Wie XRP20 kaufen 2024 – was ist $XRP20?

Transparenz
Transparenz

Neue Kryptowährungen wie XRP20 bieten viele Chancen, um günstig zu investieren und maximal von einem Kurswachstum zu profitieren. Deshalb zeigen wir in diesem Artikel, wie Anleger XRP20 kaufen in einer Schritt-für-Schritt Anleitung. Der Coin ist für jeden Anleger öffentlich verfügbar und nicht auf große institutionelle Investoren beschränkt.

XRP20 kaufen Anleitung – so geht’s:

Im nachfolgenden XRP20 kaufen Leitfaden befinden sich alle erforderlichen Schritte, um den Coin zu kaufen:

  1. Schritt – Um XRP20 kaufen zu können, ist eine dezentralisierte Wallet erforderlich. Dafür kann etwa Metamask als Browser Extension oder als App für das Smartphone verwendet werden. Die Einrichtung ist intuitiv gestaltet, wodurch nur den Schritten in der Anwendung gefolgt werden muss.
  2. Schritt – Jetzt muss ausreichend USDT oder ETH an die neue Wallet gesendet werden. Mit diversen Brokern ist es möglich, den gewünschten Betrag an Kryptowährungen zu kaufen und an die Wallet zu übertragen.
  3. Schritt – Anschließend ist eine Verbindung zwischen der Wallet und dem Presale erforderlich. Dafür wird auf der XRP20 Website der Button „Connect Wallet“ geklickt und die verwendete Wallet ausgewählt.
  4. Schritt – Nun kann die gewünschte Menge an XRP20 Token und die Zahlungsmethode festgelegt werden. Mit einer Bestätigung in der Wallet wird die Transaktion abgeschlossen.
  5. Schritt – Sobald der Presale abgeschlossen ist, können die gekauften Coins auf der Website beansprucht werden.

XRP20 – Grundlagen

Wer XRP20 kaufen möchte, sollte zunächst wissen, was die neue Kryptowährung ausmacht. Deshalb haben wir hier die wichtigsten Grundlagen zu dem Coin zusammengestellt:

  • Staking: Wer Geld in XRP20 anlegen möchte, kann die gekauften Tokens staken und passiv weitere Tokens verdienen. Dadurch wird nicht nur Verkaufsdruck verringert, sondern auch ein Nutzen für die Kryptowährung geschaffen.
  • Tokenomics: Obwohl lediglich 40 % der XRP20 Tokens im Presale angeboten werden, gehen letztlich 80 % durch reservierte Tokens für das Staking an die Community. 10 % werden als Liquidität einbehalten und weitere 10 % sollen schrittweise verbrannt werden.
  • Keine Security: XRP steht bereits lange Zeit im Fokus, aufgrund eines Ermittlungsverfahrens der SEC. Dabei geht es um den Verdacht, dass der Token eine Security darstellt. Mit XRP20 brauchen sich Anleger darum, keine Sorgen zu machen.
  • Fairer und transparenter Presale: Der Presale wird transparent und fair abgewickelt. Alle Anleger haben gleiche Chancen, zu den vergünstigten Preisen XRP20 kaufen zu können.

Was ist XRP20?

XRP20 ist eine neue Kryptowährung, die momentan im Presale gekauft werden kann. Der Coin orientiert sich an der bekannten Kryptowährung XRP. Im Gegensatz zu XRP will XRP20 seiner Community jedoch zahlreiche Vorzüge bieten und diese fair behandeln. Deshalb können auch Anleger mit geringem Kapital an dem Presale teilnehmen und von dem günstigen Preis profitieren.

XRP20

Zudem handelt es sich bei XRP20 um einen deflationären Token, dessen Supply kontinuierlich verringert wird. Dafür werden 10 % aller Token reserviert und jede Transaktion verbrennt automatisch 0,1 % der Transaktionssumme. Mit einer kontinuierlichen Verringerung der verfügbaren Tokens kommt es bei einer gleichbleibenden Marktkapitalisierung zur Preissteigerung.

Im Gegensatz zu XRP wird XRP20 auf Ethereum gelauncht. Somit kommen Investoren in den Genuss der vielen Vorteile, die die Blockchain bietet. Zusätzlich stehen weitaus mehr potenzielle Nutzer zur Verfügung, da Ethereum die weltweit meistgenutzte Blockchain ist.

Zusammenfassend steht XRP20 für die folgenden Punkte:

  • Bessere Version von XRP schaffen
  • Presale für Privatanleger zugänglich machen
  • 10 % der verfügbaren Token werden verbrannt
  • 0,1 % jeder Transaktion wird ebenfalls verbrannt
  • XRP20 ist eine deflationäre Kryptowährung
  • Launch auf der Ethereum Blockchain
Phase Token Preis Prozent Token Menge Fund raise
1 0,000092 $ 40 % 40.000.000.000 3.680.000 $

Was sind XRP20 Tokens?

XRP20-logoDie neuen XRP20 Tokens können als eine verbesserte Version von XRP angesehen werden.

Diese sind auf der Ethereum Blockchain aufgebaut und deflationär konzipiert. Hier sind einige Hauptmerkmale, die den XRP20 Token ausmachen:

  • Blockchain: Gelauncht auf der Ethereum Blockchain bietet XRP20 weitaus mehr Funktionalität und erreicht mehr potenzielle Nutzer als XRP. Zudem findet durch die Nutzung von Smart Contracts eine größere Dezentralisierung der Kryptowährung statt.
  • Deflationär: Mit jeder Transaktion werden 0,1 % der gehandelten Tokens verbrannt. In Kombination mit einem fixen Supply entsteht somit ein deflationärer Token.
  • XRP20 Staking: Anleger können XRP20 Token auf der Ethereum Blockchain staken und somit passiv weitere Tokens verdienen. Dadurch kann sich der Token eignen, um auf passive Einnahmen zu spekulieren.
  • Transparente $XRP20 Tokenomics: Die Tokenomics werden transparent vorgestellt, wodurch jeder Anleger genau weiß, wie die Tokens verwendet werden. Somit können Investoren das Risiko besser einschätzen und an einem fairen Presale teilnehmen.
  • Dezentralisiert aufgebaut: Zunächst wird der öffentliche Handel lediglich auf dezentralisierten Kryptobörsen stattfinden. Zudem geht der größte Teil der Token an die frühen Anleger.

XRP20 kaufen – lohnt sich das?

Es ist zunächst nicht immer ganz einfach festzustellen, ob es sich lohnt, in eine neue Kryptowährung im Presale zu investieren. Das Gleiche ist der Fall, wenn Anleger $XRP20 online kaufen wollen. Wir haben das Konzept hinter dem Coin ganz genau analysiert.

XRP20 Kaufen

Für einige Investoren lohnt es sich XRP20 zu kaufen. Das hängt letztlich jedoch immer vom persönlichen Risikomanagement und dem Kauf- und Verkaufszeitpunkt ab. Wenn die Kryptowährung eine hohe Nachfrage generiert, ist ein Preisanstieg nach dem Presale möglich.

Presale Rabatt von 47 %

Anleger, die im Presale in XRP20 investieren, erhalten einen Rabatt von 47 % gegenüber dem geplanten Verkaufspreis im öffentlichen Handel. Wer also darauf spekuliert, dass XRP20 auf eine hohe Nachfrage trifft, könnte innerhalb kurzer Zeit von einer massiven Wertsteigerung profitieren.

Dennoch ist es auch möglich, dass der Preis einer neuen Kryptowährung nach dem Presale im Preis sinkt. Das wäre auf einen großen Abverkauf bei einer geringen Nachfrage zurückzuführen. Bislang scheint XRP20 viele Investoren positiv anzusprechen.

Multimilliarden Dollar Markt

XRP hatte schon immer eine eingeschworene Community, die hinter dem Projekt steht. Dadurch zählt der Coin zu einem der größten Kryptowährungen weltweit, mit einer Marktkapitalisierung von mehreren Milliarden Dollar.

Wenn wir dahingegen die Marktkapitalisierung von XRP20 betrachten, ist das riesige Wachstumspotenzial zu erkennen. Falls sich viele XRP Anhänger entscheiden in XRP20 zu investieren, könnte sich die Marktkapitalisierung vervielfachen.

Krypto Projekt Idee

Innovative Krypto Projekt Ideen haben in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass Unvorstellbares möglich ist. Einige Coins erreichten etwa binnen weniger Tage eine Marktkapitalisierung von mehreren Millionen Dollar. An diese Meilensteine könnte auch XRP20 anknüpfen und in die Fußstapfen von XRP treten.

Durch das Staking und den sogenannten „Burn Mechanismus“ hebt sich der Coin klar von XRP an. Die Tokenomics sind jedoch ähnlich gestaltet, wodurch viele eine große Ähnlichkeit zu XRP feststellen werden.

NFTs, Metaverse & Co

Der bislang größte Markt für NFTs und das Metaverse liegt auf der Ethereum Blockchain. Hier gibt es bereits zahlreiche Projekte, die an eigenen virtuellen Welten arbeiten, die mithilfe der Blockchain betrieben werden. Somit könnte XRP20 sich hier hervorragendend als Zahlungsmittel eignen, da die Kryptowährung ebenfalls auf Ethereum läuft.

Die Entwicklung einer eigenen virtuellen XRP20 Welt oder NFT Kollektion ist jedoch bislang nicht bekannt. Demnach kann die Kryptowährung hier eher für den Warenaustausch dienen und unkomplizierte Transaktionen ermöglichen.

XRP20 Preis

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Bewertung einer neuen Kryptowährung ist der Preis des Coins. Dadurch kann abgeschätzt werden, ob Anleger in diesen investieren. Ebenso lässt sich das Wachstumspotenzial besser einschätzen.

Mit einem Preis von 0,000092 $ kann sich jeder Anleger eine große Anzahl an XRP20 Tokens sichern. Doch auch die Marktkapitalisierung wirkt vielversprechend. In diesem Abschnitt gehen wir auf alle Aspekte ein, die den derzeitigen Preis und die zukünftige Preisentwicklung betreffen.

XRP20 Presale Details und Tokenomics

Im $XRP20 Presale werden ganze 40 Milliarden Token zu einem Preis von 0,000092 $ zum Verkauf angeboten. Der gesamte Presale wird in nur einer einzigen Verkaufsphase abgehalten, wodurch jeder Anleger die gleichen Chancen erhält. Ganze 40 % aller Token werden im Presale in frühe Investoren herausgegeben.

XRP20 Presale Details und Tokenomics

Weitere 40 % werden einbehalten, um später als Staking Belohnung zu dienen. Von den verbleibenden 20 % werden jeweils 10 % als Liquidität und für den „Burn Mechanismus“ verwendet. Dadurch wird sichergestellt, dass XRP20 effektiv nach dem Launch auf dezentralisierten Börsen gehandelt werden kann.

Das Soft Cap von XRP20 liegt bei 1,85 Millionen Dollar und es wurden bereits innerhalb kürzester Zeit mehr als 120.000 $ eingenommen. Deshalb gehen wir davon aus, dass dieses schnell erreicht sein wird.

$XRP20 Entwicklung & Prognose: Wie groß wird XRP20?

Die Marktkapitalisierung anhand des Verkaufspreises im Presale beträgt 3,68 Millionen Dollar. Somit wäre ein Wachstum von mehr als das 9.000-fache erforderlich, um die Marktkapitalisierung von XRP zu erreichen. Doch ist dies realistisch? Wir gehen davon aus, dass XRP20 nicht in der Lage ist, die Marktkapitalisierung von XRP zu übertreffen.

Allerdings besteht ein großes Potenzial für einen starken Kursanstieg, der besonders die frühen Investoren belohnen würde. Aufgrund der niedrigen Marktkapitalisierung wäre es nicht verwunderlich, wenn sich der Preis innerhalb weniger Wochen oder Monate vervielfacht.

Wer im Presale in $XRP20 investieren möchte, könnte in diesem Szenario einen großen Gewinn erwirtschaften. Jedoch besteht bei neuen Coins immer ein großes Risiko, auch wenn diese sehr vielversprechend wirken.

Wo XRP20 kaufen – die besten Anbieter im Check

Um $XRP20 kaufen zu können, müssen Anleger derzeit am Presale der neuen Kryptowährung teilnehmen. Eine weitere Alternative existiert momentan nicht. Dafür ist es erforderlich, eine dezentralisierte Wallet zu besitzen und diese mit ausreichend ETH oder USDT zu versorgen.

Wir stellen in diesem Abschnitt die besten Anbieter vor, über die eine der beiden Kryptowährungen gekauft werden kann. Falls dennoch ein anderer Broker verwendet werden sollte, ist es wichtig darauf zu achten, dass die gekauften Kryptowährungen auch tatsächlich an eine externe Wallet gesendet werden können.

 

 

Crypto.com – bekanntester $XRP20 Broker

Eine der bekanntesten Kryptobörsen ist Crypto.com, die ebenfalls weltweit agiert. Somit kann diese auch problemlos von Deutschland aus verwendet werden. Im Gegensatz zu anderen Exchanges handelt es sich bei Crypto.com um eine reine Kryptobörse, wodurch auch Stablecoins wie USDT angeboten werden. Dadurch haben Anleger hier die Wahl, ob sie USDT oder ETH für den Kauf von $XRP20 im Presale verwenden möchten.

Crypto.com

Es ist zudem ganz unkompliziert möglich, die gekauften Kryptowährungen an eine externe dezentralisierte Wallet zu übertragen. Deshalb ist Crypto.com ebenfalls eine hervorragende Wahl, um am Presale von XRP20 teilnehmen zu können. Davon abgesehen, lässt sich die Kryptobörse einfach und intuitiv nutzen.

Nachdem ausreichend Guthaben auf das Crypto.com Konto eingezahlt wurde, kann in der Suchleiste nach der gewünschten Kryptowährung wie ETH gesucht werden. Mit der Auswahl des gewünschten Coins öffnet sich eine Übersicht mit Chart und Informationen. Jetzt kann die gewünschte Menge eingegeben werden und über den Button „Buy ETH“ wird der Kaufvorgang gestartet.

Nachdem der Kauf abgeschlossen wurde, wird die gekaufte Kryptowährung einfach an die eigene dezentralisierte Wallet gesendet. Die Wallet Adresse wird als Empfänger der Auszahlung eingegeben und binnen weniger Minuten sollte die Transaktion abgeschlossen sein.

Kryptowährung Anzahl Gebühren $XRP20 Gebühr Mindesteinzahlung
250+ Zwischen 0,05 % bis 0,075 % Maker/Taker Gebühren XRP20 muss im Presale gekauft werden 10 €

$XRP20 kaufen online – lohnt es sich jetzt?

Wer $XRP20 kaufen möchte, kann eine lohnende Investition tätigen, wenn das Projekt auf eine große Nachfrage am Markt stößt. Der Start in den Presale hat bereits offenbart, dass ein großes Interesse besteht, da innerhalb kürzester Zeit mehr als 120.000 $ an XRP20 verkauft wurden. Somit ist es wahrscheinlich, dass dieses Tempo noch weiter zulegt und der Presale bald erfolgreich beendet wird.

$XRP20 kaufen online

Eine Investition in eine neue Kryptowährung ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Neue Coins sind anfälliger für Preisschwankungen. Ebenso ist in diesem Stadium oftmals noch unklar, ob das Team hinter dem Projekt die Vorhaben tatsächlich umsetzen kann. Falls Anleger jedoch vom XRP20 Konzept überzeugt sind und ausschließlich Risikokapital verwenden, steht einer Investition nichts im Weg.

Ist XRP20 kaufen in Deutschland legal?

In Deutschland gibt es kein Gesetz, dass die Teilnahme am XRP20 Presale verbieten würde. Hier muss sich lediglich der Herausgeber der Tokens an bestimmte Vorgaben halten oder das Projekt gegebenenfalls registrieren. Wie bei vielen Projekten im Bereich der Kryptowährungen sind die Entwickler hinter dem Coin jedoch nicht bekannt. Dadurch ist unklar, aus welchem Land diese das Projekt steuern.

Somit kann es sein, dass XRP20 ganz anderen Gesetzen unterliegt, als in Deutschland. Dennoch haben Käufer der Kryptowährung keine Konsequenzen zu befürchten, da mit der Teilnahme am Presale kein Gesetz gebrochen wird.

Lediglich die Haftung kann ein Problem darstellen, falls sich ein Presale als Betrug herausstellen sollte. In diesem Fall hätten die Investoren aus Deutschland kaum eine Möglichkeit dagegen vorzugehen, wenn das Team hinter einem Presale im Ausland lebt.

Fazit – XRP20 kaufen jetzt sinnvoll?

Nachdem wir uns ausführlich mit der neuen Kryptowährung XRP20 beschäftigt haben, sind wir der Ansicht, dass sich ein Kauf lohnen kann. Der Coin bietet zahlreiche Vorteile gegenüber XRP und hat eine deutlich niedrigere Marktkapitalisierung. Somit besteht ein riesiges Wachstumspotenzial, wovon frühe Investoren maximal profitieren würden.

Dennoch sollte stets nur Risikokapital eingesetzt werden, das im schlimmsten Fall auch verloren gehen kann. Mit einem gesunden Risikomanagement kann es sich lohnen, XRP20 zu kaufen, ohne gleichzeitig alles zu riskieren. Insgesamt sehen wir keine Anzeichen, die gegen einen Kauf der Kryptowährung sprechen.

FAQ

Wo kann man XRP20 kaufen?

Wie viel kostet XRP20?

Wie viele XRP20 Tokens gibt es?

Wann sollte man $XRP20 kaufen online?

Ist XRP20 kaufen in Deutschland legal?

Dennis Kussel
Redaktion
Dennis Kussel
Redaktion

Dennis Kussel ist ein sehr erfahrener Autor in den Bereichen Krypto, Technik und Gaming. Durch Gründung eines eigenen Start Ups im Bereich der Software Automatisierung konnte er einige wichtige Kontakte in die Tech Welt knüpfen. Getrieben von dem Ziel, niemals zu lange in der Komfortzone zu bleiben, setzt er sich immer wieder mit neuen Themengebieten auseinander. Ob komplexe Bereiche oder die neuesten Trends in Bezug auf KI, Data und Co – er ist bekannt dafür, alles nachvollziehbar und so eindeutig wie möglich zu vermitteln.