OpenTrade führt tokenisierte Staatsanleihen auf Circle ein

DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK

OpenTrade trägt zum wachsenden Interesse an der Tokenisierung von realen Vermögenswerten bei, indem es besicherte Kredite gegen Schatzwechsel mit USDC bietet. So können Kreditgeber Renditen erwirtschaften und direkt auf der Kette ohne Änderung ihrer bestehenden Wallets oder Depotbanken arbeiten. Die Veröffentlichung dieses Produkts spiegelt die steigende Nachfrage nach der Tokenisierung von realen Vermögenswerten wider. Aktuell beläuft sich der Markt für tokenisierte Staatsanleihen auf 668 $ Millionen, was einer Versechsfachung gegenüber Anfang 2023 entspricht.

OpenTrade, ein bekanntes institutionelles DeFi-Unternehmen, hat mit der Einführung von tokenisierten Staatsanleihen für akkreditierte Investoren über das Perimeter Protocol von Circle Neuland betreten könnte die Tokenisierung das nächste große Ding für USDC sein?

Diese vom Perimeter Protocol, einer Open-Source-Plattform von Circle, angetriebene innovative Entwicklung schlägt eine Brücke zwischen dem USDC-Stablecoin, einem Grundpfeiler des Kryptowährungsraums, und realen Vermögenswerten (engl. Real-World Assets, RWAs).

Jeff Handler, Mitbegründer und Chief Commercial Officer von OpenTrade, bezeichnet das Tokenisierungsprojekt als Antwort auf das wachsende Interesse an digitalisierten Vermögenswerten, da immer mehr Menschen versuchen, die Vorteile von Renditeprodukten zu nutzen, die keine Schwierigkeiten bereiten.

Mit dem Ziel, den Zugang zu Renditeprodukten zu vereinfachen, bietet OpenTrade ein transparentes, 1:1 abgesichertes Tokenisierungsprodukt an.

1:1 gedeckte On-Chain-Schatzwechsel von OpenTrade

Einfacher ausgedrückt: Jede von einem Anleger erworbene tokenisierte Schatzanweisung entspricht direkt einem echten Schatzwechsel, und zwar mit einer On-Chain-Kennung für vollständige Nachvollziehbarkeit.

Dadurch soll die dringend benötigte Transparenz im Bereich des dezentralen Finanzwesens erhöht werden.

Darüber hinaus werden gesicherte Kredite gegen diese Schatzwechsel mit USDC ermöglicht, so dass Kreditgeber Renditen erzielen und ohne Änderung ihrer bestehenden Wallets oder Depotbanken komplett auf der Kette operieren können.

Das aus dem Open-Source-Forschungszentrum von Circle hervorgegangene Perimeter Protocol verfügt über einen robusten und bewährten Technologie-Stack.

Handler betont, dass es sich bei OpenTrade bewusst um ein besichertes Kreditprodukt und nicht um ein traditionelles Wertpapierinstrument handelt.

Eine solche Haltung gewährleistet einen globalen Betrieb ohne die regulatorischen Hürden, auch wenn dies bedeutet, dass der US-Markt derzeit nicht bedient wird.

Die Verbindungen von OpenTrade mit Finanzinstitutionen, selbst inmitten der Bankenturbulenzen in den USA und Großbritannien, zeigen die vielversprechenden Aussichten für dieses Unternehmen.

Für Jeff Handler, ein Krypto-Enthusiast seit 2013, ist OpenTrade mehr als nur ein Projekt. Es ist eine nahezu risikolose Möglichkeit für Nicht-US-Personen, Zugang zu digitalen US-Schatzwechsel-Sparkonten zu erhalten.

Aufstieg tokenisierter Staatsanleihen: der Markt vorm Umbruch

Die Veröffentlichung dieses Produkts verdeutlicht das zunehmende Interesse an der Tokenisierung realer Vermögenswerte.

Derzeit beläuft sich der Markt für tokenisierte Staatsanleihen auf atemberaubende 668 $ Millionen ein sechsfacher Anstieg gegenüber Anfang 2023.

Perimeter Protocol von Circle spielt eine zentrale Rolle beim Betrieb des Pool für tokenisierte Staatsanleihen von OpenTrade, in dem der USDC-Stablecoin zum Einsatz kommt.

Zukünftige Erweiterungen umfassen On-Chain-Renditeprodukte mit Commercial Paper und Lieferkettenfinanzierung.

Das immense Potenzial des Token-Bereichs zeigt sich in den Prognosen der Citibank, die ein 80-faches Wachstum der privaten Märkte auf fast 4 $ Billionen bis 2030 erwartet.

Und obwohl wir uns an einem spannenden Punkt befinden, haben Sicherheits-Token trotz ihrer steigenden Relevanz noch nicht die gleiche Allgegenwärtigkeit erreicht wie ChatGPT und Bitcoin.

Blick in die Zukunft: Sicherheits-Token und ihr unübertroffenes Potenzial

Sicherheits-Token, wie Polymath und tZero, demonstrieren ihre Möglichkeiten in verschiedenen Sektoren.

Nach Schätzungen von Meticulous Research wird der Wert des Tokenisierungsmarktes von 3,76 $ Milliarden im Jahr 2023 auf 13,23 $ Milliarden im Jahr 2030 ansteigen.

Die einzigartige Fähigkeit von Sicherheits-Tokens besteht darin, dass sie den Wert praktisch jedes materiellen Vermögenswerts verkörpern können.

Sobald die rechtlichen Rahmenbedingungen angepasst sind, könnten diese Tokens die Marktkapitalisierung erheblich steigern.

Die Rolle von Sicherheits-Token wird deutlich, wenn man sich vergegenwärtigt, wie sie traditionelle Finanzierungswege verändern.

Sie bieten nicht nur einen reibungslosen Handel, sondern auch unübertroffene Transparenz, globalen Marktzugang und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, was sie in der heutigen Finanzlandschaft von unschätzbarem Wert macht.

Außerdem können sie riesige Liquiditätspools erschließen, wovon sowohl Emittenten als auch Eigentümer profitieren.

Fazit

Insgesamt unterstreicht die Partnerschaft zwischen OpenTrade und Circle beim Angebot von tokenisierten Schatzwechseln die schnelle Entwicklung der Krypto-Asset-Märkte.

Da sich das traditionelle Finanzwesen und Kryptowährungen zunehmend überschneiden, ist das Potenzial für Innovation und Wachstum grenzenlos.

Das neue Produkt von OpenTrade symbolisiert nicht nur diesen Zusammenschluss, sondern ebnet auch den Weg für eine stärker integrierte und effizientere finanzielle Zukunft.

Verwandte Begriffe

Sam Cooling

"Sam ist ein in London ansässiger Technologiejournalist mit Schwerpunkt auf Nachrichten über Kryptowährungen und den KI-Markt. Seine Arbeiten wurden in Yahoo News, Yahoo Finance, Coin Rivet, CryptoNews.com, Business2Community und Techpedia veröffentlicht. Sam hat einen Master-Abschluss in Entwicklungsmanagement von der London School of Economics und hat zuvor als Data Technology Consultant für die Fairtrade Foundation und als Junior Research Fellow für die Defence Academy of the UK gearbeitet. Er handelt seit 2020 aktiv mit Kryptowährungen und hat aktiv zu Fetch.ai und Landshare.io beigetragen. Sams Leidenschaft für den Kryptobereich wird durch das Potenzial der Dezentralisierungstechnologie angeheizt, marginalisierte Gemeinschaften auf der ganzen Welt…