschen Markt)

3. Coinbase – Lizenz aus Deutschland

Und sollten sich die Gerüchte um einen möglichen Binance-Rückzug aus dem deutschen Krypto-Markt eines Tages bewahrheiten, bleibt Ihnen ja noch Coinbase. Coinbase seinerseits ist ein Krypto Broker mit Lizenz aus Deutschland und jeder Menge Ambitionen. Unter der Aufsicht der BaFin liefert Coinbase ein Angebot, das gleichermaßen reguliert, wie attraktiv ist.

Coinbase tether kaufen

Einige Highlights: Auch hier finden Sie weit über 250 Krypto Coins zum Handel, die zu sehr fairen Gebühren gekauft und verkauft werden können. Der große Funktionsumfang der App gibt Ihnen zudem Platz zum Wachsen. Gleichzeitig gelingt es dem Anbieter aber auch, die Sicherheit seiner unerfahrenen Trader zu gewährleisten. Hochriskante Tools wie Copy Trading und Hebel gibt es hier nur in beschränktem Umfang.

Kryptowährung Anzahl Gebühren USDT Gebühr Mindesteinzahlung
Über 250 Krypto Coins 0,5 % 0,5 % 1€

Vorteilepros

  • Unter der Aufsicht der BaFin
  • Besser für Anfänger geeignet
  • Transparenter und simples Geschäftsmodell

Nachteilecons

  • Deutlich weniger Coins als bei Binance zur Auswahl
  • Ordergebühren von 99 Cent je Trade

Darauf muss man beim Tether kaufen achten

Sie ziehen in Betracht, Tether (USDT) zu kaufen? Wichtig dabei sind verschiedene Faktoren. Neben der Tether Prognose geht es auch darum, wie stabil das Projekt aufgebaut ist.

Um den Kernaspekt der Tether Coins zu verstehen, bitten wir Sie einen Blick auf den 5-Jahres-Charts von USDT zu werfen. Fällt Ihnen etwas auf? Ihre Antwort ist nun hoffentlich ja, denn der Kurs von Tether ist stabil, sehr stabil. Das liegt daran, dass Tether zu den sogenannten Stable Coins gehört. Die Währung ist als Transaktionsmittel vorgesehen und wird damit künstlich bei einem Wert von ca. $1 gehalten. Damit lohnt sich Tether kaufen für Preisspekulationen ausdrücklich NICHT.

Tether kaufen – Gebühren Vergleich

Und doch macht es einen Unterschied, wo Sie USDT kaufen. Dreh- und Angelpunkt Ihrer Entscheidung zwischen den zahlreichen Anbietern in Deutschland dürfte dabei deren Gebührenmodell sein. Sämtliche Tether Gebühren im Schnellüberblick:

Anzahl Coins Gebühr für Kredit-/ Debitkarte Gebühr für Krypto Kauf Wallet vorhanden
MEXC 1.800+ Variieren 0,1 % ja
Crypto.com 250+ Keine 0,4 % ja
Capital.com 50+ Keine 0,5 % ja
Huobi 100+ Keine 0,2 % ja
Bitpanda 100+ Keine 1,49 % ja
Bison App 15+ Keine 1,25 % ja
Binance 500+ Keine 0,1 % ja
Coinbase 250+ Keine 0,5 % ja

Lohnt es sich, in Tether zu investieren?

Stellen wir uns nun die Frage aller Fragen: Lohnt sich Tether kaufen? Es kommt ganz darauf an, mit welcher Absicht Sie in USDT investieren möchten. Hohe Renditen werden Sie mit einem USDT Investment nicht erzielen. Eine stabile Wertanlage können Sie hier aber durchaus finden.

Tether krypto

Dezentralisiert

Wenn Sie Geld in Tether anlegen, machen Sie sich nicht von Institutionen unabhängig. Denn bei Tether handelt es sich um einen sogenannten zentralisierten Coin. Hier gibt es einen Mittelmann, der den Coin nach seinem besten Empfinden steuert und eben keine dezentralisierte Infrastruktur. Verwaltet wird der Token vom gleichnamigen Unternehmen Tether.

Hohe Rendite

Wir haben es bereits angesprochen, möchten es an dieser Stelle aber noch einmal betonen. Wenn Sie in USDT investieren, um hohe Renditen zu erzielen, sind Sie auf dem Holzweg. Tether, genauer USDT, ist an den Dollarwert gekoppelt. Der Coin Supply wird entsprechend kontrolliert und verwaltet. Deswegen ist es ausgeschlossen, dass Sie durch Tether hohe Renditen erzielen können. Lediglich durch Staking sind Renditen möglich.

Tether ist wertstabil

Was im vorangegangenen Absatz bereits zum Schwingen kann, betonen wir nun noch einmal in aller Deutlichkeit. Tether bzw. USDT ist relativ wertstabil. Diese Wertstabilität wird künstlich hervorgerufen und ist dem US-Dollar angepasst: Übrigens: Es gibt auch andere Ableger von Tether, wie z. B. den EURO-Tether. Der folgt entsprechend dem Euro-Kurs und hat damit seine ganz eigene Wertstabilität. In der Stabilität von Tether steckt für neue Anleger eine Chance auf ein risikoarmes Halten von Assets bei Bedarf.

Tether ist wertstabil

Kein hohes Upside Potential

Entsprechend sollten Sie, wenn Sie Geld in Tether anlegen, sämtliche Träume von einem hohen Upside-Potenzial verbannen. Dieses ist hier schlichtweg nicht gegeben. Im gleichen Atemzug muss das allerdings nicht bedeuten, dass Sie bei Tether keine Chance auf Renditen haben. Das Staking von Tether bringt Ihnen bei Kraken etwa 3,75 % Rendite pro Jahr ein.

Tether bietet niedrigen Einstieg

Im Vergleich zu anderen Krypto Coins bietet Ihnen Tether einen erfrischend niedrigen Einstieg. Während Bitcoin (BTC) aktuell bei ca. 34.000€ pro Einheit liegt, können Sie Tether (USDT) für +-$1 erwerben. Und das im Grunde zu jedem Zeitpunkt ohne Timen des Einstiegs und die Preisspekulationen. Geld in Tether anlegen bedeutet in erster Linie eine in der Krypto-Welt seltene Sicherheit zu erlangen – und das zu einem niedrigen Preis.

Verschiedene Wege Tether zu kaufen

Sollte Sie Tether nach diesen Klarstellungen weiterhin ansprechen, bleibt eigentlich nur noch eine Frage zu klären: Wie Tether kaufen? Unser Tether Kaufen Leitfaden liefert Antworten auf diese Frage.

Tether kaufen mit einer DebitkarteTether kaufen mit KreditkarteTether kaufen mit PayPalTether kaufen mit Skrill und Neteller

Tether kaufen mit einer Debitkarte

Die wohl traditionellste Zahlungsart für USDT kaufen ist die in Deutschland beliebte Debitkarte. Unter die Debitkarten fallen nicht nur Maestro & Co., sondern auch sogenannte Credit Debitkarten, wie es sie von Visa und Mastercard gibt.

Tether kaufen mit Kreditkarte

Kreditkarten machen wir alle in Ihrer persönlichen Finanzrechnung einen Unterschied. Bei Krypto-Börsen werden sie in der Regel genauso wie Debitkarten oder sogar noch vorteilhafter behandelt. Der Vorteil Ihrerseits liegt auf der Hand: Sie können per Kreditkarte in USDT investieren und diese Zahlung erst später begleichen.

Tether kaufen mit PayPal

PayPal ist neuerdings ein Haushaltsname. Der Zahlungsanbieter wird bei immer mehr Brokern als Zahlungsoption aufgeführt. Beachten sollten Sie allerdings, dass die Einzahlungshöhe per PayPal oft ein niedrigeres Limit hat.

Tether kaufen mit Skrill und Neteller

Ebenso sehr oft unterstützt sind Zahlungen durch Skrill und Neteller. Diese Zahlungsabwickler bieten Ihnen eine Reihe von Vorteilen, die Sie bei traditionellen Banken vergeblich suchen. Mehr dazu erfahren Sie bei den Finanzdienstleistern selbst. Beachten Sie oft, dass bei diesen Anbietern wie bei PayPal oft niedrigere Limits gesetzt werden.

USDT kaufen online – lohnt es sich jetzt?

Lohnt sich Tether kaufen zu diesem Zeitpunkt? Ja, selbstverständlich. Zu diesem Zeitpunkt, wie zu jedem anderen Zeitpunkt, kann sich Tether kaufen bei MEXC & Co. lohnen – als vergleichsweise sichere und stabile Geldanlage.

Ist Tether kaufen in Deutschland legal?

Tether kaufen ist in Deutschland legal. Aus gesetzlicher Sicht haben Sie es bei Tether wie bei anderen Krypto Coins auch mit sogenannten sonstigen Wirtschaftsgütern zu tun. Damit sind Sie kein gesetzliches Zahlungsmittel und ebenso keine Währung. Der Kauf, das Halten und der Verkauf von Tether in Deutschland ist jedoch vollkommen legal.

Ebenso ausschlaggebend ist, ob Sie Ihre Tether Token auf legalem Wege, also durch einen in Deutschland zugelassenen Broker erworben haben. Die Grenzen der Legalität sind dabei nicht immer klar erkennbar. Seit 2022 ist es für Krypto-Börsen verpflichtend, eine Lizenz für den deutschen Markt zu erwerben. Das Fehlen einer Lizenz geht aber nicht zwangsläufig mit einem kompletten Verbot einher. Wir empfehlen Ihnen, sich im Einzelfall über Anbieter zu informieren.

Beste Methode um USDT zu kaufen

Es gibt einige Anlaufstellen für Ihren ersten Tether-Kauf. Die besten Methoden, um USDT zu kaufen, sind Tether Broker, Krypto-Exchanges und DEXs. Ihre Eignung hängt auch von Ihren persönlichen Zielsetzungen ab.

Tether Broker

Anlaufstelle Nummer Eins für Ihren Tether-Kauf sind sogenannte Tether Broker. Dabei handelt es sich um Broker, die sich unter anderem auf den Kauf und Verkauf von USDT spezialisiert haben. Sie vertreiben neben Tether auch noch eine Reihe anderer Kryptowährungen. Charakteristisch für einen Broker ist, dass Sie Ihre Tether Token direkt von einer finanziellen Institution erhalten.

Krypto-Exchange

Die sogenannten Krypto-Exchanges sind in vielerlei Hinsicht das Gegenstück der Tether Broker. Denn hier haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, Tether zu kaufen. Allerdings erhalten Sie Ihre Tether Token hier nicht von einer Institution, sondern von anderen Tradern. Deshalb der Name Exchange (zu Deutsch: Austausch). Das größte Krypto Exchange ist übrigens der Anbieter Binance.

DEX – Dezentralisierter Exchange

Eine Sonderform der Krypto Exchanges sind dabei die dezentralisierten Exchanges. Dabei handelt es sich um P2P-Handelsplattformen mit einer Besonderheit. Sie sind dezentral. Während bei Binance noch ein regulierender Mittelmann in Form des Unternehmens Binance besteht, soll es dieses bei einem DEX nicht geben. Das weltweit größte dezentralisierte Exchange hört übrigens auf den Namen Uniswap.

Tether sicher kaufen – unser Ratgeber

Möchten Sie sich in Sicherheit wiegen, wenn Sie zum ersten Mal in USDT investieren, sollten Sie einige Dinge beachten. Wir haben einmal für Sie aufgebrochen, worauf es beim sicheren Kauf von Tether Token ankommt.

Tether anbieter

Zuverlässiger Anbieter

Kaufen Sie ausschließlich bei zuverlässigen Anbietern. Das ist zugegebenermaßen ein dehnbarer Begriff. Lassen Sie uns diesen Begriff deshalb noch stärker eingrenzen. Kaufen Sie bei Anbietern, die bei Nutzern beliebt sind, ausreichend Lizenzierung aufweisen können und in der Vergangenheit nicht durch Datenlecks oder sonstige Skandale aufgefallen sind. Vermeiden Sie den Kauf bei vorbelasteten Anbietern möglichst.

Tether Wallet nutzen

Nutzen Sie eine Tether Wallet, um Tether zu kaufen. Als Tether Wallet gilt jede Wallet, die ausdrücklich Tether unterstützt oder besondere Leistungen für Tether anbietet. Der Kauf über eine Tether Wallet bedeutet einerseits adäquate Sicherheitsvorkehrungen für Ihre Investitionen. Andererseits bedeutet das mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Unterstützung spannender Funktionen, wie z. B. dem Tether Staking.

USDT Kosten beachten (Gebühren)

Genauso sollten Sie ein Auge auf die USDT Kosten behalten, die sich in Form von Gebühren bei Kauf und Verkauf Ihrer Token ergeben. Vereinzelt kann es bei Krypto Wallets auch zu Kontoführungsgebühren oder anderweitigen Gebühren kommen. Informieren Sie sich im Vorfeld zu diesen Gebühren, wenn Sie sich fragen, wie Tether Kaufen funktioniert, um das Beste aus Ihrer Investition herauszuholen.

Richtiges Timing – nicht ausschlaggebend

Haben Sie sich bereits über andere Krypto Token informiert, werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit einiges zum Finden des richtigen Einstiegszeitpunktes gelesen haben. Das richtige Timing beim Kaufen von Krypto Token ist in gewisser Weise eine Kunst für sich. Beim USDT Kauf ist diese aber zu vernachlässigen. Das liegt an der relativen Stabilität, die der Token aufweist.

Tether verkaufen – wie geht das?

Tether verkaufen ist ganz genauso einfach möglich wie der Kauf von Tether. Zwar unterscheidet sich die Mechanik des Verkaufens von Trading App zu Trading App, jedoch ergibt sich ein Muster.

Möchten Sie Ihre Tether Token verkaufen, können Sie dies über das Wallet tun. Begeben Sie sich zu Ihrem Wallet und suchen Sie – wenn nötig – die Sektion auf, in der Sie Ihre Tether Token halten. Wählen Sie USDT aus und suchen Sie die Option “Verkaufen”. Folgen Sie den Anweisungen der Trading App, um den Verkauf zu realisieren und wählen Sie, in welcher Form Sie für den Verkauf ausgezahlt werden möchten. Beachten Sie dabei, dass für den Verkauf von USDT in der Regel Gebühren anfallen.

Fazit – Tether kaufen jetzt sinnvoll?

Tether kaufen ist jetzt sinnvoll. Tether kaufen war aber auch gestern schon sinnvoll. Und Tether kaufen wird auch morgen noch sinnvoll sein. Wenn Sie eines aus diesem Artikel mitnehmen, dann die Einsicht, dass es sich bei USDT um einen Stable Coin handelt. Dieser steigt und fällt kaum im Wert, da er an den US-Dollar gekoppelt ist. Damit liegt sein Reiz vor allem in seiner relativen Wertbeständigkeit. Suchen Sie nach spekulativen Projekten, sind Sie bei Tether deshalb schlicht an der falschen Adresse.

FAQ

Wo kann man Tether kaufen?

Wie viel kostet ein Tether?

Warum sollte man Tethers kaufen?

Wann sollte man USDT kaufen?

Ist Tether kaufen in Deutschland legal?

Dennis Kussel

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.