Transparenz

Revolut und MetaMask machen Krypto-Transaktionen einfacher denn je

Revolut, die in London ansässige Neobank mit mehr als 40 Millionen Kunden weltweit, setzt ihre Expansion im Bereich Kryptowährungen fort und präsentiert ihre neueste Innovation “Revolut Ramp”. Ziel dieses neuen Angebots ist es, es Kunden leichter zu machen, Kryptowährungen zu kaufen.

Dieses Projekt ist in enger Zusammenarbeit mit der selbstverwalteten Wallet MetaMask entstanden und ermöglicht es Benutzern, ihre MetaMask-Wallets direkt von ihrem Revolut-Konto aus aufzuladen.

Diese Partnerschaft eröffnet Nutzern in Großbritannien und im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) die Möglichkeit, Kryptowährungen wie Bitcoin direkt in ihre MetaMask-Wallets hinzuzufügen.

Dieser Schritt eröffnet neue Horizonte für die Nutzer.

Wichtigste Erkenntnisse

  • Revolut und MetaMask haben sich zusammengetan, um Revolut Ramp anzubieten.
  • Mit Revolut Ramp ist es Benutzern möglich, ihr MetaMask-Wallet mit ihrem Revolut-Konto aufzuladen.
  • Revolut Ramp bietet einen integrierten KYC-Prozess, der auch von Nicht-Revolut-Kunden in wenigen Minuten abgeschlossen werden kann.
  • Kunden können über die Revolut App oder die Website mehr als 20 verschiedene Tokens zu wettbewerbsfähigen Gebühren erwerben, darunter ETH, USDC, USDT, SHIB, 1INCH und viele weitere.

Revolut Ramp: Einfacher Zugang zu Kryptowährungen

Revolut Ramp erleichtert den Zugang zu Kryptowährungen auf eine Weise, die bisher unerreicht war. Das passt zu den aktuellen Krypto Prognosen, die im Jahr 2024 zunehmend positiver ausfallen. Durch die nahtlose Integration mit MetaMask können Kunden in Sekundenschnelle neue Tokens direkt in ihre Wallets laden.

Dabei stehen verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung, darunter das Fiat-Guthaben auf dem Revolut-Konto oder eine Visa- oder Mastercard-Bankkarte.

Was Revolut Ramp so besonders macht, ist die mühelose Abwicklung von Transaktionen. Dank der Integration mit Revolut können Benutzer auf aufwändige Überprüfungsprozesse verzichten.

Der Checkout-Prozess ist blitzschnell und effizient, was zu einer höheren Erfolgsquote und wettbewerbsfähigen Preisen führt. Zudem bleibt die Transaktion komplett innerhalb des vertrauten Revolut-Ökosystems.

Ein weiterer Grund, warum Revolut Ramp so besonders ist, liegt im integrierten Know Your Customer (KYC)-Prozess. Dieser ermöglicht es nicht nur Revolut-Kunden, sondern auch Nicht-Revolut-Kunden, in kürzester Zeit Transaktionen abzuschließen. Dabei wird die bewährte Infrastruktur genutzt, um Identitäten nahtlos und effizient zu verifizieren.

Auch die Auswahl an verfügbaren Tokens ist beeindruckend. Kunden haben die Möglichkeit, aus über 20 verschiedenen Tokens zu wählen, darunter beliebte Optionen wie USDT, ETH, SHIB, 1INCH und viele weitere (aufstrebende Kryptowährungen sind auch dabei).

Dabei bietet Revolut Ramp nicht nur eine Vielfalt an Optionen, sondern auch wettbewerbsfähige Preise, die den Kauf von Kryptowährungen noch attraktiver machen.

Eine neue Ära der Krypto-Integration: Revolut und MetaMask

Die Partnerschaft zwischen Revolut und MetaMask kennzeichnet einen bedeutenden Meilenstein für die gesamte Krypto-Community. Lorenzo Santos, Senior Product Manager bei Consensys, dem Unternehmen hinter MetaMask, betont die Tragweite dieser Zusammenarbeit in einer Stellungnahme auf der Webseite:

„Diese Integration verschafft den Benutzern eine noch nie dagewesene Kontrolle über ihre Coins, auf eine Weise, die intuitiv und vertraut ist – über Plattformen, die sie bereits kennen und schätzen.“ Santos hebt ebenfalls hervor, wie diese Partnerschaft die Krypto-Adoption auf breiterer Ebene vorantreibt.

Der Kaufprozess gestaltet sich denkbar einfach: Ein einziger Klick auf “Kaufen” in der MetaMask-Wallet genügt, und Revolut Ramp wird als Anbieter unter den Zahlungsmethoden präsentiert.

Nach der Auswahl von Revolut erfolgt die reibungslose Abwicklung des Kaufs direkt über die Revolut-Plattform, sei es mittels Debit- oder Kreditkarte (Mastercard oder Visa) oder durch die Nutzung des Guthabens auf dem Revolut-Konto.

Unser Fazit

Durch die Synergie dieser beiden großen Namen im Krypto- und Payment Business wird es für Investoren und Coin Besitzer noch einfacher, Krypto zu kaufen und zu bezahlen. Ein einziger Klick genügt, um über die Revolut Plattform Zahlungen durchzuführen.

Verwandte Begriffe

Nicoletta Hrouzek
Tech-Expertin

Nicolettas Technologiebegeisterung geht über Trends hinaus. Als erfahrene Autorin umspannt ihre Fachkenntnis vielfältige Bereiche. Ihre Fähigkeit, Komplexes verständlich zu vermitteln, macht sie zur Quelle für Leser, die sich in neue technologische Entwicklungen und aufstrebende Märkte vertiefen möchten.